Fès VI: Die Moschee der Andalusier   2192
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Meriniden-Gräber
2 Stadtmauer,Pano #32832

Details

Location: Fès, Jama' al-Andalusiyyin      by: Martin Kraus
Area: Morocco      Date: 05.12.2023
Im 9. Jahrhundert siedelten nach Gründung der Stadt die Einwanderer aus dem heutigen Tunesien auf der einen Seite des Wadis, ihre ehrwürdige Hauptmoschee al-Qarawiyyin (siehe #32868) ist nach der Stadt Kairouan, dem spirituellen Zentrum dort, benannt. Die Einwanderer aus Andalusien siedelten auf der anderen Seite und bauten ebenfalls eine große Moschee. Hinein kommt man als nicht-muslimischer Tourist nicht, aber einer der herumlungernden Führer zeigte mir in wenigen Minuten diesen Aussichtspunkt.

In the 9th century, after the city was founded, immigrants from what is now Tunisia settled on one side of the wadi; their venerable main mosque, al-Qarawiyyin, is named after the city of Kairouan, the spiritual centre there. The immigrants from Andalusia settled on the other side and also built a large mosque. As a non-Muslim tourist, you can't get inside, but one of the loitering guides showed me this viewpoint.

More on https://en.wikipedia.org/wiki/Mosque_of_the_Andalusians

Olympus OM-D E-M5 III
M.Zuiko 12-45/4.0 Pro @12mm (=24mm KB)
16 HF RAW freihand, ISO 200, 1/60, f8
Lightroom Classic CC, Autopano Giga 4.4.2, IrfanView

Direktlink auf Google Maps: https://maps.app.goo.gl/zSiHBjZgLu7EUVgK6

Comments

Ich frage mich, was für ein Dunst über dem Hintergrund liegt, ist es Dunst oder Smog?
2024/04/28 17:15 , Arjan Veldhuis
Wenn ich mir die Saharastaub-Vorhersage anschaue, gibt es dort kaum einen Tag ohne.
LG Jörg
2024/04/29 20:32 , Jörg Nitz

Leave a comment


Martin Kraus

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100