Inkarnatklee   184
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: Bergleite bei Großalbershof (Oberpfalz) (470 m)      by: Wilfried Malz
Area: Germany      Date: 28. 5. 2024
Der ursprünglich aus dem Mittelmeerraum stammende Inkarnatklee (Trifolium incarnatum) wird vereinzelt als Futterpflanze oder zur Gründüngung angebaut. Außerdem ist er offenbar auch in "Wiesenblumen-Mischungen" enthalten. So könnte es auch auf diesem Brachfeld zu dem reichhaltigen Bestand gekommen sein, der durch sein tiefes Purpurrot auffällt.

Aus der Nähe in größerer Darstellung: http://panoramen-und-natur.de/index.php/biotop/biotop-3/486-inkarnatklee

6 Freihand-QF-Aufnahmen, Brennweite ca 57mm KB, 1/90 sec, f 8.

Comments

Das freut mich nun den hier zu sehen. Ist auch in Sistrans aufgetaucht, die roten Tragblaetter machen wundervolle Blütenstände. Winya liebt es darin einzutauchen :-)
2024/06/10 12:45 , Christoph Seger

Leave a comment


Wilfried Malz

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100