View from Illiniza Norte   81861
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Greenhouses
2 Illiniza Norte minor summit
3 Cotopaxi 5897m
4 Refugio Nuevo Horizonte 4700m
5 Illiniza Sur 5263m

Details

Location: Illiniza Norte (5126 m)      by: Wolfgang Schmähling
Area: Ecuador      Date: 25.1.2013
After an extremely wet ascend to the refugio on the afternoon before, we were delighted to see a partly clear sky on the next morning. Climbing the Illiniza Norte was fairly easy, the light snow cover making it a bit slippery. Taking fotos for panoramas was a bit difficult with the fast moving clouds. I had to give up my intention to show the Chimborazo on the left of Illiniza Sur, because he was hiding suddenly...

Comments

Ganz schon hoch der Standort ! Da möchte man natürlich gerne weiter scrollen auch wenn wohl vieles hinter Wolken verborgen blieb. Kam der Gipfel des Chimborazo dann noch mal zum Vorschein ? VG HJ
2013/01/26 05:52 , Hans-Jürgen Bayer
Sicher folgt noch ein weiteres Pano?!
Dieses hier veranlasst schon wegen der Höhe des Standortes, sich festzuhalten beim staunenden Betrachten!
Gruss Walter
2013/01/26 09:40 , Walter Schmidt
Die Positionierung des Bilds ist noch inkorrekt - aber was beschwere ich mich bei "Echtzeit-Panos" aus Südamerika!!
2013/01/26 14:20 , Christoph Seger
Sehr spannend und authentisch Dein Bericht, Wolfgang. Aber immerhin hast Du den Cotopaxi hier zeigen können. Auf youtube bin ich auf eine "DOKU: Terra X - 43 - Chimborazo - Reinhold Messner auf der Humboldt-Route" http://www.youtube.com/watch?v=dcOSA-pZiZ8 gestossen.
2013/01/26 18:43 , Heinz Höra
Now that is some proper height looking at the lands below!!!
Very nice and very spectacular!!
2013/01/26 19:06 , Barcud Revnik
Preciosa panoramica! ... um diese Jahreszeit steht wohl auch in Ecuador die Sonne im Sueden? VG Augustin
2013/01/27 02:19 , Augustin Werner
Ein paar Antworten 
- Hans-Jürgen, entweder war der Cotopaxi da oder Chimborazo, der Chimbo ist aber noch weiter weg und kaum zu sehen, deswegen habe ich diese Variante genommen.
- Christoph, Korrektur kommt, wenn ich wieder eine bessere Verbindung habe.
- Walter, da kommt noch was, aber leider kein Gipfelpano mehr, am Cotopaxi war es noch dunkel und zu kalt zum Warten, den Chimbo habe ich wegen Durchfall und Gefahr von Steinschlägen nicht machen können.
- Heinz, kann mir die Doku hier nicht angucken, freu mich aber schon drauf.
- Augustin, das Bild entstand so gegen 9, da ist natürlich noch ein schräger Lichteinfall. MIttags waren fast immer Wolken am Himmel, muss ich noch mal gucken, ob da eine augenfällige Abweichung vom Zenith da ist.
2013/01/30 23:46 , Wolfgang Schmähling
Respekt und Glückwunsch zum Gipfel!
2013/02/11 09:53 , Jens Vischer

Leave a comment


Wolfgang Schmähling

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100