aussichtspunkt zwischen ordesa und gavarnie   62665
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Peña Ferato - 2.711 m
2 Picos de Gabieto - 3.036 m
3 Peña Sabocos - 2.755 m
4 Peña Telera - 2.762 m
5 Peña Collarada - 2.883 m
6 Pico de Algas - 3.033 m
7 Garmo Negro - 3.066 m
8 Picos del Infierno - 3.083 m
9 Pico de Piedrafita - 2.959 m
10 Balaitous (Picos Moros) - 3.146 m
11 Pico de Cambalés - 2.965 m
12 Vignemale - 3.299 m
13 Pic de la Sède - 2.977 m
14 Pic de Labas - 2.946 m
15 Moun Né - 2.724 m
16 Soum d'Aspe - 2.968 m
17 Malh Arrouy - 2.965 m
18 Pic de Cestrède - 2.947 m
19 Pic d'Ardiden - 2.988 m
20 Col de Tentes (P)
21 Pic de Barbe de Bouc - 2.964 m
22 Soum Arrouy - 2.488 m
23 Pène det Pouri - 2.587 m
24 Pic du Midi de Bigorre - 2.876 m
25 Mount Arrouy - 2.778 m
26 Pic du Néouville - 3.093 m
27 Pic Long - 3.192 m
28 Piméné - 2.801 m
29 Pic de Campbieil - 3.173 m
30 Soum des Salettes - 2.976 m
31 Pic de la Géla - 2.851 m
32 Pic de la Munia - 3.134 m
33 Picos de Astazou - 3.071 m
34 Pico de la Robiñera - 3.005 m
35 Pico Gran Bachimala (Pico Schrader) - 3.171 m
36 La Grande Cascade
37 Pico de Marboré - 3.252 m
38 Cilindro de Marboré - 3.325 m
39 Pointe Bazillac - 2.976 m
40 Monte Perdido - 3.355 m
41 Torre de Marboré - 3.015 m
42 Soum de Ramond - 3.259 m
43 El Casco - 3.012 m
44 Pico Anónimo - 2.773 m
45 Cotiella - 2.912 m
46 Castillo Mayor - 2.014 m
47 Pico Millaris - 2.619 m
48 Peña Montañesca - 2.295 m
49 Pico del Descargador - 2.627 m
50 Sestrales Alto - 2.101 m
51 Tobacor - 2.779 m
52 La Fraucata
53 Circo de Cotatuero
54 Santa Marina - 1.799 m
55 Pico de Salarons - 2.752 m
56 Puntón de Guara - 2.078 m

Details

Location: El Taillón / Le Taillon (3146 m)      by: Dirk Becker
Area: Spain      Date: 25.09.2011
Ich habe mich schon lange darauf gefreut, zum Taillon zurückzukehren, gilt er für mich doch als schönster Aussichtsberg in den Pyrenäen überhaupt. Er gibt den Blick auf den Perdido mit seinen Trabanten frei, gewährt Einblicke ins unglaubliche Ordesa, doch auch Vignemale und die französische Seiten kommen nicht zu kurz (man kann sogar die Grande Cascade erblicken).

So durften wir bei perfektem Bergwetter mit vielen, vielen anderen auf dem Gipfel des Taillon stehen (leider ist der Taillon ein etwas banaler Berg, da er als der leichteste 3000er der Pyrenäen gilt). Die Lichtverhältnisse waren um die Mittagszeit etwas schwierig und so bin ich mit dem Panorama auch nur halbwegs zufrieden (hinten am Montañesca und am Castillo Mayor sind die Bergketten kaum mehr zu erahnen).

Die hochauflösende Version ist etwas abgemildert: http://www.mountainpanoramas.com/___p/___p.html?panoid=2011_BK

Auf der spanischen Seite kann man übrigens wunderbar nett im Garten des Restaurant El Taillón in Torla sein Bierchen genießen, selbiges in Gavarnie im Hotel Le Taillon. - Beides empfehlenswert...

Canon EOS-550D - Canon EF-S 15-85 - Abobe Lightroom 3.1.4 - Autopano Pro 2.0.9 - Adobe CS5
47 Einzelaufnahmen freihand zwei-reihig 360° (ISO-100 - f/13 - 1/500s - 27mm)

Comments

Jetzt mit Beschriftung 
2012/02/19 17:46 , Dirk Becker
Erfreulich instruktiv. Im Gegenlichtbereich sicher grenzwertig. Evtl. wäre es sinnvoll gewesen, den Schnitt in diesem Bereich zu setzen.
2012/02/19 19:11 , Jörg Braukmann
Very interesting!
2012/02/20 20:28 , Giuseppe Marzulli
Gigantisches Giga Dirk! Aber das weißt du ja schon.. LG Seb
2012/02/23 17:05 , Sebastian Becher
Hallo Dirk, auch Deine zweireihigen Panos kommen eigentlich nur richtig auf mp zur Geltung, wo sie ja auch zuerst erscheinen - damit ist diese Platform mit der 500px Einschränkung auch hier mehr zur Werbevorschau degradiert worden. Die Vergabe der **** hier ist mir trotzdem lieber als die Facebook-Likes auf der mp-Seite. VG Martin
2012/02/23 21:07 , Martin Kraus
Gut, daß Martin diesen Kommentar abgegeben hat, denn daduch bin auf Dein Panorma aufmerksam geworden und habe gestaunt, wie grandios es auf mp ist.
2012/02/23 23:19 , Heinz Höra

Leave a comment


Dirk Becker

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100