Panorama vom Ludwigsturm auf dem Hahnenkamm   5159
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Franzosenkopf 481 m
2 Wasserkuppe 950 m, 75 km
3 Geiselbach
4 Horst 540 m
5 Omersbach
6 Totnansberg 839 m
7 Niedersteinbach
8 Dörnsteinbach
9 Großkahl
10 Reuschberg 415 m
11 Sendeturm Heinrichsthal
12 Spessart
13 Steinkoppe 502 m
14 Klosterberg 383 m
15 Rottenberg
16 Gräfenberg 464 m
17 Geiersberg 586 m, 31 km
18 Hohe Warte 572 m
19 Querberg 567 m
20 Sender Pfaffenberg
21 Geishöhe 527 m
22 Geisbuckel 454 m
23 Morsberg 517 m
24 Tromm 577 m
25 Ortberg 368 m
26 Neunkircher Höhe 605 m, 47 km
27 A45
28 Felsberg 514 m
29 Melibokus 517 m, 52 km
30 Langenberg 422 m
31 Drachenfels 571 m, 105 km
32 Pfälzerwald
33 Donnersberg 687 m, 99 km
34 Seligenstadt
35 Lemberg 422 m
36 Alte Burg 617 m, 114 km
37 Hunsrück
38 Salzkopf 628 m
39 Kalte Herberge 619 m, 79 km
40 Main
41 Hohe Wurzel 618 m, 70 km
42 Kraftwerk Staudinger, Großkrotzenburg
43 Frankfurt am Main
44 Hohe Kanzel 592 m
45 Rossert 516 m
46 Taunus
47 Eichkopf 563 m
48 Steinkopf 570 m
49 Altkönig 798 m
50 Alzenau
51 Großer Feldberg 879 m, 49 km
52 Hanau
53 Roßkopf 632 m
54 Graueberg 456 m
55 Steinkopf 518 m
56 Kälberau
57 Hausberg 486 m
58 Wetterau
59 Dünsberg 498 m, 74 km
60 Sackpfeife 673 m, 105 km
61 Michelbach
62 Ronneburg
63 Gründau
64 Hoherodskopf 764 m, 49 km
65 Taufstein 773 m
66 Herchenhainer Höhe 733 m

Details

Location: Ludwigsturm Hahnenkamm (Spessart), Bayern (451 m)      by: Jörg Braukmann
Area: Germany      Date: 30. September 2021
Mein letztes Panorama vom Hahnenkamm ist von 2018. Damals beklagte ich mich darüber, dass genau in Blickrichtung zum Großen Feldberg eine Fichte ins Panorama gewachsen war. Sie ließ sich im Bild zwar parallaktisch ausblenden, störte beim Fernsehen aber stark. Daraufhin strich ich den Hahnenkamm von meiner Liste, obwohl er für mich sehr nah liegt. Anfang 2020 war ich bei mäßiger Sicht mal wieder dort, um nach dem Rechten zu sehen und stellte fest, dass die störende Fichte weg war. Dann kam Corona und der Turm war über ein Jahr gesperrt. Erst Ende September letzten Jahres fand sich für mich wieder eine Gelegenheit, von dort ein neues Panorama aufzunehmen. Sonnenschein gab es keinen, aber die Sicht war sehr gut.

26 QF-Freihandaufnahmen mit meine Alpha 7R, 70 mm KB und f/8

Comments

Top-Fernsicht! Wie schon so oft festgestellt, benötigt es hierzu der Sonne nicht.
LG Jörg
2022/07/28 19:56 , Jörg Nitz
Tolles und instruktives Fernsicht-Dokument! VG Peter
2022/07/29 09:31 , Peter Brandt
Jetzt könnte ich gerade meinen Kommentare vom letzten Pano wiederholen - noch schöner! VG Martin
2022/07/29 19:22 , Martin Kraus
A strange mixture of large undeveloped areas, and intense urbanisation. LG Jan.
2022/07/31 12:58 , Jan Lindgaard Rasmussen
Gewohnt hohe Qualität von dir, da gibt es wieder viel zu entdecken – sogar ein Stück des Pfälzerwalds, mit dem ich nicht gerechnet habe.
2022/08/05 12:18 , Silas S

Leave a comment


Jörg Braukmann

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100