Gewitterfront   9939
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Mörzelspitze
2 Sünserspitze (2062m)
3 Salzbödenkopf (1765m)
4 Alpkopf (1788m)
5 Hoher Freschen (2004m)
6 Hohe Kugel (1645m)
7 Tällispitze (2000m)
8 Meldegg
9 Kuhspitze (1963m)
10 Hüttenkopf (1976m)
11 Hochgerach (1985m)
12 Madonnakopf (1854m)
13 Kopes (1735m)
14 Vandanser Steinwand (2360m)
15 Dünser Horn (116m)
16 Dreispitz (2431m)
17 Steintälikopf (2443m)
18 Muttkopf (1594m)
19 Zimba (2643m)
20 Drusenfluh (2827m)
21 Kirchlispitzen (2551m)
22 Seekopf (2698m)
23 Zirmenkopf (2806m)
24 Felsenkopf (2835m)
25 Schesaplana (2965m)
26 Schafköpfe (2806m)
27 Schafberg (2727m)
28 Hohe Köpfe (2066m)
29 Galinakopf (2198m)
30 Hornspitz (2537m)
31 Tschingel (2541m)
32 Augstenberg (2359m)
33 Drei Schwestern (2052m)
34 Garsellakopf (2105m)
35 Kuhgrat (2123m)
36 Kaienspitz (1121m)
37 Rorschach
38 Kamor (1751m)
39 Hoher Kasten (1794m)
40 Glogger (1682m)
41 Stauberenkanzel (1860m)
42 Furgglenfirst (1951m)
43 Hochhus (1926m)
44 Bogartenfirst (1811m)
45 Marwees (2056m)
46 Hundstein (2157m)
47 Fälenschafberg (2103m)
48 Fälentürm (2224m)
49 Altmann (2435m)
50 Altenalp Turm (2033m)
51 Hängeten (2211m)
52 Öhrli (2194m)
53 Lisengrat (2377m)
54 Säntis (2502m)
55 Girenspitz (2448m)
56 Grauchopf (2218m)
57 Grenzchopf (2193m)
58 Silberplatten (2158m)
59 Kronberg (1663m)
60 Stöllen (1967m)
61 Lütispitz (1987m)
62 Schäaren (2194m)
63 Nägeliberg (2163m)
64 Gmeinenwishöchi (1818m)
65 Glattchamm (2098m)
66 Leistchamm (2101m)
67 Stockberg (1781m)
68 Mürtschenstock (2441m)
69 Hochalp (1530m)
70 Tödi (3614m)
71 Vrenelisgärtli (2904m)
72 Glärnisch (2914m)
73 Ruchen (2901m)
74 Speer (1950m)
75 Tannenberg (875m)
76 Schiberg (2044m)
77 Wilkethöchi (1167m)
78 Diethelm (2092m)
79 Kobelisberg (1146m)
80 Rot Gitschen (2673m)
81 Rotstein (1285m)
82 Tweralpspitz (1332m)
83 Chrutzegg (1314m)
84 Chrüzegg
85 Romanshorn
86 Habrütispitz (1274m)
87 Rossegg (1254m)
88 Schindelegg (1266m)
89 Schnebelhorn (1291m)
90 Warten (1203m)
91 Roten (1148m)
92 Regelsberg
93 Hörnli (1133m)

Details

Aufnahmestandort: Bodensee (Fähre Romanshorn-Friedrichshafen) (395 m)      Fotografiert von: Markus Ulmer
Gebiet: Germany      Datum: 18.07.2017
Normalerweise fotografiere ich ja eher bei Kaiserwetter - doch diese stimmungsvolle Gewitterfront bei der Überfahrt von Romanshorn nach Friedrichshafen musste ich unbedingt festhalten :)

17 QF-Aufnahmen (Freihand), Nikon D5000, Nikkor 18-105

Blende: 8.00
Belichtung: 1/250
ISO 200
Brennweite: 58 mm

Beschriftung anhand U. Deuschle.

Kommentare

Für einen Wetter- und Stimmungsfotografen ist genau das hier das Kaiserwetter. Gut, dass du es so eindrucksvoll festgehalten hast!
24.07.2017 21:07 , Jens Vischer
Dito Jens, Kaiserwetter ist doch dagegen eher langweilig. Was für eine Dynamik !
Solche Stimmungen konnten wir oft von unseren Urlaubsdomizil in der Nähe des Pfänders regelmäßig beobachten. Viel besser als Kino
24.07.2017 21:15 , Steffen Minack
Storms are photogenic :)
24.07.2017 21:22 , Giuseppe Marzulli
Schönwetter kann fast jeder ... 
das ist doch viel spannender und eindrucksvoller als sog. "Kaiserwetter". Richtig gut! LG Alexander
24.07.2017 21:39 , Alexander Von Mackensen
Der Bodensee ist immer wieder für solche Stimmungen prädestiniert - erinnert mich ein wenig an die im vergangenen Jahr erlebten Wetterkapriolen ... klasse Stimmungsbild, Markus !

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
25.07.2017 22:57 , Hans-Jörg Bäuerle
Klasse Stimmung! An den Dienstag erinnere ich mich gut, da hat ein stärkeres Gewitter Lindau gerade so verfehlt. Im Westallgäu hat´s jedoch geschüttet.
26.07.2017 18:21 , Johannes Ha
Tolles Bild und nicht einfach vom fahrenden Schiff. Die deutliche Schnittlinie im Kielwasser könnte man vielleicht noch abzumildern versuchen. LG Arno
27.07.2017 12:41 , Arno Bruckardt
@Arno: Vielen Dank für den Hinweis! Diese Schnittlinie hatte ich tatsächlich übersehen. Ich hab's nun (im Rahmen meiner Möglichkeiten) ausgebessert...

@alle: Vielen Dank für die vielen netten Kommentare & Bewertungen!
08.08.2017 19:33 , Markus Ulmer
So ist's besser, Markus. Wer nicht weiß, wo sie war, wird sie jetzt kaum noch entdecken. LG Arno
08.08.2017 20:53 , Arno Bruckardt

Kommentar schreiben


Markus Ulmer

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100