Beinn Eighe   123381
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 An Riabhachan, 1129m
2 Sron Garbh, 1131m
3 Carn Eige, 1183m, 37km
4 Mam Sodhail, 1181m
5 Sgurr nan Conbhairean, 1109m, 49km
6 Sgurr Dubh, 782m
7 Beinn Liath Bheag, 737m
8 A Chralaig, 1120m
9 Sgurr nan Ceathreamnham, 1151m
10 Sgurr nan Ceathreamnham W, 1143m
11 Beinn Liath Mhor East Top, 876m
12 Stuc Coire an Laoigh
13 Fuar Tholl, 907m
14 Glenshiel
15 Sgorr nan Lochan Uaine, 871m
16 Sgurr Fhuaran, 1067m, 43km
17 Beinn Liath Mhor, 926m
18 The Saddle, 1010m, 47km
19 Sgurr Ruadh, 962m
20 Lochan an Iasgair
21 Knoydart
22 Ladhar Bheinn, 1019m, 57km
23 Parkplatz A896, 81m
24 An Ruadh-stac, 892m
25 Maol Chean-dearg, 933m
26 Beinn na Caillich, Syke
27 Sguerr na Coinnich, Skye, 739m
28 Eigg, 85km
29 Beinn Damh, 903m
30 Bein na h-Eaglaise, 736m
31 Seana Mheallan, 437m
32 P. 977
33 Rum, 86km
34 Creagan Dubh Toll nam Biast, 868m
35 Beinn Bhan, 896m
36 Applecross
37 Blaven, 928m, 58km
38 Sgurr Alasdair, 993m
39 Sgurr na Bana Mhoraire, 687m
40 Black Cuillins, Isle of Skye, 65km
41 Sgurr Dearg, 986m
42 Bruach na Frithe, 958m
43 Glamaig - Sgurr Mhairi, 775m
44 Stuc a Choire Dhuibh Bhig, 915m
45 Stob a'Coire Liath Mhor, 983m
46 Spidean a Choire Leith, 1055m
47 Liathach
48 Mullach an Rathain, 1023m
49 Meall Dearg, 955m
50 Raasay
51 The Storr, Skye, 719m
52 Trotternish Range, Isle of Skye
53 Tom na Gruagaich, 922m
54 Beinn Alligin
55 Beinn Edra, 611m, 51km
56 Coinneach Mhor, 976m
57 Sgurr Mor, 986m
58 Sail Mhor, 980m
59 Pano #12291
60 Loch a Bhealaich
61 Ceann Beag, 705m
62 Baosbheinn, 875m
63 Creag an Fhithich, 801m
64 Ruadh-stac Mor, 1010m (Pano #12259)
65 An Cuaidh, 296m, 35km
66 Meall an Doirein, 420m
67 Creag Mhor Thollaid, 343m
68 Creag na Feol, 641m
69 Loch Ewe
70 Meall Chnaimhean, 653m
71 Beinn Airigh Charr, 791,
72 Meall Mheinnidh, 722m
73 Loch Maree
74 Beinn a'Chaisgein Beag, 682m
75 Beinn a'Chaisgein Mhor, 856m
76 Beinn Lair
77 A'Mhaighdean, 987m
78 Meall a'Ghiubhais, 887m
79 Sgurr Fiona (An Teallach), 1017m
80 An Teallach, 1062m
81 Ruadh-stac Beag, 896m
82 Slioch, 980m
83 Beinn Dearg, 1084m
84 Sgurr Breac, 999m
85 Sgurr nan Clach Geala, 1093m
86 Creag Dhubb
87 Sgurr Mor, 1108m
88 Meall Gorm, 949m
89 Beinn nan Ramh, 711m
90 Sgurr Ban, 970m
91 Tom a'Choinnich, 954m
92 Ben Wyvis, 50km
93 Glas Leathad Mor, 1046m
94 Sgurr nan Fhir Duibhe, 963m
95 Fionn Bheinn, 933m
96 Meall a'Chaorainn, 705m
97 Bidein Clann Raonaild, 466m
98 Loch a Chroisg
99 Sgurr a'Choire Rainich, 848m
100 Sgurr a Mhuillin, 879m, 30km
101 Meallan nan Uan, 838m
102 Bhein a'Bha'ach Ard, 862m
103 Beinn na Feusaige, 625m
104 Sgurr a'Choire Ghlais, 1083m
105 Creag Ghorm a'Bhealaich, 1030m
106 Sgurr Fhuar Thuill, 1049m
107 Moruisg, 928m
108 Loch Clair
109 Maoile Lunndaidh, 1007m
110 Carn Breac, 678m
111 Loch Coulin
112 Pano #17862
113 Sgurr a'Chaorachain, 1046m
114 Sgurr na Lapaich, 1150m

Details

Location: Spidean Coire nan Clach (993 m)      by: Martin Kraus
Area: United Kingdom      Date: 22.07.2010
Sir Hugh Munro (1856 - 1919) hat als erster alle 283 Berge Schottlands (bis auf einen) mit Höhe über 3000 Fuß (914m) bestiegen und einen Katalog derselben erstellt. Nach ihm heissen diese heute noch "Munros" und das Sammeln derselbigen ist als "Munro-Bagging" eine eigene Disziplin.

In einem Sommerurlaub bringt man es natürlich nicht auf eine dreistellige Zahl. Das Massiv des Beinn Eighe im Torridon Gebiet erlaubt es einem, zumindest zwei Munros in einer wunderbaren Rundtour zu besteigen. Wenn dann noch das Wetter mitspielt und man statt der landesüblichen Varianten "Mist" und "Drizzle" ein sonniges 360 Grad Panorama geniessen darf, hat man einen perfekten Tag erwischt.

Der Weg führt vom großzügigen Parkplatz an der ansonsten engen, einspurigen Strasse zunächst durch ein Tal zwischen den beiden die Gegend dominierenden Massiven von Liathach und Beinn Eighe. Um den Sail Mhor herum kommt man zum wunderbaren Talschluss des Coire Mhic Fhearchair (Aussprache irgendwie ganz anders als mans schreibt). Verschiedene steile Varianten führen einen auf den Ruadh-stac Mor, den höchsten Punkt des Massivs, von da aus ist es eine unterhaltsame Gratwanderung. Eine schöne Beschreibung findet sich (neben vielen anderen guten Tourenvorschlägen für die Highlands & Islands) auf http://www.walkhighlands.co.uk/torridon/Beinneighe.shtml .

Bei den gälischen Bergnamen hab ich mich hoffentlich nicht allzuoft in der Reihung der Konsonanten vertippt. Hier eine Übersetzung der immer wiederkehrenden Begriffe:

Bheag - Klein
Beinn - Berg
Clach - Stein
Coire - Kar
Dearg - Rot
Garbh - Rauh, Harsch
Glas - Grau
Meall - Runder Hügel
M(h)or - Gross
Ruadh - Rot
Sgurr - Spitze


Technik: Canon G10, 12 QF-Bilder, 360 Grad, Autopano Pro 2.0.9, PSE 7; Beschriftung nach udeuschle ( http://www.udeuschle.selfhost.pro/panoramas/makepanoramas.htm ) / Database of British Hills sowie im Nahbereich der Ordnance Survey Karte 1:25.000 Nr. 433

Comments

Nicht nur ein perfekter Tag, sondern auch ein perfektes Pano!
Eine Landschaft, die ich überhaupt nicht kenne. Da bekomme ich direkt Lust drauf!
LG Jörg
2010/08/09 19:55 , Jörg Nitz
Tolle Landschaft, tolle Aufnahme. LG Robert
2010/08/09 22:09 , Robert Viehl
sehr schöne, ungewöhnliche Landschaft!
2010/08/09 23:22 , Kathrin Teubl
Perfektes Panorama bei einem perfekten Wetter...!!!

Viele Grüsse
Jochen
2010/08/10 06:58 , Jochen Gerlach
Sehr schöne und interessante Gegend und ebenso dein Panorama. Gefällt mir gut.

L.G. v.
Gerhard.
2010/08/10 20:29 , Gerhard Eidenberger
Erfreulich, dass du diesen Teil der Welt hier so schön zeigen kannst.
2010/08/12 21:03 , Jörg Braukmann
Diese Landschaft ist wahrhaft faszinierend! LG Wilfried
2010/08/14 17:01 , Wilfried Malz
absolute Spitze dein Pano! Schön mal was aus den Highlands zu sehen! Wenn auch die Wolken etwas überbelichtet in der Mitte.. trotzdem sicher vier Sterne! LG Seb
2010/08/14 18:41 , Sebastian Becher
Sehr schöner Rundblick einer spannenden Gegend! - LG, dirk
2010/08/27 11:43 , Dirk Becker
+++ Jetzt mit "udeuschle" systematisch beschriftet +++ 
Ulrich Deuschle hat gestern in sein Tool die "Database of British Hills" mit 5624 bezeichneten Erhebungen in Grossbritannien geladen (auch auf diesem Wege nochmal ganz herzlichen Dank!). Jetzt konnte ich mit dem aus dem Alpenraum oder den Pyrenäen gewohnten Komfort an die Beschriftung gehen. Die Sichtweite an diesem schönen Tag stellt sich als 50-60km bei den Bergen und bis zu 85km im Dunst bei den Inseln Eigg und Rum heraus; bei noch klarerer Luft hätte man hier im Nordwesten auch die äußeren Hebriden gesehen. Das Tool würde noch mehr Gipfel hergeben, ich habe aber dort, wo ich bei vielen Erhebungen am Horizont unsicher war, mich eher zurückgehalten. Bei den gälischen Bergnamen bricht man sich als Mitteleuropäer einen ab, deshalb eine kleines Glossar im Text oben. VG Martin
2010/08/29 15:51 , Martin Kraus
Klasse gemacht und toll dokumentiert! VG, Volker
2011/02/23 21:30 , Volker Driesen
Very beautiful and interesting.
2011/07/22 23:29 , Giuseppe Marzulli

Leave a comment


Martin Kraus

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100