Neumarkt mit Frauenkirche   21631
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: Dresden, Neumarkt (120 m)      by: Arne Rönsch
Area: Germany      Date: 19. August 2009
So sieht er also von unten aus, der Dresdner Neumarkt, auf dem die Frauenkirche steht.
Als Einheimischer ist es mir noch nicht gelungen, ein Urteil über ihn zu fällen. Dass die Stadt dort einen Platz, eine "gute Stube", braucht, ist schwer zu bestreiten, aber die Art der Rekonstruktion öffnet den Raum für Diskussionen über Historizität, Fassadenschwindel, Geschäftskonzepte und Touristenfalle.
In jedem Fall haben viele zentrale Dresdner Plätze momentan das Problem, zu clean und zu museal zu sein. Vielleicht gibt sich das im Laufe der Jahre...

Dass mir ein Pärchen doppelt durchs Bild gelaufen ist, möge bitte verziehen werden.

6 HF-Bilder
Nikon D80
Nikkor 18-135
20 mm
Blende 11
1/1000 sec
ISO 160
PTGui
Paint.NET

Comments

Siehe Nürnberg... 
...die haben viel zu früh wieder aufgebaut, zum Teil etwas fad. Nein Dresden hat mich vor einem Jahr sehr beeindruckt. Und wie Du das jetzt im besten Licht darstellst, so lässts sichs diskutieren ...das sozial Profane und museal sakrale. Lieber Arne, eine fantastische, beeindruckende Dokomentation ist Dir hier gelungen.
2009/08/21 17:45 , Walter Schmidt
Stimmt, Robert, das hätte ich erwähnen sollen: Wir sehen geschätzte 160°. Was im Rücken des Fotografen (derzeit noch leere Fläche) demnächst passieren wird, gibt wieder Anlass zur Kritik, denn ein ambitionierter moderner Entwurf ist dort, wie nicht zum ersten mal in Dresden, mit Schimpf und Schande aus der Stadt gejagt worden.
2009/08/21 18:27 , Arne Rönsch

Leave a comment


Arne Rönsch

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100