Port Vendres II - Abendlicht   121936
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Stadion
2 Perpignan
3 Port Vendres I - Der alte Hafen
4 Port de Commerce
5 St Cyprien sur Plage
6 Canet en Rousillon

Details

Location: D914 Banyuls - Port Vendres (75 m)      by: Felix Gadomski
Area: France      Date: 15.10.09
Hier mal eine Ansicht von Oben. Im Gegensatz zu den anderen aus dem Boden gestampften Orten (Vgl. Hintergrund) ist Port Vendres einer der ursprünglichsten Orte der Region und gleichzeitig ein wichtiger Umschlagplatz für Früchte.
Der Blick geht von Süden über die Stadt, die wie man sehr schön sieht, auf dieser abfallenden Bergzunge liegt. Hinter dem Ort flachen die Pyrenäen dann ab und die Sandstrandküste beginnt.

IXUS 80
7 Querformate, freihand
Brennweite 114mm
ISO 100

hugin 7
Adobe PS 6
FinePixViewer

Comments

Das gefällt mir sehr, Felix.
Zwar hat der Himmel ein deutliches Problem, aber das möchte ich zugunsten der Bildhöhepunkte mal vernachlässigen. Und die wären für mich: Die wenigen, aber dafür sehr eindrucksvollen Hauswände im linken Bildteil, die noch in der Sonne strahlen und dadurch thematisch schön auf die rechte Bildhälfte vorbereiten, dann der Hafen als sehr gut präsentiertes Zentrum des Bild und schließlich das Meer mit ganz wundervollen kleinen Schaumkronen.

Vielleicht solltest du noch minimal die Farbsättigung zurückfahren, da ist weniger manchmal mehr. Schön ist es aber so oder so.
2009/11/01 13:13 , Arne Rönsch
Danke Arne. Hälst du den Dunst für das Problem oder gibt es weitere, die sich beheben lassen?
2009/11/01 13:21 , Felix Gadomski
Ich meinte nur den einen Licht- bzw. Farbsprung im Himmel, Felix.
2009/11/01 13:30 , Arne Rönsch
Ja, der fällt beim schnellen durchsehen sofort ins Auge - ärgerlich ;-)
2009/11/01 15:35 , Felix Gadomski
Hattest du eventuell den Weißabgleich auf Automatik? Das ist beim Himmel manchmal ein Problem.
2009/11/01 16:05 , Arne Rönsch
Ja, richtig; das scheint die einzige Geschichte zu sein, die ich bei meiner Kamera noch nicht vernünftig eingestellt habe, ich verspreche Besserung ;-)
2009/11/01 16:11 , Felix Gadomski
Mir gefällt vor allem das Schatten- und Lichtspiel. LG Robert
2009/11/01 20:29 , Robert Viehl
Mir auch, Erste Sahne... L.G. v. Gerhard.
2009/11/02 02:30 , Gerhard Eidenberger
Canigou? 
Wenn man blinselt, sieht man ihn im Dunst. Das hast Du ganz toll gemacht.
Ich bin nur durchgefahren, und dachte, jetzt hast Du ein Pano vepasst ( :- )) Gruss Walter
2009/11/02 18:35 , Walter Schmidt
tolles Motiv und schöne Farben! LG Michael
2009/11/02 21:56 , Michael Strasser
Danke Leute! :-) Schade, Walter. Port-Vendres ist neben Cerbère für mich der schönste Ort an dieser Küste. Der Canigou ist im Übrigen nicht zu sehen, er würde weiter links liegen, glaube ich. Wenn ich irre, bitte kläre mich auf ;-)
2009/11/02 21:58 , Felix Gadomski
Sehr schön. Gefäll mir auch! LG v. Wilfried
2009/11/03 17:09 , Wilfried Kristes

Leave a comment


Felix Gadomski

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100