Creag Meagaidh Circuit IV - High above Coire Ardair   81430
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Beinn Iaruinn (805m)
2 Meall na Teanga (918m)
3 Sron a'Choire Ghairbh (937m)
4 Ben Tee (904m)
5 Carn Dearg (889m)
6 Hier geht's weiter zu "The Window"
7 Stob Poite Coire Ardair (1054m) - Pano #15678
8 Coire a'Chriochairein (993m) - Pano #15657
9 Carn Laith (1006m) - Pano #20087
10 Cairngorms
11 Allt Coire Ardair
12 Loch Laggan
13 Lochan a'Choire
14 Sron a'Ghoire (1000m)
15 Mad Meg's Cairn - noch nicht der Gipfel
16 Creag Meagaidh (1128m)
17 Beinn Teallach (915m)
18 Creagan a'Mhuilinn (496m)
19 Druim Fada (744m)
20 Beinn Bhan (796m)
21 Gulvain [Gaor Bheinn] (987m)
22 Leana Mhor (684m)
23 Carn Dearg (834m)

Details

Location: above "The Window" (1050 m)      by: Martin Kraus
Area: United Kingdom      Date: 30.05.2014
Um die lange unterbrochene und letzte Woche aus dem Archiv wiederaufgenommene Serie zu vervollständigen, hier noch eine Ansicht, aufgenommen schon auf dem Abstieg vom Hauptgipfel des Creag Meagaidh. Letzterer ist sehr flach und von einem beeindruckend grossen Summit Cairn gekrönt. Die dunstige Aussicht ergab ein Panorama, das wohl nur wenigen etwas sagt - ich lasse es erst mal weg. Imposanter ist es dann wieder, wenn man über die Steilwände des Coire Ardair blickt.

Von hier aus hat man einen guten Überblick über die gesamte Runde. Der Hinweg führt über den Rücken links mit den Markierungen an den bereits gezeigten Panos. Es kommt dann der Abstecher zum Hauptgipfel. Im Abstieg war der "The Window" genannte Einschnitt noch schneegefüllt, aber trotz eines steilen Abschnitts gut begehbar. Danach geht es dann noch länger, aber wunderschön am See entlang und dann unten im hier in der Mitte sichtbaren Tal mit einigen Birkenwäldchen am Ende zum Parkplatz zurück.

Olympus OM-D E-M10
M.Zuiko EZ 14-42 @14mm (=28mm KB)
13 QF RAW freihand, ISO 200, 1/400, f11
Lightroom CC, Autopano Pro, Photoshop CC, IrfanView
360 Grad Blickwinkel

Comments

Erstaunlich, daß Du immer noch solche herrlichen Aufnahmen im Archiv hast! Sehr schön mit den Schneeresten.
2016/07/23 09:24 , Friedemann Dittrich
Die Gestaltung mit dem Schneefeld im Vordergrund erzeugt eine wunderbare Plastizität.
LG Jörg
2016/07/23 11:55 , Jörg Nitz
Super, dass Du diese beeindruckende Highland-Serie fortsetzt - es wäre zu schade, wenn diese Panorama im Archiv verstaubt wäre ...!! Eine herrlich natürliche Wiedergabe.

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2016/07/23 12:20 , Hans-Jörg Bäuerle
Tolles Panorama!
VG, Danko.
2016/07/23 13:44 , Danko Rihter
Mit den Schneeresten sieht das besonders schön aus und die Wolken sind noch das i-Tüpfelchen. Herzliche Grüße Velten
2016/07/23 17:03 , Velten Feurich
Wonderful! LG Jan.
2016/07/24 12:39 , Jan Lindgaard Rasmussen
Sehr Schön Martin, rechts schaut's fast wie am Vorderunnütz im April aus, falls Du den kennst.
2016/07/29 21:02 , Hans-Jürgen Bayer
Breathtaking 
Breathtaking in a word! Regards, Arjan Veldhuis
2018/12/26 17:03 , Arjan Veldhuis

Leave a comment


Martin Kraus

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100