Latest comments

Here you find an overview of the latest comments of all panoramas for the last 1 to 14 days.

As a registered user you also get a list of the latest comments of your own panoramas and the panoramas on your watchlist.

Show new comments for the last
days.
All panoramas (81)
2020/06/06 Rotenfels von unten  an der Nahe bei Ebernburg
 
Martin Kraus
Auch von unten schön. "Gilt als höchste Felswand zwischen Alpen und Skandinavien", schreibt Wikipedia.
2020/06/06 23:07, Jörg Braukmann
 
2020/06/04 Abschiedsbereit ... (Day 13 -2019)  near Miabhag / Lewis and Harris / Outer Hebrides / Scotland
 
Hans-Jörg Bäuerle
Mir ist heute nicht nach langen Ausführungen zu dem Thema. Ich fasse mich kurz: Ein ausgezeichnetes Pano! Komm' bald wieder!
LG Jörg
2020/06/06 21:23, Jörg Nitz
 
2020/06/06 Schloss Werdenberg ...  Werdenbergersee
 
Danko Rihter
Idylle pur, herrlich eingefangen!
LG Jörg
2020/06/06 21:18, Jörg Nitz
 
2020/06/06 Rotenfels von unten  an der Nahe bei Ebernburg
 
Martin Kraus
Ich kenne den Rotenfels gut. Ich habe ihn allerdings deutlich rotfarbiger in Erinnerung. Aber durch das Sonnenlicht wird es wohl so stimmen. Schöner Standort.
LG Jörg
2020/06/06 21:17, Jörg Nitz
 
2020/06/06 Corsica 1983 (2)  Corsica Porto
 
Arjan Veldhuis
One heart for your camper - in my early years the car of my dreams ... ;-)
In Germany this car was named Acadiane, which was a variety of the Dyane.

Memories ...
2020/06/06 18:02, Arno Bruckardt
 
2020/06/06 Schloss Werdenberg ...  Werdenbergersee
 
Danko Rihter
Kommt mir bekannt vor.
Gefällt mir.
Gruss von Walter
2020/06/06 17:02, Walter Huber
 
2020/06/06 Rotenfels von unten  an der Nahe bei Ebernburg
 
Martin Kraus
So ein hübsches, gar nicht so kleines Felsgebirge hätte ich nie in dieser Gegend vermutet. Mit dem idyllischen Vordergrund eine sehr gelungene Aufnahme
2020/06/06 15:17, Günter Diez
 
2020/06/06 Schloss Werdenberg ...  Werdenbergersee
 
Danko Rihter
Für die Anwohner in den hübschen Häuschen ein Wohnort "de luxe", die landschaftliche Schönheit betreffend.
2020/06/06 15:07, Günter Diez
 
2020/06/05 Die Rheinebene und vieles mehr  Eckkopfturm, Deidesheim
 
Silas S
Super Aussicht und super Qualität. VG Martin
2020/06/06 14:20, Martin Kraus
 
2020/06/05 Westblick vom Kleinen Dörberg (Zierenberger Kuppe)  Kleiner Dörnberg / Nordhessen
 
Klaus Brückner
Auch so ein Hang, der fast schon mediterran trocken wirkt. VG Martin
2020/06/06 14:17, Martin Kraus
 
2020/06/05 Überraschung im Oswaldbachtal  Waschleithe
 
Friedemann Dittrich
Mit Pferden kann man mich nicht locken, mit der hier wieder mal gezeigten sehr feinen Bearbeitung von Wald und Wolken allerdings durchaus. VG Martin
2020/06/06 14:16, Martin Kraus
 
2020/06/04 Wolkenkunst  Veitshöchheim, Jahresbaumweg
 
Dieter Leimkötter
Tolle Bildidee. Und diese Wolken lassen sich vermutlich auch gut stitchen. VG Martin
2020/06/06 14:14, Martin Kraus
 
2020/06/04 Abendlicht  Boselspitze, Spaargebirge bei Meißen
 
Steffen Minack
Schön, wieder regelmäßig etwas von Dir zu sehen. Mir gefällt, wie ruhig die Elbe daliegt. Allerdings scheint mir die Schärfung nicht ganz auf Deinem sonstigen Standard zu sein. VG Martin
2020/06/06 14:11, Martin Kraus
 
2020/06/04 Abschiedsbereit ... (Day 13 -2019)  near Miabhag / Lewis and Harris / Outer Hebrides / Scotland
 
Hans-Jörg Bäuerle
Wir haben uns ja schon abseits der Kommentarfunktion hier ausgetauscht, daher primär was zum Panorama: Was für ein wunderbarer Abend an dieser ebenso wunderbaren, mir wohlbekannten einspurigen Straße. Ihr habt hoffentlich keinen der "Passing Places" mit dem Womo verstellt... Ganz tolles Motiv zum Ausklang der Serie.
VG Martin
PS: Und nach ausgiebigem Genuss der Einsamkeit hier draußen kann man das Sträßlein nach Tarbert nehmen, wo wieder gesellige Pubs warten ;-)
2020/06/06 14:08, Martin Kraus
 
2020/06/03 Punta Olimpica  Punta Olimpica
 
Pedrotti Alberto
What a "road"... Thanks for your always inspiring descriptions. Cheers, Martin
2020/06/06 14:02, Martin Kraus
 
2020/06/03 Im Taunus  Ruine Reifenberg (Taunus), Hessen
 
Jörg Braukmann
Von mir aus die Rückseite ;-) Schön, was Du immer aus den Möglichkeiten rausholst. VG Martin
2020/06/06 14:01, Martin Kraus
 
2020/06/03 Stadthaus Dordrecht, Kennedysaal  Stadthuis Dordrecht, Hochzeitssaal
 
Leonhard Huber
Sehr gelungene Darstellung. VG Martin
2020/06/06 13:58, Martin Kraus
 
2020/06/02 Pompeji  Pompeji
 
Niels Müller-Warmuth
Diese sonst überlaufenen Ziele wären ja was für dieses Jahr. VG Martin
2020/06/06 13:56, Martin Kraus
 
2020/06/02 Nahetal - Dreigestirn im Abendlicht  Distelberg
 
Winfried Borlinghaus
Gerade diese Woche beschriftet - jetzt sagt mir das auch was ;-) Schön auch der Durchblick zum Taunus. VG Martin
2020/06/06 13:54, Martin Kraus
 
2020/06/05 Rainer-Werner-Fassbinder-Platz (Rätsel gelöst)  Rainer-Werner-Fassbinder-Platz / Stadtbezirk 9 Neuhausen-Nymphenburg / München
 
Hans-Jörg Bäuerle
Einen NPA habe ich auch nicht. Manchmal nutze ich Geländer oder ähnliches, manchmal auch einen ausgestreckten Finger als Drehpunkt unterhalb der scheinbaren Blendenöffnung.
2020/06/06 11:34, Klaus Föhl
 
2020/06/03 Beuron  Spaltfelsen (Irndorf, Lkr. Tuttlingen)
 
Markus Ulmer
Vielen Dank, Dieter & Silas!

Ich habe noch einige weitere Panoramas "geschossen" - ob sie auch sehenswert sind, muss sich allerdings erst noch herausstellen :)

LG Markus
2020/06/06 09:21, Markus Ulmer
 
2020/06/04 Wolkenkunst  Veitshöchheim, Jahresbaumweg
 
Dieter Leimkötter
Mal was anderes, aber dafür bin ich zu ungelenkig. Bei dem Himmel würde ich mich über dieses Motiv im Normalformat freuen.
2020/06/06 08:42, Jörg Braukmann
 
2020/06/05 Fernsicht vom Donnersberg  Ludwigsturm, Donnersberg (687m)
 
Martin Wiehler
Der Genuss wird durch die schlechte Bildqualität geschmälert. Es muss mit dem Vergrößern doch auch nicht so übertrieben werden. Weniger ist mehr.
2020/06/06 08:36, Jörg Braukmann
 
2020/06/05 Rainer-Werner-Fassbinder-Platz (Rätsel gelöst)  Rainer-Werner-Fassbinder-Platz / Stadtbezirk 9 Neuhausen-Nymphenburg / München
 
Hans-Jörg Bäuerle
Danke fürs Mitmachen - das Panorama ist im Mai 2013 entstanden, als sich drei Panoramisten dieser Plattform erstmals gemeinsam kennengelernt haben. Danke Christian nochmals für den bis heute sehr gut in Erinnerung gebliebenen "Pano-Workshop" - siehe auch Umgebungspano #12867 vom gleichen Tag ... ein kleiner Text folgt im Laufe des Tages.

@ Arno
Glückwunsch - perfekt den Google-maps-Link gesetzt und schnell nach dem Einstellen gelöst !! Hab das gestern Abend unterwegs vom Handy aus mit Freude vernommen, dass Du nach meinem mißglückten Bad-Zwischenahn-Rätsel wieder mitgemacht hast und dass der "Norden auch den Süden" kennt ;-).

@ Danko
Danke ... und ich hätte mich in einem neu gebauten Stadtteil von Zürich wohl auch schwer getan ;-) ...

@ Hans-Jürgen
;-)) ... natürlich ein Heimspiel und fast schon verwegen, es als Rätsel bei den Münchner Kollegen zu präsentieren

@ Klaus
Danke ... und ja, das Pano hat Schwächen, auch die von Dir oft angesprochenen. Ich habe daran auch nicht mehr rumgebastelt. Es wurde freihand - wie die meisten meiner Panos - aufgenommen. Ein NPA gehört übrigens bis heute noch nicht zu meinem Equipment ... aber vielleicht nutze ich die nun folgende Auszeit mich auch hier "weiterzubilden"!?!
2020/06/06 08:27, Hans-Jörg Bäuerle
 
2020/06/04 Abschiedsbereit ... (Day 13 -2019)  near Miabhag / Lewis and Harris / Outer Hebrides / Scotland
 
Hans-Jörg Bäuerle
Starker Abgang und erfreulich, dass du nur einen Tag später ein neues Bild hochgeladen hast, wenn auch ein altes, dessen Motiv mich nicht ganz so anspricht und das ich auch nicht verorten kann. Das hier ist erstklassig! Ich freue mich immer, wenn ich mich über fehlende Herzchen ärgere; zeigt das doch, dass ich keine ernsthaften Probleme habe. Das Bewertungssystem hat durchaus seinen Reiz und sollte beibehalten werden. Anderswo, wo nur präsentiert wird, ist es langweiliger. "Ich äußere mich nicht zu anderen Panoramen, weil ich das Bewertungssystem nicht verstehe", halte ich für eine faule Ausrede. Einen Kommentar schreiben, kann man immer. Die Herzchen bieten da sogar eine zeitsparende Alternative. "Ich habe keine Zeit für Feedback" ist eine noch blödere Ausrede, solange jemand offensichtlich noch genug Zeit findet, eigene Panoramen hochzuladen. Das kann man doch verschieben. Es ist doch nicht schlimm, in Rückstand zu geraten. HJB2, du bist einer der aktivsten Mitglieder hier, und du wirst fehlen. Ich erinnere mich, du warst schon einmal weg. Ich hoffe sehr, du kommst wieder wieder. Gerne nach kurzer Zeit. Als Tipp fällt mir noch ein, dass du in einem ersten Schritt auch einfach nur das Buchhalten über das Bewertungsverhalten sein lässt. Andererseits fand ich es aber auch gut, dass einer hier die Übersicht behält.
2020/06/06 08:26, Jörg Braukmann
 
2020/06/05 Westblick vom Kleinen Dörberg (Zierenberger Kuppe)  Kleiner Dörnberg / Nordhessen
 
Klaus Brückner
Schöner Standort und ein interesantes Motiv. Die Übergänge am Himmel hattest du anderswo aber schon oft besser im Griff. Was hast du anders gemacht?
2020/06/06 08:05, Jörg Braukmann
 
2020/06/05 Überraschung im Oswaldbachtal  Waschleithe
 
Friedemann Dittrich
Gut gemacht: Der Himmel ist stark bewölkt und denoch ist viel Vordergrund im Licht.
2020/06/06 08:04, Jörg Braukmann
 
2020/06/04 Abendlicht  Boselspitze, Spaargebirge bei Meißen
 
Steffen Minack
Ein wunderbarer Ausblick. Hier wäre nöch weniger Brennweite evtl. auch nicht verkehrt gewesen, um unten nicht so durch die Siedlung schneiden zu müssen. Wenigstens mit Mundschutz sollte man auf enge Türme gelassen werden.
2020/06/06 08:02, Jörg Braukmann
 
2020/06/03 Der Jahrgang 2020 kommt  Ebringen Sommerberg
 
Günter Diez
Kommt gut!
2020/06/06 07:58, Jörg Braukmann
 
2020/06/05 Rainer-Werner-Fassbinder-Platz (Rätsel gelöst)  Rainer-Werner-Fassbinder-Platz / Stadtbezirk 9 Neuhausen-Nymphenburg / München
 
Hans-Jörg Bäuerle
@Klaus 
"In die Gussasphaltflächen sind alle 43 Filmtitel, 11 Theaterstücke und Hörspiele Rainer Werner Fassbinders hinein geprägt." (https://www.muenchenwiki.de/wiki/Rainer-Werner-Fassbinder-Platz)
2020/06/05 23:37, Arno Bruckardt
Erst dachte ich Mercedesstern ganz links. Dann kam mir ein rotes M irgendwie bekannt vor. Und dann ist halt kurz vor dem Backsteingebäude links eine Beschriftung zu entdecken. Ohne diese und Suchmaschine wäre ich aufgeschmissen gewesen.

Den Boden finde ich interessant. Beim genaueren Hinsehen entdecke ich Beschriftungen, welche ich allerdings nicht entziffern kann. Was hat es damit auf sich?
2020/06/05 23:09, Klaus Föhl
Ich meine das müsste ich kennen :-)
Freiheizhalle ? ... es ist ein Stern.
2020/06/05 22:49, Hans-Jürgen Bayer
Ich sage mal so - wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Platznummer 1.
Zuerst hatte ich gedacht, das Ding auf dem Dach dort sei ein Mercedesstern.

Und zur technischen Seite: wurden die Ausgangsbilder mit Stativ und Nodalpunktadapter aufgenommen?
Zu ein paar minimalen technischen Unvollkommenheiten wirst Du sicher noch was sagen.

Vom Motiv her finde ich diesen Kontrast zwischen alt und neu durchaus interessant, zumal ein paar der Gebäude so tun, also ob sie ihren Hut in den Ring würfen für einen Architekturpreis.
2020/06/05 22:38, Klaus Föhl
;-) 
https://goo.gl/maps/PCh2SWw5EMTvWkJG7
2020/06/05 21:15, Arno Bruckardt
 
2020/06/03 Der Jahrgang 2020 kommt  Ebringen Sommerberg
 
Günter Diez
Wohltuend!
VG, Danko.
2020/06/05 21:06, Danko Rihter
 
2020/06/04 Empfangsbereit  Son Bou, Menorca
 
Jens Vischer
Ja, aber die 68 Ziegelreihe ? :-)).
Spass bei Seite, auch die, die immer nach Fehler suchen, werden hier, glaube ich, nicht fündig. Sehr originell!
VG, Danko.
2020/06/05 21:05, Danko Rihter
 
2020/06/04 Landschaft mit Ahorn bei Schlechtwetter  Hohenstadt (Pegnitz), Kutscherberg-Südhang
 
Wilfried Malz
Da freut sich die Grüne Fraktion :-).
VG, Danko.
2020/06/05 20:59, Danko Rihter
 
2020/06/05 Rainer-Werner-Fassbinder-Platz (Rätsel gelöst)  Rainer-Werner-Fassbinder-Platz / Stadtbezirk 9 Neuhausen-Nymphenburg / München
 
Hans-Jörg Bäuerle
Präzise dargestellt und - für mich, doch schwierig die Lösung zu erraten.
VG aus der Schweiz!
2020/06/05 20:56, Danko Rihter
 
2020/06/05 Die Rheinebene und vieles mehr  Eckkopfturm, Deidesheim
 
Silas S
Der "Wechsel der Perspektive" hat sich gelohnt - ein Genuß für Fernsichtfreunde mit wieder vorzüglicher Beschriftung, Silas !!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2020/06/05 20:34, Hans-Jörg Bäuerle
 
2020/06/05 Überraschung im Oswaldbachtal  Waschleithe
 
Friedemann Dittrich
Ein herrliches Panorama um die Seele baumeln zu lassen ... und plötzlich überkommt mich wieder der Hauch eines Gefühls der Freiheit beim Betrachten dieser eindrücklichen Szenerie !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2020/06/05 20:30, Hans-Jörg Bäuerle
 
2020/06/04 Wolkenkunst  Veitshöchheim, Jahresbaumweg
 
Dieter Leimkötter
Danke für das abendliche Gymnastikprogramm bei fantastischer Aussicht, Dieter - die Nackenmuskulatur ist nach einem arbeitsintensiven Tag nun wieder ein wenig gestärkt ;-) !!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2020/06/05 20:27, Hans-Jörg Bäuerle
 
2020/06/04 Abendlicht  Boselspitze, Spaargebirge bei Meißen
 
Steffen Minack
Wunderschön - und fast schon ein wenig herbstlich ausgearbeitet !! Das mit dem "Alten Hansjörg" war ein feiner Gedanke, Steffen - wer weiß, vielleicht musst Du eines Tages das Bier auch einmal nicht alleine auf mich trinken ;-)

Herzlicher Gruß
Hans-Jörg
2020/06/05 20:26, Hans-Jörg Bäuerle
 
2014/06/19 Austernfischer im Flug - Isle of Islay  Bunnahabhain Bay
 
Hans-Jörg Bäuerle
@ Heinz
Ich danke Dir für Deine wichtige Erläuterung und Klarstellung und möchte der bei mir und wahrscheinlich auch in der Community aufgekommenen Spannung sofort "den Wind aus den Segeln nehmen" und mich dann bei Dir für meine falsche Vermutung einer "Retourkutsche" aufrichtig entschuldigen, Heinz! Dann war dieser Punkt definitiv zu scharf formuliert, denn dass wir uns seit Jahren - trotz aller Unterschiedlichkeit zu einigen Themen - auf dieser Seite schätzen gelernt haben, dürfte in vielen Kommentaren zum Ausdruck gekommen sein.

Dass ich die Abwertung bemerkt habe hat Hintergründe, die ich vor längerer Zeit hier einmal moniert habe und auf die ich auch nicht mehr eingehen möchte. Natürlich können wir uns ALLE überlegen, ob Werke aus der Vergangenheit abgewertet werden, weil deren Ranking mit den heutigen technischen Möglichkeiiten aktuell zu hoch eingestuft ist. Ich persönlich bin aber ein strikter Gegner davon, weil es eben auch in einer - für mich - eindrücklichen Art und Weise die Entwicklung eines Fotografen und der Seite allgemein dokumentiert.

Abschließend:
Gerne können wir die heutigen Kommentare löschen, wenn Du Dich dabei nicht wohl fühlst - dann lass mich dies bitte in einer Nachricht wissen. Oder wir lassen sie als Dokumentation stehen, wie Probleme entstehen und gelöst werden können, wenn diese publik gemacht werden. Hätte ich die Abwertung einfach kommentarlos "geschluckt" wäre ein bitteres Gefühl meinerseits noch länger mit mir umhergegangen.
Die Geschichte Deiner Silbermöwen habe ich zuvor mit Interesse gelesen und möchte Dich nur ermutigen - sofern möglich - eines Tages ein Panorama zu präsentieren.

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2020/06/05 20:12, Hans-Jörg Bäuerle
@Hans-Jörg Bäuerle
Das habe ich erst heute vormittag, als ich mir viele Deiner Panoramen aus Deiner Anfangszeit angeschaut habe, gemacht. Dabei bin ich an den vielen Ornithoramen, die Du gezeigt hattest, hängen geblieben und habe sie miteinander verglichen und mich auch erinnert, daß ich bei dem hier damals die 4 Sterne nicht aus rechter Überzeugung gegeben habe. Und da bei der Übersichtsanzeige neben dem Herz auch meine 4 Sterne angezeigt wurden, hatte mich interessiert, was passiert, wenn ich das Herz, das ich ja nicht gegeben hatte, lösche. Als ich die Übersichtsseite dann aktualisierte, waren meine 4 Sterne noch da, was ich korrekt programmiert fand.
Das habe ich natürlich still und leise gemacht, bin also nicht in ein Freudengeheul ausgebrochen, weil mir so etwas nicht liegt. Ob ich das mit den Sternen und dem Herzen allerdings nochmals genauer geprüft hätte, könnte ich nicht sagen, weil ich anschließend außer täglichen Beschäftigungen, mir am Computer erst mal Aufnahmen wie diese https://www.fotocommunity.de/photo/geschichte-von-dem-silbermoewen-paar-heinz-hoera/36205046 angeschaut habe, die ich eigentlich hier auch mal zeigen wollte...
Hans-Jörg, daß Du die Bewertung Deiner Panoramen so genau überwachst und eine Änderung bei diesen keine 2 Stunden später schon so an die große Glocke hängst, das hätte ich nicht erwartet. Was ich davon halten soll, das wird mir jetzt zu Denken geben.
2020/06/05 19:13, Heinz Höra
 
2020/06/04 Abschiedsbereit ... (Day 13 -2019)  near Miabhag / Lewis and Harris / Outer Hebrides / Scotland
 
Hans-Jörg Bäuerle
Je kürzer desto besser (die Pause, meine ich :-)).
VG, Danko.
2020/06/05 19:02, Danko Rihter
 
2020/06/05 Fernsicht vom Donnersberg  Ludwigsturm, Donnersberg (687m)
 
Martin Wiehler
Eine besondere Fernsicht-Dokumentation ist dir da gelungen, Gratulation! Ich bin gespannt, ob du davon noch mehr auf Lager hast (vielleicht mit etwas besserer Bildqualität).
2020/06/05 19:02, Silas S
 
2020/06/03 Beuron  Spaltfelsen (Irndorf, Lkr. Tuttlingen)
 
Markus Ulmer
Sehr schöne Impression, kommen da noch weitere Panos von der Wanderung?
2020/06/05 18:58, Silas S
 
2020/06/03 Der Jahrgang 2020 kommt  Ebringen Sommerberg
 
Günter Diez
Ein erstklassiger Blick in die Landschaft!
2020/06/05 18:57, Silas S
 
2020/06/04 Abendlicht  Boselspitze, Spaargebirge bei Meißen
 
Steffen Minack
Ein sehr harmonisches Bild mit satten Farben. Das muss wirklich ein exponierter Aussichtspunkt sein, man hat beinahe den Eindruck, als fließe die Elbe unter einem hindruch.
2020/06/05 18:56, Silas S
 
2020/06/04 Wolkenkunst  Veitshöchheim, Jahresbaumweg
 
Dieter Leimkötter
Auf die Idee wäre ich gar nicht gekommen :)
2020/06/05 18:54, Silas S
 
2020/06/05 Westblick vom Kleinen Dörberg (Zierenberger Kuppe)  Kleiner Dörnberg / Nordhessen
 
Klaus Brückner
Ein schöner klarer Blick auf eine abwechslungsreiche dörfliche Landschaft.
2020/06/05 17:42, Günter Diez
 
2020/06/05 Die Rheinebene und vieles mehr  Eckkopfturm, Deidesheim
 
Silas S
Großartiges Gegenstück zu Jörgs Hirschkopf-Werk!
2020/06/05 17:26, Dieter Leimkötter
 
2020/06/05 Fernsicht vom Donnersberg  Ludwigsturm, Donnersberg (687m)
 
Martin Wiehler
Sicher ein Genuß für die Fernsicht-Spezialisten.
2020/06/05 15:47, Hans-Jürgen Bayer
 
2020/06/04 Abschiedsbereit ... (Day 13 -2019)  near Miabhag / Lewis and Harris / Outer Hebrides / Scotland
 
Hans-Jörg Bäuerle
Da hast Du noch Mal ein Hammer-Pano "rausgehauen" Hans-Jörg. Dass jetzt erstmal Pause herrschen soll, ist sehr sehr schade(!), aber auch wieder verständlich. Irgendwann wird es Dich bestimmt wieder in den "Bann" ziehen und wirst wieder was zeigen !
2020/06/05 15:45, Hans-Jürgen Bayer
 
2020/06/04 Landschaft mit Ahorn bei Schlechtwetter  Hohenstadt (Pegnitz), Kutscherberg-Südhang
 
Wilfried Malz
Ein Anblick, den ich in diesem Trockenjahr wirklich genieße. Die angekündigten Regenfälle haben hier gerade einmal zwei Liter auf den Quadratmeter gebracht, unser Grün sieht nach wie vor fahl, ja fast braun aus.
2020/06/05 15:12, Dieter Leimkötter
 
2020/06/05 Überraschung im Oswaldbachtal  Waschleithe
 
Friedemann Dittrich
Gute Komposition aus Ruhe und Bewegung. Hattest du diese Absicht schon bei der Aufnahme? Mir fällt so was immer erst später ein.
Für den Augenblick des Sonnenstrahls erscheinen mir die Lichter etwa zu dunkel. Aber das ist nur eine kleine Anmerkung zu einem ansonsten sehr gelungenen Werk.
2020/06/05 14:59, Dieter Leimkötter
 
2020/06/05 Fernsicht vom Donnersberg  Ludwigsturm, Donnersberg (687m)
 
Martin Wiehler
Zuallererst einmal ein herzliches Willkommen auf Panorama-Photo. Immer schön, wenn sich jemand traut, hier seine Werke zu zeigen.

Natürlich wird hier auch über die Bilder diskutiert. Dies ist für mich ein wesentlicher Grund, hier dabei zu sein. Durch die ehrliche und offene Art der meisten Forumsteilnehmer habe ich viel lernen können und so mein Hobby weiterentwickelt. Die Kritik ist in der Regel sachlich, du solltest dich davon nicht entmutigen lassen.

Aller Anfang ist schwer, und Meister fallen bekanntlich nicht vom Himmel.
Deine Begeisterung für die Fernsicht kann ich nachvollziehen. Es sind immer schöne Momente, die man auch gerne festhalten möchte.

Leider ist bei deinem Erstlingswerk kaum mehr als ein Pixelbrei herausgekommen. Das passiert. Woran es liegt, kann viele Ursachen haben. An der Kamera sollte es nicht liegen, hier werden respektable Bilder gezeigt, die auch ohne Profi-Vollformat-Equippement aufgenommen wurden. Vielleicht ergänzt du deine Bildbeschreibung noch um die Aufnahmeparameter. Das macht es uns leichter, dir den einen oder anderen Tipp zu geben.

Nochmals meine Bitte, lass dich nicht entmutigen!

Mit herzlichen Grüßen,
Dieter Leimkötter
2020/06/05 14:56, Dieter Leimkötter
 
2020/06/05 Westblick vom Kleinen Dörberg (Zierenberger Kuppe)  Kleiner Dörnberg / Nordhessen
 
Klaus Brückner
Ein Bild, für das ich nur mit Zweifeln ein Herz vergebe. Prägend, und schlussendlich ausschlaggebend für mein positives Votum ist die Landschaft, die du perfekt eingefangen hast. Satte Farben, leuchtende Rapsfelder, gefühlvolle Schärfe. Großartig!

Darüber steht ein Himmel, der mir nicht gefällt. Deutlich türkisstichig und vor allem mit zahlreichen dunklen Flecken durchsetzt. Dazu noch ein deutliches Halo im Bereich des Bärenberges. In der Hoffnung und mit der Bitte nochmal Hand anzulegen. Das Bild wäre es allemal Wert!
2020/06/05 14:42, Dieter Leimkötter
 
2014/06/19 Austernfischer im Flug - Isle of Islay  Bunnahabhain Bay
 
Hans-Jörg Bäuerle
@ Heinz Höra
Meine Freude am Panoramisieren hängt nicht von den Herzen ab, definitiv !! Wenn einmal vor langer Zeit ein Panorama gefallen hat, und dann durch die Systemumstellung "Herzchen" entzogen werden können, darf das natürlich auch jeder tun.

Wenn Du den "Herzchenentzug" in den letzten 24 Stunden still und leise getan hast - ohne eine Begründung - vermute ich eine Retourkutsche aus irgendwelchen persönlichen Gründen.

Und genau deswegen, weil ich solche Animositäten und bewusste Nichtbewertungen von Top-Panoramen im Kollegenkreis - nicht nur von Dir, Heinz - beobachte, werde ich meine Auszeit nehmen, bis ich wieder "über der Materie" stehe und mich so ein aus meiner Sicht ungebührliches Verhalten auf einer recht familiär gewordenen Plattform persönlich nicht mehr stört. Dann sind wir künftig halt eine SocialMedia-Plattform wie 500px oder YouPic, wo so ein Verhalten üblich ist.

Und wenn ich Dich heute schon persönlich kritisiere, Heinz, dann stelle ich auch gleich die Frage noch hinterher, warum Du bspw. mein Airport-Barra-Panorama mit einem netten Kommentar - über den ich mich damals sehr gefreut habe - bedenkst, aber das Panorama wegen dem Schadstoff-Ausstoß der zweimal täglich landenden Twin-Otters aufgrund Deiner umweltpolitsichen Einstellung nicht bewerten kannst ... im Gegenzug bewertest Du aber Panoramen "schadstoffreundlicher Kreuzfahrtschiffe" in Norwegen. Passt das zusammen?

Das Thema ist für mich damit abgeschlossen und ich werde mich definitiv nicht weiter provozieren lassen wenn auch andere Werke abgewertet werden, die heute nicht mehr den Ansprüchen genügen ...

Nachtrag:
Mentor hatten wir einst "die Freude" in einer Nacht-und-Nebel-Aktion genommen, Panoramen abzuwerten und Kollegen zu ärgern. Vielleicht sollte sich p-p und a-p rein auf das Veröffentlichen von Panoramen konzentrieren, ganz und gar ohne Bewertungsfunktionen ... Kommentare, die in diese Richtung gehen, gab es schon und einige Kollegen haben zwischenzeitlich umgestellt und präsentieren ohne zu bewerten ... eine Hausaufgabe für meine Auszeit !!
2020/06/05 13:53, Hans-Jörg Bäuerle
 
2020/06/04 Wolkenkunst  Veitshöchheim, Jahresbaumweg
 
Dieter Leimkötter
Sehr gut gemacht, insbesondere auch die schön ausgewogene Ausleuchtung.
2020/06/05 08:26, Jens Vischer
 
2020/06/04 Abendlicht  Boselspitze, Spaargebirge bei Meißen
 
Steffen Minack
Ja, das mit den nicht zugänglichen Aussichtstürmen kenne ich auch aus meiner Umgebung.
So doof sich das im Einzelfall anfühlt, dann doch lieber die Kurve weiterhin durch Disziplin im Gefälle halten, auf dass sie dann mal zu Null hin fluktuiert.
2020/06/04 23:28, Klaus Föhl
 
2020/06/04 Abschiedsbereit ... (Day 13 -2019)  near Miabhag / Lewis and Harris / Outer Hebrides / Scotland
 
Hans-Jörg Bäuerle
Lieber HJB,

auch für mich sind Panoramas eine freudige Last, und auch ich muss für mich sehen, wie ich das Panoramisieren und dann die Panoramaerstellung mit den vielfältig anderen Optionen des Lebens ins Gleichgewicht bringe.

In der aktuellen Zeit sind einige meiner anderen Interessen eingeschränkt, zum Teil leider aus gutem Grund, und so sind die Panoramas hier nicht nur wie sonst ein Blick über den eigenen Tellerrand mit der Möglichkeit, noch mehr von der Welt kennenzulernen, sondern auch die Möglichkeit, Rückblick zu halten, das eigene Fotoarchiv nach noch nicht ausgearbeitetem Material zu durchforsten und die Kollegen im Panoramisieren daran teilhaben zu lassen. Und selbst vergangene Urlaube und Ausflüge erneut zu genießen.

Die Zahl der Sterne und Herzchen ignoriere ich nicht komplett, sehe ich aber als relativen Indikator. Wichtiger ist mir hier die konstruktive Kritik, ein ehrlicher Blick von dritter Seite auf das eigene Werk. Und da ich auch jetzt nicht die Zeit habe, jedes Panorama in groß anzuschauen, ist jedes Herzchen von mir ehrlich und gern gegeben, ein von mir aber nicht beherztes Panorama deswegen aber mitnichten zweite Wahl. Denn ich möchte mich nicht in der Pflicht sehen, für jedes Panorama eine Benotung abgeben zu müssen.

So wünsche ich auch Dir, die richtige Balance zu finden in Deinen Aktivitäten und Interessen. Sollte in Zukunft das eine oder andere Panorama von Dir seinen Weg hierher auf pp finden, so wisse, dass ich es gerne sehe und betrachte, wenn ich es beim Vorbeischauen hier erblicke.

Mit herzlichen Grüßen
Klaus
2020/06/04 23:09, Klaus Föhl
 
2020/06/04 Abendlicht  Boselspitze, Spaargebirge bei Meißen
 
Steffen Minack
Schön wie die Elbe hier vorbeischwimmt.
2020/06/04 17:27, Günter Diez
Wunderbares Abendlicht und eine Aussicht zum Genießen.
2020/06/04 16:35, Dieter Leimkötter
 
2020/06/04 Abschiedsbereit ... (Day 13 -2019)  near Miabhag / Lewis and Harris / Outer Hebrides / Scotland
 
Hans-Jörg Bäuerle
Auch wenn ich deine Entscheidung nachvollziehen kann, bedauere ich sie doch sehr.
2020/06/04 16:32, Dieter Leimkötter
Schade, ich hab deine wohlwollenden Kommentare immer ermutigend gefunden und die nette Konversation geschätzt. Aber ich hoffe darauf, dass du nur eine kurze Auszeit nimmst. LG Niels
2020/06/04 15:49, Niels Müller-Warmuth
Lieber Hans-Jörg ich wünsche dir alles erdenklich Gute und es wäre sehr schön wenn du bald wieder hier auftauchst, denn ohne deine Worte und Pano's fehlt hier echt was.
Und wenn ich mal in die Kneipe "Zum Alten Hansjörg" beim Lilienstein (siehe Pano 19861) einkehre trinke ich ein Bierchen speziell auf dein Wohl ;-)
2020/06/04 14:39, Steffen Minack
 
2020/06/04 Empfangsbereit  Son Bou, Menorca
 
Jens Vischer
Gute Idee ;-)
Zwei Schornsteine sind noch frei.
2020/06/04 14:31, Steffen Minack
 
2020/06/02 Neudorf im Erzgebirge  Neudorf/Sehmatal
 
Friedemann Dittrich
So etwa kenne ich die Stelle, wo man Keilberg und Fichtelberg zusammen sieht. Ich kann mich noch gut an einen Dezember-Urlaub 1989 in Neudorf erinnern, während Hinz & Kunz so schnell wie möglich in den Westen fahren mussten war es hier schön ruhig.
2020/06/04 14:24, Steffen Minack
 
2020/06/04 Abschiedsbereit ... (Day 13 -2019)  near Miabhag / Lewis and Harris / Outer Hebrides / Scotland
 
Hans-Jörg Bäuerle
Zunächst möchte ich mich dem Lob für Jan uneingeschränkt anschließen! Es ist eben nicht entscheidend, WANN man bewertet, sondern OB. Auch einige andere sehen sich IMMER ALLE Panos an, wenn sie ein paar Wochen weg waren. Mehr möchte ich dazu nicht mehr sagen, meine Meinung habe ich Dir ja schon bei früheren Gelegenheiten persönlich mitgeteilt. Ebenso die Empfehlung, einen Blick auf die Statistik von Björn Müller zu werfen, die er leider für die letzten Jahre nicht mehr erstellt hat.
Ich akzeptiere Deine Entscheidung, würde mich über eine baldige Rückkehr trotzdem sehr freuen. Und eben nicht, damit ich von Dir wieder ein Herz bekomme (obwohl ich mich darüber natürlich immer gefreut habe), sondern weil ich solche wunderbaren Aufnahmen wie diese vermissen werde, ebenso Deine Kommentare.
Ich wünsche Dir alles Gute, mfG Fried.
2020/06/04 13:44, Friedemann Dittrich
 
2020/06/02 Pompeji  Pompeji
 
Niels Müller-Warmuth
Als prominentes Weltkulturerbe hier bislang deutlich unterrepräsentiert. Zuletzt von Johann Illmberger vor über 10 Jahren hier eingestellt.

Der geschwungene Bogen im Mittelpunkt und dessen knapper Abstand zum oberen Bildrand wird sicher von einigen kritisch gesehen. Vielleicht kommts du hier mit einer Pannini-Projektion zu einem gefälligeren Ergebnis.
2020/06/04 13:27, Dieter Leimkötter
 
2020/06/03 Stadthaus Dordrecht, Kennedysaal  Stadthuis Dordrecht, Hochzeitssaal
 
Leonhard Huber
Interessantes Motiv.
Typisches Spontanpanorama, aus der freien Hand wahrscheinlich im Rahmen einer Führung entstanden. Dafür eine saubere Arbeit! Den unteren Bildschnitt könnte man etwas höher ansetzen, knapp über den Stühlen und dem Schreibtisch.

Wahrscheinlich denkst du dir auch, dass beim nächsten Versuch es besser wäre, Hochformataufnahmen anzufertigen und die Türen zu schließen. Aber wahrscheinlich gibt es keine zweite Gelegenheit.
2020/06/04 13:18, Dieter Leimkötter
 
2020/06/01 Premiere vom Hirschkopfturm  Hirschkopf, Hirschkopfturm (Baden-Württemberg) [Odenwald-Bergstraße]
 
Jörg Nitz
Zuerst hatte ich mich gewundert, dass von so einem großartigen AP noch eine Premiere möglich ist, aber du schreibst ja warum ;-)
Wie immer Klasse ausgearbeitet und beschriftet.
2020/06/04 13:16, Steffen Minack
 
2020/06/03 Der Jahrgang 2020 kommt  Ebringen Sommerberg
 
Günter Diez
Dieter, auf einem Foto das ich von den Beeren gemacht habe ist gut zu erkennen dass es schon kleine Beeren sind.
2020/06/04 13:04, Günter Diez
 
2020/06/04 Empfangsbereit  Son Bou, Menorca
 
Jens Vischer
Danke! Daten sind ergänzt, hatte das Ausgangsmaterial bereits extern archiviert und musste dort erst nachschauen...
2020/06/04 13:03, Jens Vischer
 
2020/06/03 Im Taunus  Ruine Reifenberg (Taunus), Hessen
 
Jörg Braukmann
Wie kann man eine so schöne Aussicht so zubauen, sollte man den Schloss-Architekten mal fragen ;-).
2020/06/04 12:18, Dieter Leimkötter
 
2020/06/03 Punta Olimpica  Punta Olimpica
 
Pedrotti Alberto
Grandiose Tour.
Bei uns wurde es erst durch Corona populär, ein Fahrrad mit aufs Bild zu nehmen.
2020/06/04 12:13, Dieter Leimkötter
 
2020/06/03 Beuron  Spaltfelsen (Irndorf, Lkr. Tuttlingen)
 
Markus Ulmer
Picknickplatz mit Nervenkitzel.
Schöner Tiefblick.
2020/06/04 12:12, Dieter Leimkötter
 
2020/06/03 Der Jahrgang 2020 kommt  Ebringen Sommerberg
 
Günter Diez
Mitten aus der Heimat des Gutedel.

Deine stecknadelkopfgroßen Weintrauben dürften allerdings die noch geschlossene Blüten sein.
2020/06/04 12:10, Dieter Leimkötter
 
2020/06/04 Empfangsbereit  Son Bou, Menorca
 
Jens Vischer
Präzise Fotokunst. Schöne Ergänzung zur "Nachbarschaft".
Ergänzt du noch die Daten?
2020/06/04 12:07, Dieter Leimkötter
Lustig :-)

Lustig auch, dass wir Panoramisten offenbar ein geübtes Auge dafür haben, was sich so alles panoramisieren lässt :-D
2020/06/04 09:35, Oliver Bayer