Belvederi di Roma II: Cupola di San Pietro   14832
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Osservatorio Astronomico di Roma (Monte Mario)
2 Monte Soratte (691m, 38km)
3 Monte San Pancrazio (1027m, 60km)
4 Monte Cosce (1114m, 58km)
5 Monte Porco Morto (1258m, 57km)
6 Monte Macchia Gelata (1258m, 55km)
7 Monte Pizzuto(1288m, 53km)
8 Monte Tancia (1292m, 53km)
9 Monte Terminillo (2216m, 78km)
10 Monte degli Elci (711m, 41km)
11 Monte Nuria (1888m, 73km)
12 Monte Serrapopolo (1183m, 43km)
13 Monte Gennaro (1271m, 34km)
14 Piazza del Popolo
15 Terrazza del Pincio
16 Monte Morra (1036m, 34km)
17 Monte Velino (2486m) - bei besserem Wetter
18 Cimata di Mazzacane (1653km, 61km)
19 Villa Medici
20 Cima di Vallevona (1818m, 61km)
21 Tivoli
22 Trinità dei Monti (Spagna)
23 Palazzo di Giustizia
24 Castel Sant Angelo
25 Monte Guadagnolo (1218m, 39km)
26 Via della Conziliazione
27 Ponte Umberto I
28 Monte Calo (1148m, 40km)
29 Ponte Sant'Angelo
30 Palazzo del Quirinale
31 S. Maria Maggiore
32 Punta Sant'Egidio (847m, 41km)
33 Pantheon
34 Sant'Agnese in Agone
35 San Giovanni dei Fiorentini
36 Altare della Patria
37 Colosseo
38 S. Maria in Aracoeli
39 Sant'Andrea della Valle
40 Campidoglio
41 Vela di Calatrava (Città dello sport) (nie fertig gestellte Schwimmhalle)
42 Monte Salomone (778m)
43 Monte Tuscolo (670m)
44 Frascati
45 Terme di Caracalla
46 Colle Iano (938m)
47 Maschio delle Faete (956m)
48 Rocca di Papa
49 Monte Cavo (949m)
50 Santa Maria in Trastevere
51 Gianicolo
52 Santa Caterina Martire

Details

Location: Petersdom      by: Martin Kraus
Area: Vatican City State      Date: 08.10.2021
Zum Abschluss des (nebst anderem) hohen Kirchenfests ein Blick vom Dach der Konzernzentrale. Außer 5 Minuten an der Security gab es im Oktober 21 keine Warteschlangen, und nach den Bergtouren in den Abruzzen hatte ich keine Scheu vor den vielen Stufen, und wählte die Variante komplett ohne mechanische Aufstiegshilfen. Entgegen der Wettervorhersage zogen ein paar leichte Schauer über die Stadt (auch gerade während dieser Aufnahmen kamen ein paar Tropfen), aber auch ohne Sonne war ich begeistert, nach vielen Jahrzehnten wieder hier oben stehen zu dürfen. Ergänzungen bei der Beschriftung willkommen.

For the end of the (amongst other things) high church holidays, a view from the roof of the corporate headquarters. Except for five minutes at the security, there were no queues in October 21, and after the mountain hikes in Abruzzo, I was not afraid of the many steps, and chose the variant completely without aids. Contrary to the weather forecast, a few light showers passed over the city, but even without the sun I was thrilled to be standing up here again after many decades. Additions to the labelling are welcome.

Olympus OM-D E-M5 III
M.Zuiko ED 40-150 @62mm (=124mm KB)
46 HF RAW freihand, ISO 200, 1/400, f8
Lightroom Classic CC, Autopano Giga 4.4.2, IrfanView
Knapp 200° Blickwinkel

Comments

Certainly one of the best viewpoints in Rome. But I've never been there :-)

Hi Martin, I preferred to delete the previous comments.
2021/12/26 21:52 , Giuseppe Marzulli
Ein sehr informativer Rundblick auf die römische Haupstadt.
Die einheitliche Bauweise wirkt dabei sehr angenehm.
2021/12/27 15:30 , Günter Diez
Goethe meinte einst zu Rom (u.a.)
.... . Man reist ja nicht, um anzukommen, sondern um zu reisen. Alles, was uns begegnet, lässt Spuren zurück. Alles trägt unmerklich zu unserer Bildung bei. Ich kann sagen, dass ich nur in Rom empfunden habe, was eigentlich ein Mensch sei. Zu dieser Höhe, zu diesem Glück der Empfindung bin ich später nie wieder gekommen.

Wunderbare Eindrücke !
2021/12/27 16:00 , Hans-Jürgen Bayer
Mir ist, als wäre es gestern gewesen, als ich das letzte Mal oben war. Bei diesem Anblick möchte man eigentlich gleich wieder die Stufen empor.
2021/12/27 17:19 , Werner Schelberger
Tolles Panorama, im 2001 stand ich da oben ohne Panos zu machen :-(.
VG, Danko.
2021/12/27 17:27 , Danko Rihter
Durch die etwas längere Brennweite sind die Berge am Horizont deutlich zu sehen, gefällt mir sehr gut.
2021/12/27 18:32 , Friedemann Dittrich
Sehr gelungene weite Romansicht. Bei dem Tauwetter fühlt sich sogar die Jahreszeit richtig an. LG Niels
2021/12/28 07:07 , Niels Müller-Warmuth
Großartiger Blick auf urbs et orbi.

Grüße,
Dieter
2021/12/29 10:36 , Dieter Leimkötter
Sehr gut gemacht! Lange ist´s her, dass ich dort oben war...
2021/12/29 15:04 , Johannes Ha
In diesem fahlen Licht kommen die Gebäude erst so richtig zur Geltung. Ein Pano der Extraklasse!
LG Jörg
2021/12/29 18:05 , Jörg Nitz
Super - gerade auch mit den Bergen im Hintergrund. Für eine Stadt dieser Größe finde ich, dass es auffallend und angenehm wenige Hochhäuser gibt, wie man sie heutzutage oft in Großstädten findet.
2021/12/30 22:16 , Jörg Braukmann
Einfach gigantisch und in welch großartigen Lage sich diese Stadt hier vor dem Betrachter ausbreitet - ein super Rom-Panorama, Martin !!! Vor langer Zeit habe ich gerne über die Weihnachtstage Stück für Stück Puzzle zusammengesetzt. Dieses Motiv wäre wohl eine echte Challenge ... da bleiben wir doch in unserem Zeitvertreib lieber auf Motivsuche und dem stitchen von Panoramen ;-) !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg

NB: ... und es tut mir in der "Panorama-Seele" gut, dass Du ab und an auch einmal mit grenzwertigen Lichtverhältnissen bei den Wolken zu kämpfen hast ... gut gelöst !!
2022/01/03 20:50 , Hans-Jörg Bäuerle
Diese Rom-Impression hat mein Bild von der ewigen Stadt durchaus verändert. Ich war noch nie dort, aber vielleicht klappt es in den nächsten Jahren mal...
2022/01/07 18:48 , Silas S
A fantastic overview made in excellent quality. Congrats to that! LG Jan.
2022/02/02 21:47 , Jan Lindgaard Rasmussen

Leave a comment


Martin Kraus

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100