The Emirates Towers & The Gate   111590
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Sky Garden 160m
2 Rosewood Dubai
3 DIFC
4 The Index 326m
5 Park Towers 1 + 2
6 The Gate 53m
7 Rose Rayhaan 333m
8 Elite Residence 381m
9 Kendah House
10 Al Rostamani Maze Tower 210m
11 Capricorn Tower
12 Al Yaqoub Tower 328m
13 The Tower 242m
14 13th Street
15 HHHR Tower 318m
16 Emirates Office Tower 354m
17 Emirates Towers

Details

Location: Dubai, Financial District DIFC (10 m)      by: Hans-Jürgen Bayer
Area: United Arab Emirates      Date: 6 Apr 2014
Habe auch diesmal wieder einige Stunden in Dubai verbracht um weitere neue Impressionen einzufangen - Altstadt mit Hafenrundfahrt im Dubai Creek bis hin zum modernen Strip der Sheikh Zayed Road. Das Dubai International Finance Centre befindet sich im nordöstlichen Bereich unweit des Dubai Creeks. Per Metro und zu Fuss ist alles recht einfach zu erreichen. Die Temperaturen lagen an diesem Morgen bei moderaten 27°C (Ganz im Gegensatz zum 10° wärmeren Bangalore).

Canon EOS400D 360° 40HF bei 28mm KB in 2 Reihen f/10, 1/500s, ISO100 freihand

Eine 10500x3000 Pixel Auflösung mit ein wenig mehr Unterbau habe ich hier gespeichert:
http://static.panoramio.com/photos/original/106040161.jpg

Comments

Starke Silhouette und ein sehr gepflegter Rasen für dieses Klima. Ist das unter der Werbetafel im Bordstein wirklich so versetzt?

Beste Grüße,
J
2014/05/03 20:43 , Jörg Engelhardt
Mutig, Hans-Jürgen. Die beiden Emirates Towers rechts finde ich witzig; sieht so aus, als ob der eine dem anderen gerade einen Witz erzählt. Und der andere biegt sich etwas vor Lachen. LG Arno
2014/05/03 21:02 , Arno Bruckardt
Jörg, in der 3000er Version siehst wie das da unten weitergeht :-)
2014/05/03 21:06 , Hans-Jürgen Bayer
D´accord - in der 3000-er Version wird das klar.... Sehr beeindruckend übrigens die Version. Und unglaublich sauber dort. Wobei ich eine Zigarettenkippe (!) entdeckt habe...

Grüße,
J
2014/05/03 21:44 , Jörg Engelhardt
Was für ein spannendes und überzeugendes Stadt-360er das doch ist!
2014/05/04 12:21 , Christoph Seger
Die Licht-Schatten-Verteilung auf den Gebäuden ist ja auch bemerkenswert. Die Sonne ist gut gemacht. Es ist mir aber insgesamt zu dunkel gehalten.
PS: Selbst bei dem offenbar nur 200 m entfernten Al Yaqoub tower würde die Mercator-Projektion wohl nichts bringen, denn der Höhenwinkel wäre gerade mal knapp 60°.
Das muß ich aber noch sagen: Die Bauten erwecken bei mir den Eindruck von Größenwahn.
2014/05/04 18:10 , Heinz Höra
Was für ein Ort. Der Rasen ist da sogar noch artifizieller als die Architektur.
Mir gefällt der Sonnenbereich ohne Stern und ohne Reflexe. Ist es da so dunstig oder hast Du das bearbeitet? VG Martin
2014/05/04 19:05 , Martin Kraus
"Märchenhaft"! 
Ausserordentliche Dokumentation!
Gruss Walter
2014/05/05 08:57 , Walter Schmidt
Da es hier einige Anmerkungen gab möchte ich kurz darauf antworten.
Emirates Towers:
Gerade bei Emirates Towers, die hier annähernd gleich groß rauskommen, sind die Höhenunterschiede extrem. Man vergleiche hierzu das Pano #10551. Ich habe diesen Standort in rot eingetragen und man kann hier gut die Größenverhältnisse sehen, der hintere ist höher.

Dunst: Es ist hier stets etwas dunstig, an der Sonne habe ich keine Änderungen vorgenommen, alles kam fast 1:1 aus dem Stitcher (2-reihig sei nochmal erwähnt).

Zu Dunkel: Da stimme ich im Nachhinein zu. Mein Problem ist, dass ich prinzipiell keine Lichter/Tiefen Tonwertkorrekturen am Bild nach dem Stitchen mehr vornehme sondern nur noch (wenn nötig) an einigen Ecken und Kanten feile. Das Bild mit 3000 pixel Höhe ist hinsichtlich der Helligkeit ausreichend, man vergleiche es evtl. mit meinem Link. Das Herunterskalieren mit Faktor 6 liefert dann so ein Ergebnis. Wobei ich jetzt dennoch nichts mehr verändere - die Kuh ist schon wieder vom Eis :-)
Ich habe hier die Mercator Projektion verwendet ansonsten würden die Türme noch viel mehr in den Himmel schießen - ein Vergleich wäre da vielleicht interessant - mal sehen wenn ich Mitte Mai wieder zuhause bin...

VG HJ
2014/05/06 02:24 , Hans-Jürgen Bayer
Lustig und befremdlich wie leer die Straßen und Wege immer sind! Schönes und HJB-typisches Arrangement!

LG Seb
2014/05/06 19:03 , Sebastian Becher
I think that some of those buildings could fall into the list of the 100 ugliest buildings in the world ;-). But the pano is very nice and informative.
2014/05/06 22:39 , Giuseppe Marzulli

Leave a comment


Hans-Jürgen Bayer

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100