Brazo Rico   51802
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Cerro del Fraile
2 Brazo Rico
3 Cerro de los Cristales
4 Glaciar Perito Moreno
5 Cerro Pietrobelli, 2.950m

Details

Location: Brazo Rico, Lago Argentino (190 m)      by: Jens Vischer
Area: Argentina      Date: 27.01.2013
Der Brazo Rico ist der Seitenarm des Lago Argentino, welcher in unregelmäßigen Abständen durch den gegen die Magellan-Halbinsel fließenden Perito Moreno Gletscher vom Rest des Sees abgetrennt und dadurch aufgestaut wird (vgl. Pano Nr. 12548). Man erkennt die Folgen dieser Aufstauungen auch noch gut an der fehlenden Vegetation in Ufernähe.

Das Bild entstand auf der Rückfahrt von der klassischen Bootstour entlang der Kalbungsfront und besteht aus 12 QF Aufnahmen á 47mm, F11, 1/320s, ISO100.

Was man dem Bild nicht ansieht, kurz vor diesen Aufnahmen hatte es noch geregnet, was zu einigen Tropfen auf meiner Linse geführt hat...

Comments

Offensichtlich hast Du noch ein paar schöne Schätze im Archiv, so wie diesen. Der rechte Teil mit dem Gletscher zum Abschluss und die schönen Farben gefallen mir besonders.
LG Jörg
2014/01/26 11:39 , Jörg Nitz
Ganz rechts 
Hallo Jens, der rechte Teil dieses wunderschönen Panoramas ist das i Tüpfelchen!
Viele Grüsse aus Berlin. rainer
2014/01/26 21:50 , Rainer Ulm
Auch dieses Panorama begeistert - nicht nur wegen der faszinierenden Landschaft und der Einsamkeit und Ruhe, die den Betrachter in den Bann zieht!

LG Hans-Jörg
2014/01/26 22:16 , Hans-Jörg Bäuerle
Diese Natur ist immer wieder beeindruckend, ebenso die Klarheit Deiner Aufnahmen. LG Fried
2014/01/26 23:20 , Friedemann Dittrich
Vischer-Südamerika-Kolorierung in Höchstform! Fein gemacht mein Lieber!

LG Seb
2014/01/27 17:08 , Sebastian Becher

Leave a comment


Jens Vischer

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100