Den hab ich auch!   9327
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: Aussichtspunkt Hraunfossar (100 m)      by: Peter Brandt
Area: Iceland      Date: 15.7.2020
Jan-Lindgaards Bild 29332 erinnerte mich an ein Panorama, das ich bei meiner längeren Island-Serie ausgelassen hatte, weil mir die Geländer links und rechts missfielen. Inzwischen denke ich, kann man es - gerade auch im Vergleich der Wasserfarben bei Sonne bzw. Schatten - durchaus zeigen.

Nur 4 QF-Aufn. bei 27 mm (KB)
ISO 200, f 5,6, 1/500 s.

Comments

Farblich frisch, gefällt mir. Das Geländer weniger, Vorbeugen hätte hier möglicherweise geholfen.
Bei der Ausrichtung sollten sich du und Jan abstimmen. Seines scheint gefühlt nach links, deins nach rechts zu kippen.

Grüße,
Dieter
2021/06/23 16:54 , Dieter Leimkötter
Wirklich sehenswert, da läuft das Wasser einfach so aus dem Hang mit Büschen und Felsen, und nicht wenig.
2021/06/23 17:07 , Günter Diez
Da kann man sehen, was das schlechte Wetter bei Jan's Panorama nicht so richtig zur Geltung bringt.
Allerdings stört mich hier sehr das Quentchen Himmel, das nur zu sehen ist. Peter, wenn Du das ohne Himmel zeigen würdest, dann wäre das sogar eine Verbesserung, weil man dann die Wasserfälle noch besser sehen könnte.
Und den Einfluß des breiten Geländers kann man auch zurückdrängen, indem man z. B. jeweils ein Dreieck mit dem Geländer und emtrprechenem Fluß selektiert und an dieselbe Stelle als neue Ebene kopiert. Dieses Dreieck verzerrt man dann so, d. h, man zieht es nach außen, daß man nur noch wenig vom Geländer sieht. Wenn man das sorgfältig macht und die gerade Kante des Dreiecks mit weichem Pinsel behandelt, merkt niemand etwas davon, da ....
Ich könnte ja mal auf meinem Testplatz zeigen, wie das schon aussieht, wenn man es nur mit dem hier gezeigten, herunterskalierten Bild macht...
2021/06/23 19:26 , Heinz Höra
Ich finde diese Schönwettervariante aufgrund von Licht und Farben noch ansprechender als die von Jan. Aber der Schnitt! Den wenigen Himmel oben könnte ich noch verkraften, aber das Geländer? Ließ sich das nicht heraushalten?
2021/06/24 22:22 , Jörg Braukmann
Klar stört das Geländer, aber das Motiv ist schon spektakulär und das bei tollem Licht, dass in Island nicht selbstverständlich ist.
VG Jochen
2021/06/24 23:03 , Jochen Haude
@Heinz: Ich bin sicher, dass sich mit Verzerrungen hier ganz gute Lösungen anbieten. Aber bitte verzichte auf den Aufwand! Ich würde das vermutlich eh nicht adaptieren, weil mir solche Bearbeitungen doch zu sehr widerstreben. Die Idee, gänzlich auf den Himmel zu verzichten, werde ich mal ausprobieren. VG Peter
2021/06/26 12:50 , Peter Brandt
Reload ohne Himmel. Ggf. F5 (wobei das in Edge nicht reicht, um das Bild aus dem Cache zu kriegen sehe ich gerade...). VG Peter
2021/06/26 12:58 , Peter Brandt
Peter ist i.O., so ist auch schon wesentlich besser.
2021/06/26 15:04 , Heinz Höra
Hello Peter, so sorry for not commenting until now, but my holiday craved all my attention :-)

I saw the first version before the cut, and can of course understand why you hesitated in putting it up. I personally liked it better in the uncropped version, though it was tight. Above all, the clear and bright weather makes up for the Schnitt. It becomes obvious why it is called Hvítá (White river).

LG Jan.
2021/07/20 11:29 , Jan Lindgaard Rasmussen

Leave a comment


Peter Brandt

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100