Bei den Ofnethöhlen   4890
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom in
 

Labels

1 ehem. römischer Gutshof
2 Utzmemmingen
3 Ipf, 668m
4 Ofnethöhle

Details

Location: Ofnethöhlen, Holheim (Landkreis Donau-Ries) (510 m)      by: Jens Vischer
Area: Germany      Date: 31.10.2020
Neben dem schon gezeigten Blick ins Ries und dem zugewachsenen Steinbruch bietet der Riegelberg noch einige weitere interessante Plätze.

Unten am Fuße begeistern die Mauerumrisse des ehemaligen römischen Gutshofes Archäologen und Kinder gleichzeitig, auch wenn diese sie nur zum Klettern und Herumspielen nutzen. Weiter oben kann man in der Zeitgeschichte noch etwas weiter zurück reisen und die beiden Ofnethöhlen begehen. Diese erlangten u.a. im Jahr 1908 schaurige Berühmtheit, als Archäologen die Überreste von 33 Menschenschädeln entdeckten, welche aus der Mittelsteinzeit um 7.700 v.Chr. stammen. Stolz ist man in der Region auch, dass sich die Astronauten der beiden Apollo Missionen in den 70ern hier seinerzeit zum geologischen Trainingslager aufhielten.

Das Panorama entstand vor dem Eingang zur kleineren der beiden Höhlen. Vor der anderen, größeren war bei dem guten Wetter zu viel los. Dort können mutige kleiner Entdecker auch durch einen Seitenast der Höhle krabbeln und an anderer Stelle wieder ans Tageslicht herauskommen.

16 HF Aufnahmen mit EOS 5D Mark III á 16mm, f13, 1/160s, Iso100, 360°, 14.16 Uhr, PTGui Pro

Comments

Gelungenes Panorama eines interessanten Ortes.
Eine Höhle, in die man rein kann, ohne gefährlich weit irgendwo in die Tiefe absteigen zu müssen!? Eine angenehme Höhle also :)
Und spannend ist es zugleich, da ja der Ipf (war doch dein Lieblingsberg) auch noch mit drauf ist.
2020/12/11 05:46 , Oliver Bayer
Interessant, da kam ich bei meiner Riestour letztes Jahr auch vorbei. LG Niels
2020/12/11 06:36 , Niels Müller-Warmuth
Eindrücklicher Standort und ein gelungenes 360-er, das mich vom Aufbau intuitiv an den Verlauf der aktuellen Fallzahlen erinnert ... möge Deine "Vorschau" ab Grad 50 schnell Realität werden ;-) ... !?!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2020/12/11 07:07 , Hans-Jörg Bäuerle
Interessantes Motiv, der Bildaufbau ist top.

Die Sonne hingegen ist durch die davorhängende Zirruswolke doch zu sehr ausgebrannt.

Herzliche Grüße,
Dieter
2020/12/11 17:13 , Dieter Leimkötter

Leave a comment


Jens Vischer

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100