Skywalk über dem Nahetal   7256
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Martinstein
2 Hochstetten-Dhaun
3 Hellberg, 365 m
4 Kirn
5 Gauskopf, 386 m

Details

Location: Nahe-Skywalk (280 m)      by: Peter Brandt
Area: Germany      Date: 23. März 2024
Nahe der zuletzt von mir gezeigten Rätselburg befindet sich dieser Ausblick über das Flusstal, ermöglicht durch einen Skywalk. Welchen Fluss wir hier sehen, beantwortet bei Licht betrachtet bereits der erste Satz.

18 HF Aufnahmen bei 27 mm (KB)
ISO 200, f 13, 1/250 s.

Comments

Dieser Skywalk steht auch auf meiner Liste. Der Skywalk hat denselben Namen wie der nahe Fluss. Dennoch habe ich ihn nicht sofort erkannt.
Peter, hier sind mir die Tiefen und das Gesamtbild, vor allem Richtung Mitte doch zu dunkel. Aufgrund der Lichtverhältnisse sicher eine Herausforderung...
LG Jörg
2024/04/01 12:12 , Jörg Nitz
Habe eine aufgehellte und nochmals anders geschnittene Variante eingestellt - jetzt auch mit Kirchturm links. Ggf. F5. VG Peter
2024/04/01 16:59 , Peter Brandt
Die ehemalige Stiftskirche St. J........... ist ganz Fluss...;-)
2024/04/01 18:13 , Paul V.M.
Natürlich kann das nur die Nahe sein :-). Übrigens lebt ganz in der Nähe mindestens eine Mufflon-Herde, die ich jüngst unterhalb dieses Mini-Skywalks beobachten konnte.
2024/04/04 18:26 , Winfried Borlinghaus
Das haben alle schnell erraten. War ja angesichts des benachbarten schnell gelösten Burgrätsels nun auch nicht mehr so schwierig. VG Peter
2024/04/05 21:00 , Peter Brandt
Ein sehenswerter Ausguck ins Nahetal. Ein Fluss, der hier ein wenig zu kurz kommt, finde ich.
Mir persönlich ist der sehr harte Kontrast ein Dorn im Auge.

Grüße,
Dieter
2024/04/08 13:41 , Dieter Leimkötter
Ich bin im letzten Jahr zweimal ahnungslos dort unten vorbeigefahren. Hätte ich das gewusst, hätte ich diese Aussichtsplattform schon angesteuert. Danke für den Tipp. Bei den Kontrasten tendiere ich gerne eher zu hart als zu weich.
2024/04/19 15:18 , Jörg Braukmann

Leave a comment


Peter Brandt

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100