Die Ruinen von Eòrasdail - Isle of Vatersay   2164
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Hündi in seinem Element ...
2 Eorisdail
3 Sound of Sandray
4 Isle Sandray
5 Carn Ghaltair 207m - Top of Sandray

Details

Location: Eòrasdail / Isle of Vatersay / Outer Hebrides / Scotland      by: Hans-Jörg Bäuerle
Area: United Kingdom      Date: 29.05.2019
Das Panorama wurde auf einer Wanderung auf der Isle of Vatersay erstellt, und das ich vor einigen Tagen auf einer anderen Plattform präsentiert und für p-p um zwei weitere Bilder ergänzt habe ... in einer Auszeit sollte man sich Zeit für Dinge nehmen die einem Freude bereiten, und dazu gehört dann ab und zu auch mal das Panoramisieren ;-) ...

Eòrasdail ist eine Siedlung auf der Isle of Vatersay, die Anfang 1900 von verzweifelten Menschen der Nachbarinsel Mingulay gegründet wurde, da das Leben dort zunehmend unerträglich wurde. Den auch als Vatersay-Raiders bekannten Mingulay Cottars - Menschen ohne Land - schlossen sich weitere Siedler aus Barra an und sie wurden unbeabsichtigterweise zum Auslöser für die Landreform in Schottland. Weitere Einzelheiten kann dem Nachbarpanorama entnommen werden. Eòrasdail war bis in die 1970er Jahre besetzt und die Ruinen erinnern an die Geschichte der Vatersay Raiders, dessen stolze Verwandte teils noch heute auf der Insel leben.

(Quellen: Mark Rowe "Outer Hebrides", Mike Townsend "Walking on Uist and Barra" und diverse Reiseführer)

Weitere Informationen zur Geschichte und der Insel Vatersay können dem eine halbe Stunde später entstandenen 360°-Panorama vom Am Meall entnommen werden.


Nikon D500, AF-S Nikkor VR 16-85mm - 7 Aufnahmen, freihand
Aufnahmezeit 13:34 local time (14:34 MESZ / CEST)
Blende: f/10
Belichtung: 1/250
Brennweite: 60mm KB
Koordinaten: Länge -7.515452 - Breite 56.916792

Comments

Ein Gruß von weit draußen - da freuen wir uns doch sehr. Mal sehen, wie lange die alten (Reise-)Gewohnheiten unerreichbar bleiben. VG Martin
2020/06/26 20:44 , Martin Kraus
Schön, dass auch die vierbeinige Begleitung im Panorama Platz gefunden hat.
2020/06/28 10:27 , Jens Vischer

Leave a comment


Hans-Jörg Bäuerle

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100