Lockdown 2.0   2181
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: zwischen Klein Biewende und Sottmar (138 m)      by: Klaus Föhl
Area: Germany      Date: 2020-12-16
Am ersten Tag von Lockdown 2.0 ist die Aussicht nach Süden zum Großen Fallstein klar, aber die weitere Aussicht wolkig - ein paar Konturen des Harzes nur schemenhaft in den Wolken erkennbar.

Länge: 10.6501°
Breite: 52.109°

Kamera Sony RX100 I
Brennweite 31.5 mm
13 Bilder Querformat
hugin, gimp und convert
Blickwinkel 146 Grad
Mercator-Projektion

Ausrichtung des Panoramas mittels der als senkrecht angenommenen Windradmasten.

Comments

Ich nehme auch gern die Windradmasten als senkrechte Hilfslinien.
Die Sonne knallt doch arg rein, den halbtransparenten hohen Wolken geschuldet. Ich hätte auf das letzte Bild verzichtet.

Herzliche Grüße,
Dieter
2020/12/17 13:49 , Dieter Leimkötter
Ich hatte durchaus überlegt, ob ich die Sonne nicht mitnehmen soll. Habe mich aber dagegen entschieden, weil es sonst auf der rechten Seite keinen Rahmen gegeben hätte. Der Hügel etwas vor der Sonne ist mir gefühlt dafür zu wenig ausgeprägt.

Von links nach rechts habe ich deutlich an der Helligkeit gedreht. Die Wolken direkt bei der Sonne dürfen ruhig strahlen, und dass der Sonnenfleck etwas größer erscheint, habe ich in Kauf genommen.
Beste Grüße
Klaus
2020/12/17 19:39 , Klaus Föhl

Leave a comment


Klaus Föhl

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100