Höllenschlund   10251
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Antisana
2 Chimborazo

Details

Location: Cotopaxi (5897 m)      by: Uta Philipp
Area: Ecuador      Date: 17.11.19
Ein unbeschreibliches Erlebnis. Trotzdem:
https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/cotopaxi-5897m-am-17.11.-2019/126330819/
Der Cotopaxi ist mit 5897 m der zweithöchste Berg Ecuadors und einer der höchsten aktiven Vulkane der Erde. Obwohl aktiv, ist er der am häufigsten bestiegene Berg des Landes und einer der meistbesuchten Gipfel Südamerikas. Mit Ski wird er allerdings sehr selten bestiegen. Da geht nix mit Fellen, man muss die Ski am Rucksack hinaufschleppen. Die Abfahrt ist dann allerdings genial! Und schneller als zu Fuß.... wir mussten am selben Tag noch den Flieger in Quito kriegen.

Comments

Genial. Die Vulkanansicht ist perfekt gelungen. Der Reisebericht ist auch beeindruckend. Die Technik nur 3 Sterne? LG Niels
2019/11/29 17:27 , Niels Müller-Warmuth
Ich staune und bewundere!
2019/11/29 18:55 , Walter Schmidt
Genial. Aber kannst Du den Horizont noch ausrichten? VG Martin
2019/11/29 20:10 , Martin Kraus
das ... das ist ja ... unglaublich faszinierend, und dein Link noch dazu!
2019/11/29 20:15 , Leonhard Huber
Smoking hot!
2019/11/29 21:15 , Augustin Werner
Ich bewundere Technik, Begeisterung und Stamina vorbehaltlos

Eine grossartige Sache so einen fast-6000er einfach am Heimweg noch "mitzunehmen". danke für den link mit der Beschreibung, ein Geschenk!

Das möchte ich denen mitgeben die so wie ich noch nie in derartigen Höhen gestanden, gestiegen, abgefahren oder gar fotografiert haben aber dennoch der Meinung sind, dass da keine voting erfolgen soll oder "drei sterne" gut genug sein sollten. ich lade ein - wacht auf, kommt zu Euch und in der Realität an.
2019/11/30 12:20 , Christoph Seger
... mussten noch den Flug erreichen... Herrlicher Satz. Die Eindrücke vor Ort waren sicher noch um ein Vielfaches stärker.
2019/11/30 12:27 , Hans-Jürgen Bayer
Christoph meint ja, ich müsse hier gar ncht posten, aber ich mache es trotzdem. Den Horizont noch etwas korrigieren und die hellsten Lichter noch dimmen wären meine Kritikpunkte. Über die Berge Equadors hatte ich mich auch schon informiert. Danke für die Ergänzung. Ich habe das Vorhaben dann aber doch auf die lange Bank geschoben und meine Interessen auf nähere Ziele gerichtet.
2019/12/01 21:02 , Jörg Braukmann
Bei diesem Anblick kann man gerne auch mal einen Flug verpassen, genialer Ausblick!
2019/12/02 09:32 , Jens Vischer
Gewaltig!!! Da like ich gern.
2019/12/03 18:28 , Werner Schelberger

Leave a comment


Uta Philipp

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100