Hinter den Höhlen von Matala...   8765
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Phönizischer Steinbruch
2 Matala
3 Die beiden Paximadischen Inseln

Details

Location: Matala, Kreta (10 m)      by: Claudia Gönner
Area: Greece      Date: 10.11.2021
Zwischen Matala auf Kreta (sozusagen hinter der berühmten Hippiehöhlenwand) und dem großen Kommos-Strand nördlich davon verläuft ein wunderschönes flaches Felsplateau. Bemerkenswert sind dabei die auffallend goldgelbe Gesteinsfarbe, die interessant ausgewaschenenen Felsformationen an verschiedenen Stellen sowie das häufige Vorkommen von versteinerten handgroßen Muschelschalen oder auch Korallen.

Steht man ganz vorne auf dem südlichsten Vorsprung dieses Plateaus, dem man seine vulkanische Herkunft sehr gut ansieht, hat man einen Blick auf größere phönizische Felsbearbeitung und auch auf die äußerste Ecke von Matala. Um diese Jahreszeit ist dort nichts mehr los (was schön ist, man ist da ziemlich alleine unterwegs), aber mit dem Wetter hatte ich bei diesem Ausflug kein großes Glück: obwohl es dort fast immer sonniger und trockener ist als anderswo auf Kreta (bei gemischter Wetterlage) - am Schluss kam nämlich noch ein ordentlicher Schauer runter...

27 Bilder HF
Olympus E-M10 II
Olympus M 14-150 14mm - 1/125s

Comments

Klasse!
Ich hatte es nur immer in die Höhlen geschafft.
2021/12/06 19:28 , Hans-Jürgen Bayer
Wenn Du den Meereshorizont rechts noch etwas begradigst und dem des linken anpasst, dann gerne ein Herz für dieses tolle Motivpanorama, Claudia !!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2021/12/07 06:49 , Hans-Jörg Bäuerle
Danke schön :-)

Hans- Jürgen, dafür war ich noch nie in den Höhlen, dabei wären die ja auch sehr spannend anzuschauen.

Hans-Jörg, ich hab das nun verbessert, aber kann es nicht hochladen - es bleibt immer beim alten Bild (identische Pixel-Anzahl). Was mache ich falsch?
2021/12/07 10:02 , Claudia Gönner
Jetzt hats auf einmal doch noch geklappt...
2021/12/07 10:18 , Claudia Gönner
Danke, Claudia ... jetzt passt's prima !!!
2021/12/07 12:52 , Hans-Jörg Bäuerle
Kreta im November - das wäre ganz nach meinem Geschmack. Vielleicht nächstes Jahr, nach der 6. oder 7. Welle... VG Martin
2021/12/07 20:04 , Martin Kraus
Ein Motiv mit Potential. Das Vorschaubild wirkt deutlich dramatischer, als das Pano. Vor allem aber stört mich die doch sehr auffällige Unschärfe im Mittelgrund.

Grüße,
Dieter
2021/12/08 14:11 , Dieter Leimkötter
Danke für deine konstruktive Kritik, Dieter - habs nochmal überarbeitet
2021/12/12 16:33 , Claudia Gönner

Leave a comment


Claudia Gönner

More panoramas

... in the vicinity  

Odigitria (5km)

6

Cape Lithino (7km)

6
... in the top 100