Stadt am Meer   131471
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: Piran      by: Arne Rönsch
Area: Slovenia      Date: 2. Oktober 2014
Als ich vor ein paar Tagen feststellte, dass diese Stadt hier noch nie gezeigt wurde, habe ich mir nun doch mal die Mühe gemacht, die Sensorflecken, die mir damals ein bisschen die Lust auf das Verwerten der Bilder genommen hatten, zu überpinseln und ein kleines Pano zu zeigen.
Wo bin ich?

Und wenn ihr gerade beim Suchen seid: Es gäbe da auch noch einen Stitching-Fehler zu markieren.

6 HF-Bilder
Nikon D80
Nikor 18-135
48 mm
f 5
1/250 sec
RAW Therapee
GIMP
PTGui
IrfanView

Comments

The architectural style of the bell tower, greatly reduces the search area.
2015/04/13 20:45 , Giuseppe Marzulli
In spite of the quiet mood, the Trillo del Diavolo is advised as a soundtrack!
2015/04/13 21:32 , Pedrotti Alberto
Nettes Rätsel - die Türme in Venedig haben keine Uhr :-)
Du stehst an der Kaimauer zum kleinen Hafen von P...n.

VG HJ
2015/04/13 21:43 , Hans-Jürgen Bayer
Alberto,
do you think we should watch a video like this
https://www.youtube.com/watch?v=cPRNdvdfGPA
while listening to your recommended (splendid!) soundtrack?
2015/04/14 02:16 , Arne Rönsch
Ich tippe auf Istrien, Pula scheint es aber nicht zu sein. Gruss, Felix
2015/04/14 15:27 , Felix Gadomski
HJB1 hat recht
2015/04/14 21:20 , Christoph Seger
Hans-Jürgen hat in der Tat Recht: Dies ist die Molen-Ansicht von Piran in Slowenien.
Alberto hatte das mit seinem hübsch versteckten Hinweis auf den Komponisten Tartini, der dort geboren wurde, als Piran noch Pirano hieß und mehr oder weniger ausschließlich von Italienern (bzw. Venezianern) bewohnt wurde (am Kirchturm unschwer zu erkennen). Nach ihm ist auch der große Platz der Stadt benannt.

Da wir Sachsen dazu neigen, auf einem 3000er-Gipfel mit großartiger Aussicht "Das is jetze bissel wie off dr Bastei", zu murmeln, haben wir die Stadt für uns übrigens "Pirna" genannt. :-)
2015/04/15 11:31 , Arne Rönsch
Habe das Rätsel mit Interesse verfolgt ... die Stadt ist in diesem Licht ein echter Genuss und weckt die Lust, mich sofort ins Wohnmobil zu begeben ;-)!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2015/04/15 19:39 , Hans-Jörg Bäuerle
War halt ein Glückstreffer ! :-)
Mir gefällt das Pano sehr gut. VG HJ
2015/04/15 21:47 , Hans-Jürgen Bayer
I know the place. I would add that the bell tower is practically a copy of that of San Marco in Venice. But the original is better ;-)...
Pirano (Piran) was part of the territories of the Republic of Venice.
2015/04/15 23:31 , Giuseppe Marzulli
Mensch Arne! Solche Exoten von dir! ;-) Klasse! LG Seb
2015/04/23 23:00 , Sebastian Becher
Arne, mich würde noch die Auflösung zu dem von dir erwähnten Stitchingfehler interessieren. Bei den Gebäuden ist alles und nichts möglich. Ich hätte da eine sichtbare Naht im Wasser anzubieten, aber vermutlich zählt die nicht. LG Arno
2015/04/23 23:23 , Arno Bruckardt
@ Arno
Ich weiß gar nicht, wie man diese Gegenstände nennt. Poller? Jedenfalls ist der zweite von vorn auf der Mole ein bisschen unvollständig. Fällt wahrscheinlich nicht so auf, weil er im Schatten steht.
2015/04/24 10:49 , Arne Rönsch

Leave a comment


Arne Rönsch

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100