Sunny Patagonia   101965
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Lago Viedma
2 2309
3 Río Túnel
4 Cerro Huemul, 2677
5 Glaciar Río Túnel Inferior
6 Cerro Murallón, 2656
7 Paso del Viento, 1428
8 Cordón Mariano Moreno, 3300
9 Cerro Murallón del Viedma, 2319
10 Agujas del Río Túnel
11 Cerro Grande, 2751
12 Cerro Solo, 2121
13 Cerro Ñato, 2797
14 Cerro Adela Central, 2938
15 Cerro Adela Norte, 2825
16 Cerro Torre, 3102
17 Torre Egger, 2850
18 Cerro Standhardt, 2730
19 Domo Blanco, 2507
20 Cerro Piergiorgio, 2719
21 Cerro Pollone, 2579
22 Laguna Torre
23 Cerro Fitzroy, 3405
24 Mirador Maestri
25 Techado Negro, 2152
26 Aguja Mermoz, 2712
27 Aguja Guillaumet, 2579
28 Castillo Negro, 2257
29 Cerro Eléctrico, 2159
30 Red Pyramid
31 Río Fitzroy
32 Laguna Cóndor
33 Cerro Vespignani, 2200
34 Laguna Capri

Details

Aufnahmestandort: Loma del Pliegue Tumbado (1517 m)      Fotografiert von: Pedrotti Alberto
Gebiet: Argentina      Datum: 13-02-2014
The day after the previous panorama, I went off for the Vuelta al Huemul, at trek which I discovered only recently, preparing the GPS track, to be 103 km long:
www.wikiloc.com/wikiloc/view.do?id=10777530
In the early morning of February 13 I closed the loop on the first slopes of the path leading both to Laguna Toro and Pliegue Tumbado (the fork lies higher up). Although at a few minutes from El Chaltén, the weather was so perfect that I was all but tempted to reach the town and its facilities. Instead, I hung the heavy backpack to the branch of a hidden tree, and I rushed again up to the Pliegue Tumbado, to see the view this time in a perfect sunny day.

18 HF, Canon G1X, 54 mm, f/5.6, 1/800 sec.
www.panoramio.com/photo/127923385

Particularly interested Betrachters can see a parallel presentation of the sunny and the cloudy 360° in www.panoramio.com/photo/127859459

Kommentare

Und da sag noch einer, ich hätte damals Glück mit dem Wetter gehabt ;)

Tolles Bild, allerdings warte ich noch auf deine sonst so netten Beschreibungen/Geschichten. Zu welcher Uhrzeit hast du das Bild gemacht?
11.02.2016 20:14 , Jens Vischer
Wonderful.
11.02.2016 21:05 , Giuseppe Marzulli
Grenzenlos schön, schon ohne Beschreibung.
11.02.2016 22:11 , Heinz Höra
We saw that already before from Jens but it remains an exceptional sight on a wonderful day and beautifully photographed.
12.02.2016 00:13 , Mentor Depret
Jens: der Exif sagt 16:52.
Ich hatte erst lange Zeit am Mirador verbracht: dort war ein Photographer aus Buenos Aires, der eine Photographer Seite hat, und Fotos von mir machen wollte. Leider bin ich immer geschnitten
picasaweb.google.com/albertopedrotti/Patagonia#6108285371626346658
Ich sage immer, es ist so ein Unglück, daß heute jedermann ein Photographer mit zweien Ph ist: meine Katze, mein Hund und ich bleiben die einzigen dreien, die noch keine Photographer Seite besitzen.
Dann hatte ich lange zu plaudern mit einem Paar aus Heidelberg, die viel begeistert waren, weil jener Tag ein Weib aus Heidelberg auf dem Cerro Torre war. Wie ich nur spät verstanden habe, diese ist Dörte Pietron, die das Buch "Patagonia Vertical" mit Garibotti geschrieben hat.
Statt "Du fährst zu oft nach Heidelberg", fährt sie scheinbar öfters nach Torre und Fitz Roy.
13.02.2016 11:09 , Pedrotti Alberto
Danke für die Info. Hab mir das schon gedacht, wegen dem Schatten am Huemul und dem leichten Gegenlicht um Torre und Fitz Roy. Bei uns damals war es 12.00 Uhr mittags, da stand die Sonne noch deutlich höher.
13.02.2016 11:34 , Jens Vischer
Magnificent! 
13.02.2016 15:25 , Werner Schelberger
1a!
13.02.2016 22:31 , Johannes Ha
Should I complain and mention that I really miss the vivid sky from the other one? Who cares about Cerro Torre ;-) Great scenery, and almost unreal with the blue sky. Cheers, Martin
14.02.2016 20:06 , Martin Kraus
Martin: i also prefer, and by far, the other one!
14.02.2016 21:01 , Pedrotti Alberto

Kommentar schreiben


Pedrotti Alberto

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100