Eisenerzer Ramsau   52196
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Radmerhals 1305 m
2 Hochkogel 2105 m
3 Kaiserschild 2084 m
4 Donnersalpe 1539 m
5 NORDEN
6 Eisenerzer Reichenstein 2165 m

Details

Location: Gemeindealm (Ennstaler Alpen - Steiermark) (1018 m)      by: Gerhard Eidenberger
Area: Austria      Date: 09.11.2008
Beim Berggasthof Gemeindealm in der Eisenerzer Ramsau; Grosses Nordisches Zentrum (neben der Ramsau am Dachstein), mit Langlauf- u. Biathlonstadion, sowie 2 Sprungschanzen; und Ausgangspunkt meiner kleinen Nachmittagstour auf die Donnersalpe (www.alpen-panoramen.de/panorama.php?pid=4836), die auf diesem Pano beinahe die Hälfte einnimmt. Der Gipfel ist aber leider von diesem Standort nicht erkennbar (liegt etwas weiter hinten).
Was mir selbst hier auffällt ist, das es in diesem Gebiet kaum Lärchenbestand gibt, deshalb wirkt die Stimmung auch nicht so herbstlich. Die vielen Buchen haben ihre Blätter bereits verloren.
Auf Anregung vom mir sehr geschätzten Walter Huber, hab ich dieses Panorama nochmals neu überarbeitet und auf den Autoparkplatz auf der rechten Seite verzichtet. L.G.

Sony Cybershot, 11 Hochkantpics - freihändig,
ISO 50, 1/440, f/2.8, Brennweite 55 mm KB,
Blickwinkel 150°, Orig.bilder in JPEG,
zusammengefügt mit Autostitch.
Orig.datum u. -zeit: 9. November 2008, 12:56 Uhr MEZ (1.Bild)

Comments

**** 
Sehr schönes Panorama. NUR. Ich hätte auf der rechten Seite um 562px kürzer gemacht.
Gruss von Walter
2008/11/13 01:11 , Walter Huber
Hi Gerhard, ein klasse Pano. Tolle kräftige Farben und jetzt ohne Autos --> Super. LG Hans (Johann ;-))
2008/11/13 15:28 , Johann Ilmberger
Der "Schild" spitzt ganz hinten raus. Jetzt ist aber leider die Sprungschanze weg :-( LG Hans-Jürgen :-)

Wie kann man eigentlich ein kleineres Pano nachladen ohne auch die Kommentare zu verlieren ?
2008/11/13 16:38 , Hans-Jürgen Bayer
Hallo Hans Jürgen, wenn du ein Pano (ob kleiner oder größer) neu hochlädst bleiben die Kommentare immer erhalten. Du musst nur alle Beschriftungen löschen oder die exakt selben Maße haben. LG Hans
2008/11/13 16:56 , Johann Ilmberger
Der Hans hat eigentlich schon alles gesagt. Beschriftung löschen. Hab das Orig.Pano in der Höhe u. Breite gekürzt und wieder reloaded. Ist halt jetzt statt knapp 180° nur mehr 150° Blickwinkel, aber Autos hatten sowieso den ruhigen u. romantischen Eindruck der Ramsau gestört. Die Sprungschanze u. der Stadelstein gingen halt verloren. Muß mich das nächstemal halt vor den Autos hinstellen u. nicht dahinter. ;-(( L.G. v. Gerhard.
2008/11/13 17:03 , Gerhard Eidenberger

Leave a comment


Gerhard Eidenberger

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100