Vom Buchhagen nach Osten geblickt   3116
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Vogelsang 595 m
2 Hardt 580 m
3 Auf der Sange 512 m
4 Goldener Strauch 654 m
5 Bastenberg 745 m
6 Lumberg 559 m
7 Kernebrockskopf 682 m
8 Obermarpe
9 Hansbeul 574 m
10 Treiskopf 781 m
11 Steinmarkskopf 724 m
12 Große Hardt 640 m
13 Sömberg 616 m
14 Bracht 726 m
15 Kahlenberg 767 m
16 Gelsterhagen 632 m
17 Fernmeldeturm Hunau
18 Heikersköpfchen 792 m
19 Jüberg 739 m
20 Ohlberg 681 m
21 Kahler Asten 841 m, 26 km
22 Waldemei 724 m
23 Vorderster Hoher Knochen 768 m
24 Auf der Höhe 741 m

Details

Location: Buchhagen (Sauerland), Nordrhein-Westfalen (545 m)      by: Jörg Braukmann
Area: Germany      Date: 5. April 2023
Die hier gezeigte Aussichtsstelle habe ich neu entdeckt. Sie liegt nur 500 m Luftlinie nordöstlich vom Aufnahmestandort des zuletzt gezeigten Panoramas, ist aber von dort auf keinem direkten Weg erreichbar.

Ich suchte zunächst einen Aussichtspunkt am nahe gelegenen Hülsenberg, wo ich früher gerne war. Diese Stelle fand ich aber nicht wieder. Es war eine schmale Weide gewesen mit schönem Blick zum Kahlen Asten. Offensichtlich hat man sie aufgeforstet. Auf der Suche nach Ersatz fand ich dann den Aussichtspunkt, den ich hier zeige. Er ist sogar noch besser als der frühere: Den Kahlen Asten sieht man auch und der Blickwinkel ist nach links sogar weiter. Es handelt sich nicht um eine neue Windwurf- oder Kahlschlagfläche. Deshalb frage ich mich, weshalb ich sie nicht schon früher fand.

Schön war, dass die Bewölkung wieder zurückging und die Sonne hervorkam.

4 QF-Freihjandaufnahmen mi meier Alpha 7R, 70 mm KB unf f/8.

Comments

Die Horizontlinie ist schön, aber der Vordergrund ist fast noch besser.
2024/02/12 20:18 , Arne Rönsch
Unspektakulär aber schön anzuschauen.
LG Jörg
2024/02/15 20:42 , Jörg Nitz
Ist doch schön, wenn in selbst bekanntem Gelände neue Standorte für unsere geliebte Panoramafotografie entdeckt werden - ein farblich fein abgestimmtes Werk !!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2024/02/16 08:11 , Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Jörg Braukmann

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100