Hitze- und Dürresommer 2020   6230
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: Straßlach (634 m)      by: Jörg Engelhardt
Area: Germany      Date: 01.07.2020
Irgendwie scheint der mehrfach angekündigte Hitze- und Dürresommer 2020 zumindest im Süden des Landes ins Wasser zu fallen: Eine Regen- oder Gewitterfront jagt die nächste, bis Anfang letzter Woche musste ich zuhause noch die Heizung anstellen und die Dahlien und Gladiolen im Garten sind schlicht verfault.

Hier zu sehen: Ein heftiges Gewitter nördlich von München, hier im Münchner Süden blieb es zumindest für die Zeit des Abendspaziergangs trocken.

Nikon D850
Nikkor 2.8/180
24 HF
1/200
F/4.5
ISO 100
Aufnahmezeit: 21:12 h

Comments

Prognosen sich schwierig, vor allem, wenn sie die Zukunft betreffen. Das bestätigt dir jeder Meterologe gerne. Einen Hitzesommer hatten wir noch nicht, aber mit dem Juni ist ja gerade einmal ein Drittel des Sommers rum. Und der Trockensommer ist zumindest in den mittleren und östlichen Regionen Deutschlands bislang durchaus präsent.

Auf jeden Fall freue ich mich, dass wenigstens der Alpenrand regelmäßig gegossen wird, wenngleich es nicht gleich so heftig werden muss, wie z.B. gestern Abend. Die Wolken- und Lichtstimmungen vermisse ich hier und freue mich über diese Bilder besonders.

Herzliche Grüße,
Dieter
2020/07/03 10:29 , Dieter Leimkötter
Schöne Stimmung, Jörg!
Bezüglich des Sommers hast du Recht, dass es bislang im Vergleich zu den Vorjahren noch nicht so heiß war. Kalt ist´s aber auch nicht wirklich, dafür sorgt die stets präsente Schwüle. Ich persönlich bin, gelinde gesagt, kein Fan von Hitzesommern und genieße es, wenn es immer mal wieder regnet. Das tut nicht nur der Natur gut...
P.S.: In was für einem luftigen Haus wohnst du denn, dass du im Juni heizen musst? Das finge bei mir erst unter 17 °C an :-)
2020/07/03 10:47 , Johannes Ha
Was für ein herrlicher Himmel !
2020/07/03 16:47 , Steffen Minack
So 'was gibt es nur im Münchner Süden. Kein Wunder, daß so viele dahin wollen.
2020/07/03 19:15 , Heinz Höra
Toller Himmel. Hier in Hessen ist es nicht ganz so dürr wie in den Vorjahren, aber schon auch tendenziell sehr trocken - da hat's am Alpenrand mehr runtergehauen. VG Martin
2020/07/05 20:10 , Martin Kraus
schöner Himmel, da hat's zuletzt einige imposante Bilder gegeben. LG Alexander
2020/07/05 21:18 , Alexander Von Mackensen

Leave a comment


Jörg Engelhardt

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100