Rhododendronblüte am Loch Leosavay - Amhuinnsuidhe Castle (2)   9457
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Cleiseabhal 511m - Pano #24979
2 Loch Leosavay
3 Cnoc Mor 110m - 5km
4 Amhuinnsuidhe Castle
5 Leosabhal 412m
6 B887 nach Huisinis

Details

Aufnahmestandort: Amhuinnsuidhe / Lewis and Harris / Outer Hebrides / Scotland (24 m)      Fotografiert von: Hans-Jörg Bäuerle
Gebiet: United Kingdom      Datum: 05.06.2019
Von Tarbert - dem Verkehrsknotenpunkt von Harris, siehe das kürzlich präsentierte Pano #30688 - führt eine 25 Kilometer lange „single track road“ zum Ende der Fahrstraße am herrlich gelegenen Hushinish Beach (Panos von Martin & mir #24396, #27961 und #26340).

Die überwiegend karge aber sehr abwechslungsreiche Landschaft mit herrlichen Blickfenstern auf die höchsten Erhebungen von Lewis and Harris und über das Meer nach South Harris, wird durch die "grüne Oase" der Parkanlagen des Amhuinnsuidhe Castle unterbrochen.

Der Bachlauf, der auf seinen letzten Metern in Kaskaden ins Loch Leosavay stürzt, war mir ein weiteres Panorama wert. Der Blickwinkel ist ca. 310° und beginnt mit dem 511m hohen Cleiseabhal, von dem Martin im Abstieg seiner Tour vom Oireabhal eines seiner faszinierenden Panoramen aus der "oberen Etage" mitgebracht hat - siehe Umgebungspano #24979.

Weitere Infos zum Castle selbst und zum wild wuchernden Rhododendron - inzwischen eine Plage in Schottland - können Interessierte den bereits präsentierten Werken von der Umgebung dieses Standorts entnehmen.


Nikon D500, AF-S Nikkor VR 16-85mm - 12 Aufnahmen, freihand
Aufnahmezeit 13:55 Uhr Ortszeit (14:55 Uhr MESZ / CEST)
Blende: f/16
Belichtung: 1/200
ISO: 100
Brennweite: 27mm KB
PTGui Pro, LR6, IrfanView

Kommentare

Wunderschöner Himmel und beeindruckende Farbnuancen.
Sprachfehler in Schlangenlandschaft korrigiert.


Übersetzung ist perfekt, ich werde es anstelle von Google versuchen.
Ein schönes Wochenende, Grüße aus Zwolle.

Übersetzt mit DeepL
Aufrichtig!
21.05.2022 11:49 , Arjan Veldhuis
Great to make the foss take up such a big part of the pano. LG Jan.
21.05.2022 19:00 , Jan Lindgaard Rasmussen
Großartige Szene - schlägt fast, wenn nicht sogar noch #26307.
21.05.2022 19:48 , Hans-Jürgen Bayer
Herrliche Komposition mit tollen Farben!
22.05.2022 22:42 , Matthias Matthey
Liebenswürdige Detailstudie der Landschaft, die sonst v.a. durch die Weite und Größe überzeugt. VG Peter
23.05.2022 09:09 , Peter Brandt
Sehr ausgewogenes Verhältnis von Wasser, Himmel und übriger Landschaft.
Auch wenn eine Plage, optisch hat der Rhododendron schon was.

Herzliche Grüße,
Dieter
23.05.2022 14:35 , Dieter Leimkötter
Ich glaube schöner geht es fast nicht mehr.
24.05.2022 19:10 , Steffen Minack
Diese Stelle mit der in den Fels geschnittenen Kaskade habe ich auch in ausnehmend guter Erinnerung, auch wenn ich gar nicht erst versucht hatte, sie zu panoramisieren - Deine beiden Varianten beweisen, wie lohnend dies gewesen wäre. Bei der beschriebenen engen, hügeligen und kurvigen Strasse (B887) war ich um meinen gemieteten Kleinwagen froh - ich bewundere immer, wo Du Dich mit dem Womo durchwagst. VG Martin
24.05.2022 19:31 , Martin Kraus
Wie das Wasser so über die Steine fließt, ist auch hier wieder schön anzuschauen.
24.05.2022 23:03 , Heinz Höra

Kommentar schreiben


Hans-Jörg Bäuerle

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100