360° vom Luitpoldturm   8197
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Brogberg 567 m
2 Rahnfels 517 m
3 Drachenfels 571 m
4 Steinberg 555 m
5 Hoher Stoppelkopf 566 m
6 Vorderer Langenberg 545 m
7 Eckkopf 516 m
8 Neunkircher Höhe 605 m, 86 km
9 Krehberg 576 m
10 Weinbiet 554 m
11 Oberscheid 582 m
12 Hohe Loog 619 m
13 Kalmit 673 m, 20 km
14 Steigerkopf 614 m
15 Kesselberg 622 m
16 Blättersberg 618 m
17 Großer Fischberg 530 m
18 Roßberg 637 m
19 Teufelsberg 598 m
20 Orensberg 581 m
21 Almersberg 564 m
22 Orensfels 565 m
23 Rehköpfchen 397 m
24 Kehrenkopf 530 m
25 Großer Adelberg 567 m
26 Förlenberg 533 m
27 Burg Trifels
28 Rehberg 577 m
29 Treutelsberg 504 m
30 Höllenberg 455 m
31 Abtskopf 487 m
32 Hoher Draberg 970 m
33 Hermesbergerhof
34 Schwarzwald
35 Katzenkopf 553 m
36 Badener Höhe 1003 m
37 Hoher ochsenkopf 1055 m
38 Mehliskopf 1008 m
39 Farrenberg 489 m
40 Hornisgrinde 1164 m, 77 km
41 Hohe Derst 560 m
42 Mooskopf 871 m, 91 km
43 Bodenthaler Kopf 534 m
44 Staufelkopf 552 m
45 Luchsenkopf 526 m
46 Soultzerkopf 517 m
47 Jüngstberg 491 m
48 Wegelnburg 571 m
49 Hochberg 421 m
50 Mohnenberg 547 m
51 Spitze Boll 540 m
52 Großer eyberg 513 m
53 Champ du Feu 1099 m, 104 km
54 Grand Wintersberg 581 m
55 Le Schneeberg 961 m
56 Le Donon 1009 m, 96 km
57 Große Boll 533 m
58 Schnepfenberg 434 m
59 Großer Arius 448 m
60 Bauwalder Kopf 473 m
61 Pirmasens
62 Wartenberg 509 m
63 Ruine Gräfenstein 436 m
64 Vorderer Winschertkopf 521 m
65 Kufenberg 491 m
66 Ringelsberg 522 m
67 Kippkopf 522 m
68 Rehkopf 475 m
69 Lemberg
70 Erbeskopf 818 m, 75 km
71 Potzberg 562 m
72 An den Zwei Steinen 766 m
73 Idarkopf 746 m, 78 km
74 Königsberg 568 m
75 Lützelsoon
76 Womrather Höhe 597 m
77 Alteburg 620 m
78 Soonwald
79 Salzkopf 628 m (Binger Wald)
80 Hortenkopf 606 m
81 Donnersberg 687 m, 42 km
82 Moisberg 609 m

Details

Location: Weißenberg (Pfälzerwald), Rheinland-Pfalz (677 m)      by: Jörg Braukmann
Area: Germany      Date: 7. Juli 2020
Der Luitpoldturm auf einem der höchsten Berge des Pfälzerwaldes bietet interessante Nah- und Fernblicke in fast alle Richtungen. Ich war nicht zum ersten Mal dort, erwischte bei meinem letzten Besuch aber endlich mal ringsherum gute Sichtverhältnisse ohne störendes Gegenlicht durch eine tief stehende Sonne. Der Luiptpoldturm ist frei zugänglich und verfügt über eine offene Aussichtsplattform. Das wusste ich. Dennoch befürchtete ich, der gemauerte Turm könne wegen Corona verschlossen sein. Meine Befürchtung war unbegründet. Es gibt gar keine Tür, die man verschließen könnte. An diesem Tag war der Luitpoldturm mein erstes und Hauptziel. Gestartet bin ich mit dem Rad am Bahnhof in Wilgartswiesen, von wo man ihn auf gutem Weg in einer knappen Stunde erreichen kann. Nach ausgiebigem Fernsehen auf dem Luitpoldturm steuerte ich noch zwei weitere Ziele weiter nördlich an, die sich ohne viel Höhenverlust erreichen lassen: die Aussichtstürme auf dem Eschkopf (608 m) und dem Schindhübel (571 m). Beide lohnen sich aber nicht, denn die Aussichten sind weitgehend zugewachsen. Ich hatte das schon vermutet, denn sonst hätten wir hier bereits entsprechende Panoramen in der Sammlung. Es gibt aber keine. Ohne einen weiteren erstklassigen Aussichtspunkt wollte ich diesen hervorragenden Fernsichttag aber nicht ausklingen lassen. Doch wohin als nächstes, fragte ich mich.

33 HF-Freihandaufnahmen (raw) mit meiner G15 und 80 mm KB.

Comments

Bis auf den Hermesbergerhof fast kanadisch, diese ununterbrochenen Wälder. Ein sehr attraktiver Aussichtspunkt. VG Martin
2021/02/17 19:24 , Martin Kraus
Die Fernsicht ist ausgezeichnet, aber auch die unzähligen bewaldeten Hügel davor sind sehr attraktiv. Durch Licht und Schatten ergibt sich eine prima Staffelung.
2021/02/17 20:24 , Friedemann Dittrich
Interessant und instruktiv. Merkwürdig, dass sich der Taunus komplett versteckt. VG Peter
2021/02/17 22:48 , Peter Brandt
Praktisch nur Wald zu sehen, aber keineswegs langweilig! Grosse Waldgebiete gaebe es in meiner Wahlheimat natuerlich auch, aber Aussichtstuerme sind bei uns hoechst selten. Du bist ein absoluter Experte fuer diese Art Pano und es freut mich zu verfolgen, wie Du mit einer mittlerweilen fast antik anmutender kleinen Kamera, ein Meisterwerk nach dem anderen vorstellst. LG
2021/02/18 23:48 , Augustin Werner
Ein sehr attraktivs Stück Deutschlands. Da wo der Wald noch Wald ist. Mit Freuden sehe ich, dass dieser sich hier größtenteils noch in guter Verfassung befindet.

Herzliche Grüße,
Dieter
2021/02/19 11:59 , Dieter Leimkötter
Ein herrlicher Waldblick. Wir überlegen ohnehin dieses Jahr mal wieder in den Pfälzerwald zu fahren. Da stünde dieser Aussichtspunkt schon mal auf der Liste ...
VG Jochen
2021/02/19 17:04 , Jochen Haude
Das Panorama vom Eschkopf... 
...habe ich auf Commons hochgeladen.

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Panorama_vom_Eschkopfturm.jpg

Für pp.net sind mir die Aussichtsmöglichkeiten von dort zu eingeschränkt. Auf dem Schindhübel habe ich überhaupt nicht fotografiert. Es geht woanders weiter.
2021/02/22 20:15 , Jörg Braukmann
Einer der wenigen Klassiker, die in Deiner Sammlung noch gefehlt haben. Bei gewohnt hervorragender Fernsicht und bei hohem Sommerlicht abgelichtet ergibt sich wieder einmal ein Schmaus für den Fernsichtfreund.
LG Jörg
2021/02/22 20:30 , Jörg Nitz

Leave a comment


Jörg Braukmann

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100