Assynt Mirror   51685
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Beinn Gharbh (539m)
2 Gorm Chnoc (253m)
3 Quinag - Spidean Coinich (764m)
4 Quinag - Sail Gharbh (809m)

Details

Location: Ardvreck Castle      by: Martin Kraus
Area: United Kingdom      Date: 23.09.2013
Hier noch eine Variante der Wolkenspiegelung im Loch Assynt, vom vorigen Pano #15052 einmal um die Burgruine herum gelaufen.

Canon G10, 7 QF RAW, Autopano Pro 3.0.8, Lightroom 5.3, Photoshop CC, IrfanView

Comments

Wow... saustark. Schön, wie die Symmetrie immer wieder unterbrochen wird.

Beste Grüße,
Jörg E.
2014/04/05 21:32 , Jörg Engelhardt
Eine überaus attraktive Gegend. Ist September die günstigste Reisezeit?
2014/04/05 23:19 , Jörg Braukmann
Habe das Spektakel der Spiegelung gestern "nur" bewertet - aber mich hat diese Variante beim Betracten sofort magisch angezogen! Jörg E. hat es kurz und präzise auf den Punkt gebracht!!

Auch der September scheint für Schottland wirklich eine attraktive Jahreszeit zu sein. LG Hans-Jörg
2014/04/06 10:02 , Hans-Jörg Bäuerle
Reisezeit 
Der September hatte sich bei mir zweimal eher zufällig ergeben. Das Wetter ist um diese Zeit schon (wie oft hier) ganz schön durchwachsen, aber die Mücken sind weg und es sind nicht mehr so viele Leute unterwegs wie im Hochsommer, in dem es genauso nass ist. Statistisch am trockensten ist der Spätfrühling bis Frühsommer, der "between the snow and the midges" auch sonst ein paar Vorteile hat. Hier im Norden schwankt auch die Tageslänge im Jahresverlauf stärker als bei uns, was auch ein Kriterium ist. VG Martin
2014/04/06 12:09 , Martin Kraus
Spigelungen machen sich in Bildern immer wieder gut.
Schön auch das sich kräuselnde Wasser auf der anderen Seite des Wassers
2014/04/06 12:54 , Hans-dieter Teschner

Leave a comment


Martin Kraus

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100