Smoo Cave   71740
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Beinn Spionnaidh (773m)
2 Smoo Cave
3 Leirinbeg
4 Geodha Smoo

Details

Location: Durness (20 m)      by: Martin Kraus
Area: United Kingdom      Date: 20.09.2013
Eine der Attraktionen des äußersten Nordwestens Schottlands ist die Smoo Cave. Diese ist eine Karsthöhle an der Mündung des Bachs Allt Smoo - der Bach rauscht in der Höhle in einem spektakulären Wasserfall auf Meereshöhe hinab. Die schmale Rinne zum Meer hinab (Geodha Smoo) wurde zusätzlich noch vom Meer vergrößert. Mich hat der Weg die Klippen entlang mindestens genausoviel beeindruckt wie die Höhle. Wie üblich in UK ist alles durch Besucherparkplatz, Schautafeln und Wege perfekt erschlossen. Weitere Details auf www.smoocave.org.

Canon G10, 11 HF RAW, Lightroom 4.4, Autopano Pro 3.0.7 - wegen des Blicks in die Tiefe trotz gut 180 Grad Blickwinkels ein eher kurzes Pano.

Comments

Sehr interessant!
Gruss Walter
2013/10/01 08:08 , Walter Schmidt
I think it has been very difficult to implement. I like much.
2013/10/01 22:49 , Giuseppe Marzulli
Hi Martin. Sorry for not commenting...I like it very much. LG Jan.
2013/10/02 08:24 , Jan Lindgaard Rasmussen
Dass dieses Tal schnurgerade verläuft, habe ich erst auf der Google-Lokalisations-Map gesehen, ob klar, so ist das ja bei der Panorama-Fotografie, dass aus Geraden Kurven werden. Hier hat es mich besonders überrascht. LG Peter
2013/10/02 10:11 , Peter Brandt
klein- fein - interessant - informativ!

Eine Ecke Schottlands, die es auch für mich noch zu erforschen gilt! LG Hans-Jörg
2013/10/02 19:25 , Hans-Jörg Bäuerle
Ein faszinierender Tiefblick, habe diese Woche etwas ähnliches probiert. Ich weiß aber noch nicht, ob es gelungen ist. Mal sehen, was beim stitchen dabei heraus kommt. LG Fried
2013/10/04 19:16 , Friedemann Dittrich
Ein toller Blick. Das mit den geraden Linien die es dann nicht mehr sind ... Ja, dieses Problem gibt es auch bei der Abbilung der freien Natur....
2013/10/05 16:43 , Christoph Seger

Leave a comment


Martin Kraus

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100