Tarbert - der Verkehrsknotenpunkt von Harris ...   8152
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 A859 Richtung South Harris
2 Giolabhal Glas 475m
3 T a r b e r t
4 Beinn na Teanga 438m
5 Sgaoth Aird 559m
6 Strathabhal 389m
7 Torsacleit 204m
8 Todun 528m
9 Trolamul 335m
10 Beinn Tharsuinn 323m
11 Standort Pano #26280
12 Leac Easgadail 334m
13 Loch Tarbert
14 Scalpay Bridge
15 Beinn Sgorabhaig 104m - 9km
16 Isle of Scalpay
17 Pt. 59m
18 Isle Sgeotasaigh
19 Isle of Skye
20 Hündi
21 Cleit a'Bhraigh 69m
22 Cnoc Mor 74m

Details

Location: Tarbert / Lewis and Harris / Outer Hebrides / Scotland (42 m)      by: Hans-Jörg Bäuerle
Area: United Kingdom      Date: 07.06.2018
... nach den Landschaftseindrücken der Berge und Traumstrände von South and North Harris ein "must" aus dokumentarischer Sicht, das in der Serie der Outer Hebrides nicht fehlen sollte ... wenn auch nicht so spektakulär.

Tarbert (gaelic: Tairbeart na Hearadh = „Landenge von Harris“) ist ein kleiner unscheinbarer Ort mit ca. 2.000 Einwohnern und liegt inmitten zerklüfteter Berggipfel eingebettet in einem Tal in dem North and South Harris zusammentreffen. Das Städtchen bildet die Hauptsiedlung und zugleich den wichtigsten Verkehrsknotenpunkt der Region. Neben dem bedeutendsten Fährhafen von Harris - mit der Hauptverbindung von und nach Uig auf der Isle of Skye - findet sich hier eine kleine aber feine Distillery und einige Geschäfte die traditionelle und oft handgewebte "Harris Tweed and Knitwear" Produkte zum Verkauf anbieten.

Der Standort neben der Straße, die nach South Harris führt, bietet einen schönen Überblick über die Ausläufer der Berge von North Harris, das Städtchen, Loch Tarbert und der vorgelagerten Isle Scalpay (siehe Panoramen vom Eilean Glas Lighthouse) - zudem durften zwei treue Wegbegleiter dieser Reise nicht fehlen ... "Womo und Hündi" ;-) ...


Nikon D500, AF-S Nikkor VR 16-85mm - 9 Aufnahmen, freihand
Aufnahmezeit 13:40 Uhr Ortszeit (14:40 Uhr MESZ / CEST)
Blende: f/13
Belichtung: 1/400
ISO: 100
Brennweite: 50mm KB
PTGui Pro, LR6, IrfanView

Comments

Es sagt viel aus, wenn eine Ansammlung von ein paar dutzend Häusern einen Verkehrsknotenpunkt ausmachen.
Herrliche Landschaft, Licht und Farben gut gesetzt. Da kommt Fernweh auf. Wo wird es dich diesen Sommer hinziehen, Hans-Jörg?

Herzliche Grüße,
Dieter
2022/05/13 11:28 , Dieter Leimkötter
In der Aufzählung der größten Attraktionen des Ortes fehlt mir das einzige Pub weit und breit, in dem es auch sehr ordentliches Essen gibt. Und ich glaube ein Hotel mit Restaurant hat es auch noch. Ansonsten ist diese schöne Ansicht eine große Verlockung, dort nochmal hinzufahren, und vielleicht sogar auch einmal selbst so ein exzeptionelles Wetter zu erleben. VG Martin
2022/05/13 14:25 , Martin Kraus
Ich denke, daß das eine gelungene Aussicht auf die dortige Landschaft ist und denke, daß das nicht auch noch spektakulär sein müßte.
2022/05/13 14:35 , Heinz Höra
Verlockend! 
Martin hat es treffend formuliert.
2022/05/13 14:43 , Jörg Braukmann
Schöner Eindruck vom Land, links unten (dein) Wohnmobil (aus Hasselt), rechts (dein) Wolf?
Leben hier Wölfe...

Ein schönes Wochenende wünsche ich ihnen.
2022/05/13 17:43 , Arjan Veldhuis
Bei den allermeisten Deiner Panos von den Hebriden frage ich mich, ob und wenn ja, wo denn dort Menschen wohnen. Mit diesem Pano gewinnt man einen zusätzlichen, lebendigeren Eindruck.
LG Jörg
2022/05/14 13:50 , Jörg Nitz
Was man dann so einen Verkehrsknotenpunkt nennt. Einer von der schöneren Sorte auf jeden Fall, VG Peter
2022/05/14 20:52 , Peter Brandt
Verkehrsknotenpunkt ohne Stau und Abgase! Ein sehr einladendes Pano! LG Alexander
2022/05/15 19:52 , Alexander Von Mackensen

Leave a comment


Hans-Jörg Bäuerle

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100