Blauen   4642
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Rohrenkopf 1170m
2 Säntis 2502m
3 Schesaplana 2965m
4 Churfirsten
5 Federispitz 1865m
6 Mürtschenstock 2441m
7 Hohe Möhr 983 m
8 Hohe Möhr 983 m
9 Ringelspitz 3247m
10 Piz Segnas 3102m
11 Glärnisch 2914m
12 Hausstock 3158m
13 Sender Bergalingen
14 Sender Bergalingen
15 Gr.Mythen 1898m
16 Tödi 3614m
17 Gross Schärhorn 3294m
18 Rigi 1797m
19 Gr.Windgällen 3187m
20 Uri Rotstock 2928m
21 Gross Spannort 3198m
22 Titlis 3238m
23 Geissflue 963m
24 Sustenhorn 3503m
25 Pilatus 2128m
26 Dammastock 3630m
27 Ritzlihorn 3282m
28 Schreckhorn 4078m
29 Finsteraarhorn 4274m
30 Eiger 3970m
31 Mönch 4107m
32 Aletschhorn 4195m
33 Jungfrau 4158m
34 Bietschhorn 3934m
35 Dom 4545m
36 Blümlisalphorn 3661m
37 Doldenhorn 3643m
38 Weisshorn 4505m
39 Dent Blanche 4358m
40 Fernsehturm St. Chrischona
41 Wildstrubel 3244m
42 Burg Rötteln
43 Grand Combin de Grafeneire 4314m
44 Rathaus Lörrach
45 Wildhorn 3247m
46 Röti 1396m
47 Les Diablerets 3210m
48 Aiguille Verte 4121m

Details

Location: Hochblauen (1140 m)      by: Niels Müller-Warmuth
Area: Germany      Date: 23.12.2021
Noch einen Alpenblick habe ich genossen, bevor das schlechte Weihnachtswetter auch im Schwarzwald um sich griff.

17 Aufnahmen, 46mm.

Comments

Fahles Licht ist bei Fotografen nicht unbedingt beliebt, aber hier gibt es der Szenerie einen besonderen Touch.
2021/12/30 13:12 , Silas S
Durch das zarte blau und rosa und die unzähligen Bergketten, die sich durch den Nebel so gut voneinander abheben, ein ganz besonderes Bild
2021/12/31 10:08 , Matthias Matthey
Sieht aus wie am Mittag und dafür ist es echt gut gemacht.
2021/12/31 18:26 , Steffen Minack
Fein, dass Du wieder einige Tage im Südschwarzwald verbringen und das kurze Wetterfenster nutzen konntest. Jedenfalls wird der "Blauen" bei dieser schönen Lichtstimmung seinem Namen voll gerecht. Übrigens eine für mich nette Verbindung zum höchsten ungarischen Berg Kékes, was übersetzt "bläulich" heißt und der Tatsache geschuldet ist, dass dieser Berg zu bestimmten Tageszeiten ein bläuliches Erscheinungsbild trägt.

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2022/01/04 19:49 , Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Niels Müller-Warmuth

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100