Latest comments

Here you find an overview of the latest comments of all panoramas for the last 1 to 14 days.

As a registered user you also get a list of the latest comments of your own panoramas and the panoramas on your watchlist.

Show new comments for the last
days.
All panoramas (52)
2019/01/18 Morgenstern  Grabs (SG) Ifang
 
Walter Huber
Etwas muss ich noch loswerden! 
Irgendwie ernüchternd, wenn man wie ich im Schnellsiedekurs das Entwickeln von RAW Aufnahmen erlernen will. Ist so ähnlich wie Kochen. Man kommt mit jeder Menge roher Waren nach Hause. Aber erst, bei dem was man daraus gemacht hat, entscheidet sich ob was Gescheites daraus geworden ist. Beim zubereiteten Essen genauso, wie bei den entwickelten Fotografien. Brauchbar oder nicht. Das ist dann die Frage. Eines ist Jedenfalls zu 100% sicher. Mit Autoentwicklung macht der Konverter bei derartigen Aufnahmen nur Mist. Dann stehst Du wie der Ochs am Berg und weisst nicht mit welchem der vielen Regler man weitermachen soll. Die Halbautomatik mit gedrückter Umschalttaste zum Beispiel auf den Regler «Belichtung» klicken, ist auch nicht das was man sich vorgestellt hat. Bis man nach mehreren Fehlversuchen glaubt, dass es endlich geklappt hat. Abspeichern lässt sich so ein Zwischenergebnis nicht. Aber Kopieren und auf die anderen noch nicht entwickelte RAW Bilder Einfügen, das geht. Die nächste Hürde wartet bereits. Es muss auch noch Exportiert werden. Eine halbe Ewigkeit, bis das Material endlich dem Stitcher übergeben werden kann. Und wieder die bange Frage. War es das wirklich oder muss ich die ganze Prozedur noch einmal machen? Dann kommt der Moment wo man merkt, dass man Photoshop trotzdem noch braucht.
Resümee! Nur zu gerne würde ich die zu den RAW mitgelieferten JPEG Bilder verwenden. Aber das jpg Anhängsel ist für derartige Projekte ungeeignet. Und natürlich bereue ich dass ich keine anderen Bilderserien gemacht habe.
Und so weiter. Und so fort. Gruss von Walter
2019/01/18 22:27, Walter Huber
 
2019/01/16 Ein Wölklein über dem Finsteraarhorn  Augstbergturm, Trochtelfingen-Steinhilben (Kreis Reutlingen)
 
Jens Vischer
da kann man sich in Echt gar nicht mehr loseisen .... sehr schöne Abendstimmung mit erlesenem Fernblick. LG Alexander
2019/01/18 21:18, Alexander Von Mackensen
 
2019/01/16 Tauwetter  Lutikon
 
Danko Rihter
ganz fein ausgearbeitet. LG Alexander
2019/01/18 21:14, Alexander Von Mackensen
 
2019/01/17 °°° Winterlandschaft °°°  Rieden bei Habach
 
Johann Ilmberger
so soll er sein, der Winter :-) richtig schön. LG Alexander
2019/01/18 21:12, Alexander Von Mackensen
 
2019/01/18 360° vom Brotjacklriegel  Aussichtsturm auf dem Brotjacklriegel, Region Sonnenwald, LK Freyung-Grafenau, 48.817212°,13.216071°
 
Steffen Minack
super Stimmung! Gibt es auch noch eine Televersion Dachstein bis Zugspitze? LG Alexander
2019/01/18 21:08, Alexander Von Mackensen
Super! VG Peter
2019/01/18 20:16, Peter Brandt
 
2019/01/17 Blick über das Unterland  Helgoland - Aussichtspunkt "Berliner Bär"
 
Jörg Braukmann
Eine Perspektive auf bunte Häuser am Ufer, die so gar nicht nach Deutscher See ausschaut, hervorragend gesehen und umgesetzt! VG Peter
2019/01/18 20:15, Peter Brandt
 
2018/12/26 Bonner Weihnachtsdunst  Kuckstein
 
Peter Brandt
at Jörg B.: Nein, ich bin am 26.12. weder höher gekommen noch habe ich nach Nordosten blicken können. Das Ganze war so: Bei meiner üblichen Jogging-Runde, die an diesem Aussichtspunkt vorbeiführt, habe ich die Sichtverhältnisse gesehen und bin gleich nach dem Duschen mit den entsprechend verführbaren Familienmitgliedern gleich noch mal hochgegangen, mit der Kamera bewaffnet. Eine größere Runde wäre familienmäßig nicht drin gewesen. VG Peter
2019/01/18 20:12, Peter Brandt
 
2019/01/17 Ein erfrischender Biergarten ...   Biergarten in Pasing
 
Alexander Von Mackensen
I like much.
2019/01/18 20:01, Giuseppe Marzulli
 
2019/01/18 360° vom Brotjacklriegel  Aussichtsturm auf dem Brotjacklriegel, Region Sonnenwald, LK Freyung-Grafenau, 48.817212°,13.216071°
 
Steffen Minack
Magnificent.
2019/01/18 19:59, Giuseppe Marzulli
 
2019/01/18 Aussichtspunkt in Funchal  Pico dos Barcelos / Madeira
 
Klaus Brückner
Danke, das ist für mich jetzt ein Herzchen wert.
2019/01/18 19:45, Arno Bruckardt
Hallo Arno! Ich habe den Fehler jetzt etwas unauffälliger gemacht. Der Korrekturaufwand wäre mir einfach zu groß und möglicherweise auch nicht von Erfolg gekrönt!
Gruß Klaus
2019/01/18 19:42, Klaus Brückner
Hallo Klaus, ein schönes Bild und eine schöne Erinnerung auch für mich an Madeira. Ungefähr bei Pixel 365 von links gibt es noch eine kleine Stufe im Meereshorizont, die sich auch darunter fortsetzt. Das sind so Sachen, mit denen ich selbst auch immer kämpfe (häufig vergeblich), daher fällt es mir auf. LG Arno
2019/01/18 19:14, Arno Bruckardt
 
2019/01/18 Morgenstern  Grabs (SG) Ifang
 
Walter Huber
Walter es entwickelt sich, schöne Stimmung unter dem Sternenhimmel und die Berge sind vom Licht, welches man nachts eher nicht so gern hat schön angestrahlt.
Der Rahmen gefällt mir hier an dieser Stelle nicht und die unterschiedlichen Farben des Himmels bekommt man evtl. mit weniger Sättigung hin.
Klaus hatte schon bemerkt, dass die Spur wegen ihres waagerechten Verlaufs keine Sternschnuppe sein kann, hat aber seinen Kommentar wieder gelöscht.
Ich bin der gleichen Meinung, wenigstens etwas vertikale Komponente muss die Spur haben, damit genügend Energie zum ordentlichen Verglühen entsteht.
Ich denke da eher an einen Flare eines der vielen Iridium-Satelliten, die locker ISS-Helligkeit erreichen - aber nur für ein paar Sekunden. (Die ISS war an diesem Tag nicht sichtbar)

Blende...ich mache die bei solchen Bildern erst einmal immer voll auf um die Verstärkung (ISO) so gering wie möglich zu halten. Anschließend mache ich noch eine Serie im Blendenbereich, wo das Objektiv am schärfsten abbildet.
Wenn man wegen der Schärfentiefe keine Kompromisse machen muss und keine Blendensterne braucht, dann wüsste ich keinen Grund so abzublenden.
2019/01/18 18:42, Steffen Minack
@ Dieter 
**** RICHTIG, die Sternschnuppe ist dort zur Gänze drauf. Sogar sehr schön! Und nahezu waagrecht. Gut zu sehen, auch auf dem ausgedruckten Bild. In meinen Unterlagen hatte ich über derartige Spektakel keine Hinweise. Ausser dass die nächste MoFi am Montag 21.1.2019 frühmorgens über die Bühne geht.

Wegen der Blendeneinstellungen? Erinnerte ich mich an einen Workflow den ich einmal gelesen habe. (aber dazu hätte ich auch eine kürzere Belichtungszeit und einen andern ISO Wert einstellen müsse)

Wegen den Sternbildern habe ich vermutlich zu sehr an den Reglern herummanipuliert.
Weniger wäre besser gewesen. Aber es ist schon so! Dass die meisten Betrachter so etwas gar nicht bemerken. Und mich ungläubig anschauen, wenn ich erzähle, dass ich gewartet habe bis auch der Jupiter einigermassen über dem Horizont gestanden hat. Im Bearbeitungsablauf hätte es Varianten gehabt bei denen die Sternenbilder ganz anders daherkommen wären. Dann hätte ich aber noch einmal im Stitcher PTGui zusätzliche Kontrollpunkte setzen müssen. Weil zwischen der Ersten und der letzten Aufnahme 7 ½ Minuten gewesen sind. ?

Eine spezielle Methode habe ich schon. Auch bereits manchmal angewendet. Aber. Über die Anwendungsmöglichkeiten im Photoshop und Lightroom mit Ebenen-Masken, Korrekturpinsel etz. herum zu diskutieren würde also den Rahmen hier sprengen. Oder ist womöglich unerwünscht. Ich begreife langsam auch warum andere User im AP.DE und PP.NET so gar nichts über Kameraeinstellungen oder Aufnahmestandort preisgeben wollen.

Gruss von Walter
2019/01/18 18:13, Walter Huber
 
2019/01/17 Blick über das Unterland  Helgoland - Aussichtspunkt "Berliner Bär"
 
Jörg Braukmann
Und ab auf die Postkarte ;-) (schickt man heute so was noch ?)
2019/01/18 17:31, Steffen Minack
 
2019/01/17 Ein erfrischender Biergarten ...   Biergarten in Pasing
 
Alexander Von Mackensen
Regt die Phantasie an. Ein Biergarten - Winterpano habe ich auch noch irgendwo.
2019/01/18 17:28, Steffen Minack
 
2019/01/16 Sassnitz and Jasmund  Seebrücke Sellin
 
Jan Lindgaard Rasmussen
Very good presentation of a day with low light but good sight.
2019/01/18 17:24, Steffen Minack
 
2019/01/17 Ein erfrischender Biergarten ...   Biergarten in Pasing
 
Alexander Von Mackensen
Schaut auch bei dieser Jahrezeit einladend aus.
2019/01/18 14:02, Dieter Leimkötter
 
2019/01/17 Blick über das Unterland  Helgoland - Aussichtspunkt "Berliner Bär"
 
Jörg Braukmann
Gut gewählter Ausschnitt, schöne klare Farben.
2019/01/18 13:59, Dieter Leimkötter
 
2019/01/18 Morgenstern  Grabs (SG) Ifang
 
Walter Huber
Walter, ich finde den Zeitpunkt gut gewählt. Das dezente Licht sorgt dafür, dass die Berge es zurückstrahlen können. Bei reinem Sternenlicht wären die schneebedeckten Gipfel sicher nur als Silouette zu erkennen.

Das "Flugzeug" über der Alviergruppe scheint mir eher ein Meteor zu sein. Das rechte Ende scheint zumindest auf der 500px-Darstellung etwas abgehackt, was dem Stitchen geschuldet sein könnte. Hier solltest du noch mal in die Einzelbilder schauen. Möglicherweise ist die Sternschnuppe da ganz drauf.

Etwas ungewöhnlich finde ich deine Blendeneinstellungen. Üblicherweise schreit die Astrofotografie nach viel Licht, also nach einer offenen Blende. Das du mit f/8 gearbeitet hast, sieht man auch an den Blendensternen, die die Straßenlaternen in der Bildmitte ziert.

Der Sternenhimmel selbst gibt mir Rätsel auf. Zu homogen ist die Verteilung, zu gleichmäßig die Sternenhelligkeit. Sternbilder kann ich auf den ersten Blick gar nicht ausmachen, auch auf den zweiten nicht. Liegt dies an deiner speziellen Methode, damit die Sterne beim herunterskalieren nicht verschluckt werden?

Die Idee mit dem Rahmen finde ich gut, auch wenn sie die 500px-Bildhöhe noch weiter einschränkt. Gerade bei Nacht- oder Dämmerungspanoramen, die ich mir gerne bei Dunkelheit anschaue, ist der hellgraue Hintergrund von PP nicht optimal. Da ich sehe, das Thomas Schabacher in letzter Zeit viel Zeit investiert, die Seite zu verbessern - herzlichen Dank dafür - wäre es mein Wunsch, dass der Betrachter die Hintergrundfarbe zwischen dem hellen und einem dunklen grau wählen kann.

Herzliche Grüße,
Dieter
2019/01/18 13:52, Dieter Leimkötter
 
2019/01/17 Blick über das Unterland  Helgoland - Aussichtspunkt "Berliner Bär"
 
Jörg Braukmann
Ein schöner Anblick, der mir wegen des Tiefblicks noch ein wenig besser gefällt als das andere Bild von derselben Stelle.

Die Bewohner der bunten Häuschen direkt unterhalb bedaure ich allerdings etwas - müssen Sie doch ständig in dem Wissen leben, dass Tausende Touristen - viele "bewaffnet" mit hochauflösenden Kameras und etliche davon auch mit Teleobjektiven - einen indiskreten Blick in ihre Schlafzimmer und auf ihre Terrassen werfen können. Und nicht einmal nach Abfahrt der Tagesgäste können sie also entspannen. Da ist es für sie doch von Vorteil, dass wir hier nur eine relativ geringe Auflösung haben.
2019/01/18 12:35, Arno Bruckardt
 
2014/04/02 Seltsames Gebäude  St.Louis Union Station, 1820 Market Street (Aloe Plaza)
 
Hans-Jürgen Bayer
Tschuldigung, wenn ich eine konstruktiv kritische Anmerkung bringe. Die Fensterrahmen im blauen Gebäude links sehen aus wie gestrichelt bzw. wie Treppenstufen. Genau um das zu vermeiden erwähne ich doch immer wieder die Notwendigkeit der Skalierung im linearen (Helligkeits)Farbraum.
Beste Grüße
Klaus
2019/01/18 12:32, Klaus Föhl
 
2019/01/17 °°° Winterlandschaft °°°  Rieden bei Habach
 
Johann Ilmberger
Ist eben eine schöne Landschaft mit den Baugruppen und erst recht mit dem Schnee, den Wolken und dem Licht.
2019/01/18 11:14, Heinz Höra
 
2019/01/17 Ein erfrischender Biergarten ...   Biergarten in Pasing
 
Alexander Von Mackensen
Hat was. Man bekommt bestimmt einen Sitzplatz, das Bier wird nicht warm und keine lästigen Mücken und sonstigen Krabbler...

Grüße,
J
2019/01/17 08:51, Jörg Engelhardt
 
2019/01/16 Sassnitz and Jasmund  Seebrücke Sellin
 
Jan Lindgaard Rasmussen
Von Deinen Spätherbst-Rügenbildern, Jan, gefällt mir das schon viel besser.

PS: Diesen Küstenstreifen habe ich auch Mal von der Seebrücke Binz erfaßt: #20244.
Von der Selliner Seebrücke habe ich auch mal Aufnahmen gemacht und zwar direkt die Steilküste des Quitzlaser Orts, Sellins und der Granitz, die ich aber bisher nicht gezeigt hatte, weil es da sehr dunstig war.
2019/01/16 22:52, Heinz Höra
 
2019/01/16 gerade noch in der Toscana  Carrarra
 
Klaus Föhl
Hi Giuseppe,
It so happened that I was riding a bicycle on that path, of course with a camera which I used. Both activities would have been very perilous at said time. I did some reading afterwards.
In the original panoramic there is enough detail, I downscaled it by a factor of 4. The image here is sharpened slighly, but I am not a friend of oversharpening.
Cordiali saluti Klaus
2019/01/16 22:14, Klaus Föhl
 
2019/01/12 Alpi Occidentali  Passo del Pertus
 
Giuseppe Marzulli
I would look forward to that! BR Jan.
2019/01/16 21:56, Jan Lindgaard Rasmussen
 
2019/01/16 gerade noch in der Toscana  Carrarra
 
Klaus Föhl
It is really rare to find someone who goes to Tuscany to photograph the Gothic Line ;-)
But I really appreciate the originality and I'm also passionate about history.
I have no political interest, but only historical interest, but unfortunately when I tried to talk about history, controversies have often come and so I do not.
Perhaps the pano is a little blurry.
2019/01/16 21:42, Giuseppe Marzulli
 
2019/01/12 Alpi Occidentali  Passo del Pertus
 
Giuseppe Marzulli
Hello Jan. In the winter solstice the sun sets south of the Monviso. From this position the sun sets behind Monviso on 30-31 December. I hope to make a similar pano in the summer solstice to show how much the sunset is moving.
2019/01/16 20:57, Giuseppe Marzulli
Such fantastic clarity and colours. Nice underplayed sunbeam just right of Monviso. BR Jan.
2019/01/16 20:38, Jan Lindgaard Rasmussen
 
2019/01/12 Abendlicher Alpenblick von der Alb  Schlossfelsenturm (Baden-Württemberg) [Schwäbische Alb]
 
Jörg Nitz
Everything is so perfect here; I don't really know where to start. The light on the summits is particular fantastic. LG Jan.
2019/01/16 20:35, Jan Lindgaard Rasmussen
 
2019/01/15 Bergamo Città Bassa (Lower City)  Bergamo (Baluardo San Giovanni)
 
Giuseppe Marzulli
@Dieter: perhaps it was the right time to take the pano. Surely it was the wrong time to park the car ;-)
In order not to miss the right time, I parked for 5 minutes in a non-stop parking and on my way back I found the fine.....
2019/01/16 20:28, Giuseppe Marzulli
 
2019/01/11 Hoch über dem Urubamba  Machu Picchu
 
Arno Bruckardt
Friedemann, meine Erinnerungen sind zum Glück nicht davon abhängig, ob ich meine eigenen Bilder hier veröffentliche. Die allermeisten meiner Bilder veröffentliche ich ja ohnehin nicht.

Aber vielen Dank für deinen Zuspruch. 12 Herzchen (bis jetzt) sollte man auch respektieren. Das Bild bleibt also. In 2 Tagen ist mein Kontingent ja wieder frei, und ich bin noch gar nicht fertig mit dem nächsten Panorama.
2019/01/16 19:40, Arno Bruckardt
 
2019/01/16 Ein Wölklein über dem Finsteraarhorn  Augstbergturm, Trochtelfingen-Steinhilben (Kreis Reutlingen)
 
Jens Vischer
Absolut top, mehr kann ich erst mal gar nicht schreiben.
2019/01/16 18:44, Steffen Minack
 
2019/01/14 Abends am Max-Joseph-Platz  München
 
Alexander Von Mackensen
Nun steht auch der rechte Laternenpfahl nicht mehr in der Luft und ich gebe gern mein Herzchen für die sicher nicht ganz einfache Arbeit ;-)
2019/01/16 18:27, Steffen Minack
 
2019/01/15 Ein Dolomitendorf  Piazza Emilio Caizzo, Castelmezzano, Basilicata
 
Martin Kraus
Gut gewählter Ausschnitt, super Licht.
2019/01/16 17:15, Dieter Leimkötter
 
2019/01/15 Bergamo Città Bassa (Lower City)  Bergamo (Baluardo San Giovanni)
 
Giuseppe Marzulli
Zu des Rätsels Lösung kann ich leider nicht beitragen.

Es ist auf jeden Fall ein hervorragendes Städtepanorama zur späten blauen Stunde. Du hast den perfekten Moment erwischt.
2019/01/16 17:14, Dieter Leimkötter
 
2019/01/16 Ein Wölklein über dem Finsteraarhorn  Augstbergturm, Trochtelfingen-Steinhilben (Kreis Reutlingen)
 
Jens Vischer
Eine etwas verzogene Föhnwolke, Cumulus lenticularis, wenn ich mich nicht täusche.

Dieser Abschnitt ist nicht nur durch die Wolke besonders sehenswert. Die Luftspiegelungen, der Dunst, der den Vordergrund schön herausmodelliert, das Licht, sind an dieser Stelle wirklich perfekt.
2019/01/16 17:13, Dieter Leimkötter
 
2016/06/08 Perlen der Seidenstrasse  Samarkand
 
Jörg Engelhardt
@Geir 
I wish you a nice trip to Uzbekistan, it´s very amazing there. I´m sure I will travel there for a third time...

Regards,
Jörg
2019/01/16 15:20, Jörg Engelhardt
 
2019/01/15 im Herbst vom 2018  Grabs (SG) – Ifang
 
Walter Huber
Etwas in eigener Sache!!! 
Ein Kränzlein binden resp. Lob für zwei Softwareanbieter.
Bei einem Umzug auf einen neuen PC wird man mit allerhand Hindernissen konfrontiert. Bei manchen Versuchen sich eine neue Software zuzulegen ist ein scheitern vorprogrammiert
Nicht so bei PTGui und Corel.
Bei PTGui konnte ich sogar meine bisherige Version auf dem Neuen herunterladen und installieren. (erlaubt wäre die Installation auf 3 Geräte)
Bei den Programmen von Corel funktionieren die Updats auf meine bisher gekauften Programme. Und die neuen Programme bekommt man auf Rechnung (Vorauskasse)
So etwas ist ja heutzutage nicht mehr überall möglich.
Beispiele dafür gibt es so ziemlich einige.
Wer nicht mit dem Wölfen mitheulen kann ist einfach vom Erwerb bestimmter Software ausgeschlossen.
Gruss von Walter
2019/01/16 15:12, Walter Huber
 
2019/01/14 Aufbruch zum Lilienstein  Rathen
 
Dieter Leimkötter
Friedemann, dass ist wohl wahr.
Aber davon gibt es genug auf dieser Seite, so dass ich hier keinen innovativen Beitrag leisten kann. Da ist es meines Erachtens besser, zu verzichten.
2019/01/16 12:19, Dieter Leimkötter
 
2019/01/08 Toronto - Drowning in Lake Ontario  Niagara On The Lake, ON
 
Augustin Werner
Jetzt passt der Horizont, danke für die Korrektur.
2019/01/16 12:11, Friedemann Dittrich
 
2019/01/11 Hoch über dem Urubamba  Machu Picchu
 
Arno Bruckardt
Arno, ich habe nur einen Bildschirm und der ist auch nicht kalibriert. Im Vergleich zu den meisten anderen Fotografen ist bei Dir die Zeichnung bei Wolkenhimmeln aber für meinen Geschmack öfters grenzwertig. Das ist aber absolut kein Grund, irgendwas zu löschen! Es sind DEINE Aufnahmen und Erinnerungen, es muß DIR gefallen!
2019/01/16 12:02, Friedemann Dittrich
 
2019/01/02 vom Berneggweg   St.Gallen - Berneggweg
 
Walter Huber
Heinz. Ja-Nein Mich stört es selbst, dass ich immer wieder für Unruhe sorge. Womöglich komme ich noch auf die Idee, dass man im Google Earth andere Symbole für die Ortsmarkierungen aussuchen könnte. Benutzerdefinierte Symbole hat es auch noch andere. Vor allem solche mit anderen Farben. Es wäre für Alpen-Panoramen auf Rot und jene für Panorama-Photo auf Grün auszuwählen. Aber Halt. Das gibt für die Macher schon wieder Mehrarbeit. Gruss von Walter.
2019/01/16 11:51, Walter Huber
 
2019/01/13 Weitsicht von den Berner Alpen nach Norden bis zum Grand Ballon  Berner Alpen, Gipfel des Männlichen
 
Heinz Höra
Eine wunderbare, winterliche Berglandschaft mit ausgezeichneter Fernsicht. Gerade solche Blicke zu weit entfernten Mittelgebirgen begeistern mich sehr.
Die teilweisen Unschärfen in der Ferne lassen mich vermuten, daß Du mit Autofokus aufgenommen hast. Wenn es Verwackler wären, müßte wohl auch der Nahbereich unscharf sein. Diese leichten technischen Probleme trüben meine Freude über diesen feinen Streifen aber nicht.
2019/01/16 11:47, Friedemann Dittrich
 
2019/01/14 Aufbruch zum Lilienstein  Rathen
 
Dieter Leimkötter
Dieter, ich wage mal die Behauptung, daß vom Lilienstein außer bei knüppeldickem Nebel immer ein brauchbares Pano möglich ist. Die Fels-und Flußlandschaft dort ist für mich immer sehenswert.
2019/01/16 11:30, Friedemann Dittrich
 
2019/01/16 Ein Wölklein über dem Finsteraarhorn  Augstbergturm, Trochtelfingen-Steinhilben (Kreis Reutlingen)
 
Jens Vischer
Herrlich schwungvolle Wolke, die links davon andeutungsweise nochmal da ist!
Wie schon beim Vorgänger gefällt mir auch hier der Vordergrund rechts besonders gut.
2019/01/16 11:17, Friedemann Dittrich
 
2019/01/15 Bergamo Città Bassa (Lower City)  Bergamo (Baluardo San Giovanni)
 
Giuseppe Marzulli
nice panorama. In the central-right background the Monte Viso is sure. On the left side it looks like Apennin. But which town? Bergamo? Best regards Alexander
2019/01/16 07:50, Alexander Von Mackensen
very nice riddle, very inviting 
You are standing at a place named after a holy man known at ap as Mr. Ha.

You look at very typical buildings. Next to the soccer place a building wich is a school. If I take its name more the less as german word and re-translate it to Italian it would mean "dentro montagna".

Herzlichst Christoph
2019/01/16 00:44, Christoph Seger
Hmmm - the region is quite clear with the mountains in the south and the west. But if it Bergamo, the hills beyond Milano or somewere else - I will have to look it up :-)
2019/01/16 00:36, Christoph Seger
 
2016/06/08 Perlen der Seidenstrasse  Samarkand
 
Jörg Engelhardt
Thank you for the interesting panorama from Uzbekistan.
From February 1st (2019), it will be visa-free for most European cities, so I plan a trip and your panoramas make me extra tempted for a trip.
2019/01/16 00:06, Geir Anders Langangen