Dresden von oben   62115
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Schauspielhaus
2 Dresdner Zwinger
3 Kronentor des Zwinger
4 Hausmannsturm des Residenzschlosses
5 Fürstenzug
6 Georgentor des Residenzschlosses
7 Bienert Mühle
8 Pressehaus
9 Semperoper
10 Hofkirche
11 Wettin Höhe
12 Erlweinspeicher
13 Italienisches Dörfchen
14 Ständehaus
15 Wasserturm Radebeul
16 Theaterkahn
17 Marienbrücke
18 Hotel Ritz
19 Augustusbrücke
20 Sekundogenitur
21 St Petri Kirche
22 Flotte der Sächsischen Dampfschiffahrt
23 Bahnhof Dresdner Neustadt
24 Elbe
25 Dreikönigskirche
26 Finanzministerium
27 AMD
28 Kunstakademie
29 Staatskanzlei
30 Dr. friedrichsbrücke
31 Albertbrücke
32 Waldschlößchenbrücke
33 Synagoge
34 Hutberg - 309 m
35 Albertinum
36 Salzgasse
37 Loschwitzhöhen
38 Fernsehturm
39 Triebenberg - 383 m
40 Kurländer Palais
41 Großer Winterberg - 556 m
42 Lilienstein - 415 m
43 Gohrisch - 448 m
44 Pfaffenstein - 434 m
45 Polizeipräsidium
46 Hoher Schneeberg (Decinsky Sneznik) - 732 m
47 Pirnaischer Platz
48 Großer Garten
49 Christuskirche
50 Landhausstraße
51 Glücksgas Arena
52 Sattelberg - 724 m
53 Rathausturm
54 Geising - 824 m
55 Kahleberg - 905 m
56 Goldene Höhe - 346 m
57 Kreuzkirche
58 Windberg - 353 m
59 Altmarkt
60 Markgrafenstein
61 Kulturpalast
62 Annenkirche
63 WTC

Details

Location: Frauenkirche (67 m)      by: Sebastian Becher
Area: Germany      Date: 17.10.2012
Ich habe noch ein paar Kleinigkeiten verändert: Stitchingfehler entfernt und den Schnitt etwas verändert indem ich den Kulturpalast an das Ende gesetzt habe. Der Hori scheint wellig zu sein aber der Abgleich mit Udeuschle stimmt. LG

Endlich habe ich es mal bei einem Besuch von Freunden aus der Schweiz auf die Dresdner Frauenkirche geschafft. Fraglich ist warum ich nicht eher oben war.. Auf jeden Fall ist die Aussicht dort oben das allerbeste was Dresden zu bieten hat. Leider gibt es wie bei allen hohen Gebäuden oder Bergen das Problem: man sieht die Frauenkirche nicht! :-) Wahnsinn - die gesamte Stadt liegt einem zu Füßen: Altstadt, Elbbogen, Neustadt, Radebeul, Stadion und sogar die Sächsische Schweiz war an diesem herrlich klaren Herbsttag sichtbar!

Und wenn man an einem Samstagnachmittag das Glück hat auch einmal die in die vorderste Reihe zu kommen und an allen vier Brüstungen zu stehen, dann kann man auch versuchen ein 360° Pano aufzunehmen.. Irgendwie scheine ich etwas glück gehabt zu haben, denn die Stitchingfehler durch die Parallaxenverschiebung waren bei diesem Panorama überraschend wenig. Hier muss ich auch noch einmal Panoramastudios positiv erwähnen, welches in dieser Beziehung auch wirklich einige grobe Fehler erlaubt!

Es gibt natürlich auch sehr viel geschichtliches und kulturelles über dieses bedeutende Bauwerk zu berichten, aber das würde den Rahmen dieser Einleitung sprengen und so verweise ich einfach auf:

http://de.wikipedia.org/wiki/Frauenkirche_%28Dresden%29

-------------------------------------------------------------------------------------

Finally I have it done on a visit to friends of Switzerland, to climb the Dresden Frauenkirche. The question is why I was not more above .. In any case, the prospect is there has to offer up the very best what Dresden. Unfortunately, there is, as with all high buildings or mountains the problem: you can not see the Frauenkirche! :-) Madness - the entire city is at your feet: Old Town, Elbbogen, New Town, Radebeul, Stadion and, yes, even the Saxon Switzerland was visible in this lovely clear autumn day!

And when on a Saturday afternoon is lucky for once come to the forefront and the stand on all four parapets, then you can also try a 360 ° Pano record .. Somehow I seem to have had little luck, as the Stitchingfehler by the parallax were at this panorama surprisingly little. Here I must also mention again Panorama Studios positive, which in this respect actually allowed a few gaffes!

Pano besteht aus: 36HF Aufnahmen mit Canon EOS60D und EF17-40L @19mm, ISO100, f8.0, 1/500sek, zylindrische Projektion

Comments

Sehr eindruecklich und auch sehr schoen, Seb! Ich kenne die Ansichten Dresdens primaer nur von dieser Internet Seite. Bezueglich Parallaxenfehler, nimmt es mich wunder, wie gross die Standortverschiebung der verschiedenen Bilder ist und wie viele verschiedene Standorte du da gehabt hast! VG Augustin
2012/11/12 03:37 , Augustin Werner
Sehr schön,Seb
2012/11/12 05:21 , Thomas Janeck
Immer wieder erstaunlich, was Panoramastudio in Städten herausholen kann. Irgendwann muss ich mich doch mal mit diesem Programm anfreunden. Überaus gelungene Version dieses Motivs. VG Martin
2012/11/12 18:49 , Martin Kraus
Beautiful and very informative.
2012/11/12 23:38 , Giuseppe Marzulli
Ich habe noch ein paar Kleinigkeiten verändert: Stitchingfehler entfernt und den Schnitt etwas verändert indem ich den Kulturpalast an das Ende gesetzt habe. Der Hori scheint wellig zu sein aber der Abgleich mit Udeuschle stimmt. LG
2012/11/17 15:48 , Sebastian Becher
Das habe ich mir ja besonders gerne angeschaut und die Veränderung an der Hinterfront der Schießgasse sind Grund auch mal wieder rauf zu steigen. Gerade links der ansteigende Horizont ist so absolut richtig mit der Elbe als tiefstem Punkt. Da ist das Pano auf dem Frauenkirchenprospekt leider weniger gelungen vor allem Richtung Osten. Herzliche Grüße von Velten
2012/12/09 11:22 , Velten Feurich

Leave a comment


Sebastian Becher

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100