Am Feldherrnhügel   4542
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom in
 

Labels

1 Feldberg Gipfel 1493
2 übler Bruchharsch
3 Kandel 1241
4 Feldherrnhügel
5 Baldenweger Buck 1460

Details

Location: Feldberg/Schw. Zastler Loch (1320 m)      by: Günter Diez
Area: Germany      Date: 09.02.2023
Die Skiabfahrt vom Feldberggipfel durch das „Zastler Loch“ ist sehr beliebt, vor allem nach Neuschneefällen mit Tiefschnee. Da findet als morgens ein Wettrennen statt, wer als erster seine Spuren in den unberührten Tiefschnee legen darf. Die Einfahrten vom Gipfelplateau sind zum Teil außergewöhnlich steil mit alpinem Charakter.
Diesen Winter lockt es nur wenige hierher, denn das hier ist kein Skivergnügen. Normalerweise sollte auch alles Buschwerk eingeschneit sein. Unterhalb von mir ist der sogenannte“ Feldherrnhügel“, aber ob Napoleon mal hier gestanden hat, wissen nicht mal mehr die Alten im Zastlertal.
Die heutige Wettervorhersage für die nächsten 10 Tage sieht auch nicht nach Neuschnee aus.

Panasonic DMC TZ101
14HF, f5,6, 1/500s, 25mm

Comments

Der hiesige Monte Scorluzzo ? :-)
2023/02/15 12:54 , Hans-Jürgen Bayer
Interessante Perspektive, Feldberggipfel und Baldenweger Buck so getrennt zu sehen. Die Posterisation um die Sonne stört etwas.
2023/02/16 16:17 , Jörg Braukmann
Jörg,
das waren tiefe Wolken knapp über Gipfelhöhe, die immer wieder über den Gipfel zogen.
2023/02/17 13:48 , Günter Diez
Diese neuen Perspektiven vom Feldberg sind stets ein Augenschmaus!
2023/02/20 19:42 , Silas S

Leave a comment


Günter Diez

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100