Cementerio de Trenes   102014
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 P. 5.397m
2 Uyuni

Details

Location: Cementerio de Trenes, Uyuni (Departamento Potosi) (3675 m)      by: Jens Vischer
Area: Bolivia      Date: 23.08.2014
Unweit von Uyuni am Rande der gleichnamigen Salzwüste befindet sich der Cementerio de Trenes, der Friedhof der Lokomotiven. Hier wurden einige Dampflokomotiven und Zugwaggons einfach sich selbst überlassen, lose Teile sind teilweise geplündert, der Rest rostet langsam vor sich hin. Die hier ruhenden Züge wurden hauptsächlich von Minenbetreibern genutzt, deren Unternehmen in den 1940er Jahren aufgegeben wurden, da die Vorkommen der Minen erschöpft waren.

Heute tummeln sich Touristen und Photographen auf dem Areal, denn spannende Motive gibt es mehr als genug.

36 QF Aufnahmen á 82mm, F9, 1/400s, ISO100, 10.00 Uhr



Allen aktiven und inaktiven Betrachtern und Mitgestaltern dieser Seite wünsche ich hiermit ein schönes Weihnachtsfest und geruhsame Feiertage!

Comments

Spontan fiel mir der Fuhrpark der Deutschen Bahn ein, aber das passt von der Landschaft nicht ganz. Stark gemacht und tolle Stimmung!

lG,
J
2014/12/23 09:53 , Jörg Engelhardt
... und ich dachte bei der Kulisse und beim Durchscrollen an "... 12 Uhr Mittags ..." ;-) - aber da fehlt der Bahnhof!!

Jedenfalls ein spektakuläres Motiv - schön gesehen und umgesetzt!!

Herzliche Grüße und frohe Festtage Dir
Hans-Jörg
2014/12/23 10:05 , Hans-Jörg Bäuerle
Did you find the mocking graffiti by the French??
picasaweb.google.com/albertopedrotti/Bolivia#5376803186654573602
2014/12/23 11:37 , Pedrotti Alberto
No I didn't. I guess it got erased ;-)
2014/12/23 11:46 , Jens Vischer
Schon fast die Reise nach Uyuni wert, aber ich spekuliere mal, dass Du noch andere Bilder aus der Region zeigen wirst (bitte, bitte, bitte).

Toll umgesetzt, hervorragend, wie du den Platz gebraucht hast & wahrscheinlich auch ein paar andere Touristen dabei versteckt hast...
2014/12/23 14:50 , Augustin Werner
Macht einen ja fast ein wenig traurig, aber geniales Panoramamotiv, das muss man sagen. LG Felix
2014/12/23 15:57 , Felix Gadomski
Así es la vida 
Der Spot ist in der Kategorie 'Lost Places' sicherlich ganz weit vorn. Die vor sich hin rostenden Dampfrösser mit den offenen Kesseln und die bis auf den Rahmen zerfallenen Waggons bilden einen spannenden Kontrapunkt zur Landschaftskulisse der Cordillera de Chichas.
Herzliche Grüße und frohe Festtage, Matthias.
2014/12/23 16:31 , Matthias Stoffels
Ein krasser Kontrast zu Deinem "Friedhof der Eisberge"(12991)! LG Fried
2014/12/23 17:21 , Friedemann Dittrich
Bravo!
2014/12/23 21:54 , Giuseppe Marzulli
Das Motiv zählt sicher zu den außergewöhnlichsten auf dieser Seite! Die ersten Zentimeter dachte ich noch, "das wird ein schönes Landschaftspano", dann wurde ich aber mehr und mehr überrascht.
LG Jörg
2014/12/25 11:51 , Jörg Nitz

Leave a comment


Jens Vischer

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100