Senja: Im Ånderdalen Nationalpark   4301
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Store - 356 m
2 Blåfjellet - 699 m
3 Henriskhovudet - 854 m
4 Kolkjerka - 755 m
5 Litlefjellet - 451 m

Details

Location: Åndervatnet (115 m)      by: Martin Kraus
Area: Norway      Date: 07.08.2017
Ich bleibe erst noch mal in Norwegen und schließe die im Herbst begonnene Serie von unserem Aufenthalt auf Senja (eingelegt auf der Rückreise von Lofoten nach Tromsø) ab. Am letzten dieser Tage waren wir nach den vielen Bergtouren alle nicht mehr so ganz fit und das Wetter wurde deutlich wolkiger. Anstatt einer Gipfeltour fuhren wir in den Südwesten der Insel, um den Ånderdalen Nationalpark zu erkunden. Auf gut angelegten Wegen, länger auch auf Brettern übers Moor, kommt man hier in eine sehr eigene und ursprüngliche Landschaft.

Olympus OM-D E-M10
M.Zuiko 14-42 EZ @14mm (=28mm KB)
45 HF RAW freihand in mehreren Reihen, ISO 200, 1/640, f11
Lightroom Classic CC, Autopano Giga 4.4.1, IrfanView
360° Blickwinkel

Beschriftung nach udeuschle.de und norgeskart.no. Bewusst ein diesbezüglich weniger aufwendiges Motiv als das zuletzt gezeigte.

Bessere Auflösung und höherer Bildwinkel unter https://www.mountainpanoramas.com/___p/___p.html?panoid=2017_KK

Comments

In Moorlandschaften bin ich sehr gern unterwegs, mit solchen Bergen im Hintergrund ist das doppelt so schön.
2019/01/01 21:44 , Friedemann Dittrich
Egal in welche Landschaften es Dich verschlägt, Martin, Du bringst was sehenswertes daraus mit. Gutes Jahr Dir!
2019/01/03 21:28 , Peter Brandt
Schöne Stimmung und - gutes Neues!
VG, Danko.
2019/01/04 14:07 , Danko Rihter
Meine knapp 3 Wochen währende Nordlandreise endete 2011 in Andenes - Senja hat mich damals schon neugierig gemacht, aber ich halte es ja regelmäßig so, dass ich nicht Kilometer runterspule um dann doch "nichts zu sehen" ;-) ... was ich heute sehe, begeistert !!!

Und wenn ich nochmals die 5 Tage An- und Rückfahrt mit dem Camper auf mich nehme, dann ist Senja definitiv ein Ziel - ein herrlich idyllisches Panorama bei dem ich sofort den Koffer, pardon das WoMo, packen könnte :-) ...

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2019/01/05 11:25 , Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Martin Kraus

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100