In Berlin an der Gedächtniskirche der Breitscheidplatz u. a.   51103
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Aufnahmestandpunkt des rechten Panos
2 Budapester Str.
3 Europa-Center
4 Glockenturm
5 Gedächtniskirche - Ruine
6 Neue Gedächtniskirche
7 Breitscheidplatz
8 Tauentzien
9 KaDeWe - Kaufhaus des Westens
10 Hotel Motel One Berlin Upper-West
11 Kantstraße
12 Waldorf Astoria Berlin
13 Hardenbergstr.
14 Bahnhof Zoologischer Garten
15 Zoo Palast
16 KaDeWe - Kaufhaus des Westens
17 Glockenturm
18 Weihnachtsmarkt 2016
19 Gedächtniskirche - Ruine
20 Neue Gedächtniskirche
21 Upper-West Hochhaus
22 Budapester Str.
23 Kantstraße
24 Waldorf Astoria Berlin
25 Bikini-Haus

Details

Location: Berlin-Charlottenburg, Budapester Straße, 1. vom Bikini-Haus, 2. vom Mittelstreifen      by: Heinz Höra
Area: Germany      Date: 19.3.2018 und 30.12.2016
Ich zeige hier mal nebeneinander zwei im zeitlichen Abstand von über einem Jahr aufgenommene Panoramen von einem Teil Berlins, wo auf engstem Raum große Gegensätzlichkeiten aufeinandertreffen. Zu sehen sind markante Gebäude, die sich da gegenüberstehen - vor allem die als "Ruine" erhaltene Gedächtniskirche, für die immer noch der Zusatz "Kaiser-Wilhelm-"gilt, und die von mir gerne als "Zwillingstürme von Berlin" bezeichneten Hotel-Hochhäuser.
Das linke, neuere Panorama habe ich aus 7 Hochformataufnahmen (Canon EOS M5, Canon EF-S 10-22 USM @ 12mm) und das rechte, ältere aus 4 Hochformataufnahmen (Canon EOS 600D, Canon EF-S 18-135 STM @ 24mm) gestitcht, immer mit PTGui Pro...
(Forts. folgt)


Comments

Die Ergänzung rechts ist doch dieser tragische Weihnachtsmarkt? Nachträglich haben die Betonpoller auch nicht mehr geholfen. Vor dem Hintergrund ein großer Kontrast, wie unschuldig und kühl die Szene jetzt aussieht. VG Martin
2018/03/25 10:22 , Martin Kraus
Vor allem der linke Teil gefällt mir gut. Das Motiv ist mir so noch nirgendwo begegnet.
LG Jörg
2018/03/25 11:00 , Jörg Nitz
Bin kein Liebhaber dieser zwei-in-eins Bilder. Der linke Teil gefällt mir gerade wegen der kühl gehaltenen Farben und des dadurch sehr nüchternen Stils.
2018/03/25 14:23 , Dieter Leimkötter
Dieter, das sind nicht einzelne Bilder sondern jeweils aus mehreren Bildern zusammengesetzte Panoramen, die jedes für sich eine Menge an Arbeit und Erfahrung erfordert haben.
Wen es weitergehend interessiert, der kann sich 1000 Pixel hohe Ausschnitte aus diesen Panoramen hier anschauen:
http://www.fotocommunity.de/photo/einen-neuen-blick-auf-den-breitscheidpl-heinz-hoera/40896781
http://www.fotocommunity.de/photo/weihnachtsmarkt-an-der-gedaechtniskir-d-heinz-hoera/40861741
Zwischen beiden besteht auch ein weitreichender, politisch bedeutender Zusammenhang, auf den ich noch eingehen werde.
2018/03/25 15:19 , Heinz Höra
Technisch hervorragend - mir gefällt diese nachdenklich stimmende Gegenüberstellung in kalten und warmen Farbtönen ausgezeichnet, Heinz !!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2018/03/25 17:48 , Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Heinz Höra

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100