die südliche Alpsteinkette   5400
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Tristencholben 2159 m / 16.2 km
2 Rosenböden 2207 m / 16.5 km
3 Gamserrugg 2074 m / 15.1 km
4 Chäserrugg 2260 m / 16.7 km
5 Summerigchopf 1314 m / 7.9 km
6 Chüeweid 1085 m / 7 km
7 Bromegg 1305 m / 7.6 km
8 Loch Alpe 1232 m / 7.3 km
9 Vorder-Schwendi 974 m / 5.6 km
10 Gulme 1998 m / 8.9 km
11 Gätterifirst (Südgrat Kopf 4) 2014 m / 8.5 km
12 Obetweid 1278 m / 6.9 km
13 Gätterifirst (Südgrat Kopf 3) 2050 m / 8.4 km
14 Gätterifirst (Südgrat Kopf 2) 2045 m / 8.1 km
15 Burgruine Hohensax 754 m / 4.4 km
16 Gätterifirst (Südgrat Kopf 1) 2084 m / 7.9 km
17 Gätterifirst (Südgipfel) 2076 m / 7.7 km
18 Gätterifirst (Hauptgipfel) 2099 m / 7.6 km
19 Gätterifirst Ostgipfel 2093 m / 7.6 km
20 Grueber - Gätterifirst 2071 m / 7.5 km
21 Chobelwand 1492 m / 6.1 km
22 Mutschen 2122 m / 7.2 km
23 8. Kreuzberg 2054 m / 6.8 km
24 7. Kreuzberg 2063 m / 6.8 km
25 6. Kreuzberg 2041 m / 6.7 km
26 5. Kreuzberg 2052 m / 6.7 km
27 4. Kreuzberg 2056 m / 6.6 km
28 3. Kreuzberg 2019 m / 6.3 km
29 2. Kreuzberg 1969 m / 6.1 km
30 Underalp 1394 m / 5.8 km
31 1. Kreuzberg 1884 m / 6.1 km
32 Roslenfirst - Saxer First Kt. 1930 m / 6.5 km
33 Furgglenfirst Kt. 1775 m / 5.9 km
34 Ambos 1567 m / 5.2 km
35 Hochhus 1925 m / 5.3 km
36 Ober Bonaloch 1650 m
37 Kirchli 1763 m / 5.1 km
38 Sattel (Furgglenfirst) 1815 m / 5.2 km
39 Alpeel 1358 m / 4.4 km
40 Usser Hüser 1914 m / 5.1 km
41 Hüsersattel 1915 m / 5 km
42 Vorder Hüser 1945 m / 5 km
43 Mittler Hüser 1949 m / 5 km
44 Turm (Hüser) 1784 m / 4.7 km
45 Hinter Hüser 1952 m / 4.9 km
46 Zaalugge (Hüsergrat) 1837 m / 4.9 km
47 Chli Hüser 1886 m / 4.9 km
48 Stauberenkanzel 1860 m / 4.9 km
49 Stauberen Bergrestaurant 1748 m / 4.8 km
50 Vorderalp (Frümsneralp) 1311 m / 4.2 km
51 Gupf - Stauberenfirst 1761 m / 4.8 km
52 Hinderalp 1324 m / 4.1 km
53 Staubereneck 1701 m / 4.7 km
54 Stauberenfirst (Chele) Pt. 1661 m / 4.7 km
55 Heierli Nadel 1626 m / 4.8 km
56 Wishöhi - Nadelbeet 1683 m / 4.8 km
57 Wis 1561 m / 4.7 km
58 Glogger Süd 1671 m / 4.9 km
59 Glogger 1682 m / 4.9 km
60 Eidenenfirst 1646 m / 5.2 km
61 Rot Spitz 1142 m / 3.8 km
62 Alp Eidenen 1410 m / 4.7 km
63 Wiss Spitz 1119 m / 3.7 km
64 Wennelichöpf 1640 m / 5.6 km
65 Baritschkopf 1646 m / 5.7 km
66 Rohrsattel 1590 m / 5.7 km
67 Hoher Kasten 1793 m / 5.9 km
68 Better 1620 m / 5.4 km
69 Läuischlatt 1480 m / 5.1 km
70 Better (Hütte) 1536 m / 5.3 km
71 Lienzer Spitz Kt. 1447 m / 5.3 km
72 Tolen 1425 m / 7.3 km
73 Oberschrend 1227 m / 7 km
74 Kirche Salez 438 m / 0.6 km
75 Sender Buolt - Rüthi SG 763 m / 8.6 km

Details

Location: Salez (SG) – Sennwald (437 m)      by: Walter Huber
Area: Switzerland      Date: 2. Januar 2017
Die südliche Kette des Alpstein in der Ansicht vom Dorf Salez aus.
Die Bilder habe ich aus meinem Archiv hervorgeholt.
Aufnahmestandort - Koordinaten:
Salez (SG) Hinterau 437 m - 756191 / 233278 (47.23195, 9.501401)
vom 02.01.2017 12:21 Uhr mit der SONY - A7 aus 11 HFA
Öffnungswinkel: 162.744° Blickrichtung: 313.49° (von 232.118° bis 34.862°)
Vollständig Beschriftet! Ist übrigens genau die gleiche Beschriftung
wie auf meinem ausgedruckten Exemplar.

Comments

Erst nach dem Hochladen von diesem Panorama ist mir der Kommentar eines anderen Fotografen in den Sinn gekommen.
„dass die Alpen hier gezeigt werden . . . hat man sich ja fast schon gewöhnt"
Dieses Panorama habe ich im Rheintal aufgenommen.
Und ich frage mich also zu Recht.
Habe ich schon wieder einen Fehler gemacht habe?
Es ist nicht meine Absicht eine kontroverse Diskussion auszulösen.
2018/10/03 20:15 , Walter Huber
Jo mei - würde der Bajuware sagen. Fein meint der Anrainer des Rheintals - irgendwie fühlt man sich auch nicht mehr sooo sehr in den Alpen sondern am Alpenrand.
2018/10/03 22:21 , Christoph Seger
Frostiges Land, zumindest an diesem Morgen.
Ich tue mir auch immer schwer, zwischen AP und PP zu wechseln. Zuhause fühle ich mich auf PP, stelle halt was in AP rein, wenns aus den Alpen ist. Da es keine zumindest für mich klar nachvollziehbare Grenze gibt, sind Grenzübertritte möglich und erlaubt.

Herzliche Grüße,
Dieter
2018/10/04 17:16 , Dieter Leimkötter
Genau! Alpenrand oder wo ist die nachvollziehbare Grenze?
Für mich immer wieder DIE gleiche FRAGE. ap.de oder pp.net?
Werde mich wohl in Zukunft auf das Bauchbefühl verlassen.
In der Hoffnung dass es den Meisten so Recht ist!
Und den Anderen wünsche ich dass ihnen die geschluckte Kröte nicht im Hals stecken bleibt!
Gruss von Walter
2018/10/04 19:08 , Walter Huber
Feines, stimmungsvolles Panorama!
VG, Danko.
2018/10/05 21:22 , Danko Rihter

Leave a comment


Walter Huber

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100