Torre de Poniente   52765
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Mercado Central
2 Torre Tavira
3 Iglesia de Santiago
4 Plaza de Candelaria
5 Puerto de Cadiz
6 Plaza de la Catedral

Details

Location: Cadiz      by: Martin Kraus
Area: Spain      Date: 15.10.2011
Die wunderbare Altstadt von Cadiz liegt auf dem Ende einer langen Landzunge zwischen einer Lagune, die den Hafen beherbergt und dem Atlantik. Der Nordturm der Kathedrale ("Torre Poniente")
lässt sich besteigen. Meine ringsum von den Seiten des Turms gemachten Bilder waren wegen der Standpunktwechsel und der Mischung aus fernen und nahen Objekten eine kleine Herausforderung für mich. Ich habe jetzt die Bilder von der Westseite weggelassen; die beiden verbliebenen Übergänge verlangten etwas Kreativität - ich hoffe, es sind keine groben Schnitzer übriggeblieben - ich weiß, daß einige von Euch das mit deutlich höherem Perfektionismus angehen würden.

Durch seine Lage ist Cadiz schon seit phönizischer Zeit besiedelt. Im 18. Jahrhundert war die Stadt das Tor nach Amerika; viele der reichen Gebäude der Altstadt sind aus dieser Zeit. 1812 wurde hier die erste spanische Verfassung verabschiedet.

Canon G10, 13 HF RAW, Lightroom 3.5, Autopano Pro 2.5.2, PSE 7, IrfanView, Blickwinkel ca. 300 Grad

Comments

Sehr interessant und gut gemacht. Liest man deine Kommentare zu meinen oder anderen Küstenpanoramen, wundert man sich aber, dass es dich in eine so flache Gegend verschlagen hat.
2011/12/04 21:13 , Jörg Braukmann
@Jörg - da hast Du schon recht. Bei dieser Reise waren es aber nicht nur meine persönlichen Interessen, die ausschlaggebend waren. Und man kann ja auch mal was anderes machen. Trotzdem kann die Besteigung eines Turmes im Flachland für mich nie an die eines Berges heranreichen. VG Martin
2011/12/04 21:20 , Martin Kraus
Ein blendendes Häusermeer am allerdings nicht sehr blau leuchtenden Atlantico.
Die Herausforderung hast Du aber, so scheint es mir, ganz gut gemeistert. Und das naheliegende Gebäude mit den beiden anderen Kuppeltürmen muß ja noch schwieriger zu machen sein.
2011/12/06 01:10 , Heinz Höra
The photos from the Spanish towers are hard!
2011/12/07 23:19 , Giuseppe Marzulli
Habe Dir eine Nachricht zu Wetter info gesendet und Dein Pano hier ist auch nach zwei Monaten noch sehr sehenswert. LG Velten
2012/02/18 11:57 , Velten Feurich

Leave a comment


Martin Kraus

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100