Freie Sicht vom Hohenstaufen   4150
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Wasserberg, 751m
2 Fuchseck, 762m
3 Rottelstein, 758m
4 Kornberg, 779m
5 Bossler, 794m
6 Schafbuckel, 801m
7 Klinikum Eichert
8 Turmberg, 609m
9 Bezgenriet
10 Breitenstein, 812m
11 Aichelberg
12 Schiefergrube
13 Schopflenberg
14 Bissingen
15 Burg Teck, 775m
16 Ruine Hohenneuffen, 743m
17 Rossberg, 869m
18 Kleiner Rossberg, 827m
19 Hörnle, 707m
20 Achalm, 707m
21 Hattenhofen
22 Jusiberg, 673m
23 Floriansberg
24 Schloss Filseck
25 Nürtingen
26 Rotenberg, 555m
27 Uhingen
28 Fernmeldeturm Waldenbuch
29 Holzhausen
30 Hoher Kopf, 943m
31 Schliffkopf, 1.056m
32 Wangen
33 Altsteigerskopf, 1.092m
34 Flughafen STR
35 Diegelsberg
36 Hornisgrinde, 1.163m
37 Kraftwerk ES-Altbach
38 Oberwälden
39 Schweizerkopf, 909m
40 Fernsehturm Stuttgart
41 Lerchenkopf, 859m
42 Fernmeldeturm Frauenkopf
43 Nordschwarzwaldturm
44 Katzenkopf, 493m
45 Kernen, 513m
46 Kappelberg, 469m
47 Börtlingen
48 Kleinheppacher Kopf, 440m
49 Buoch
50 Hohe Reute, 439m
51 Reinhold-Maier-Turm
52 Fernmeldeturm Güglingen
53 Michaelsberg, 394m
54 Winnenden-Bürg
55 Hohbergkopf, 499m

Details

Location: Hohenstaufen (Landreis Göppingen) (655 m)      by: Jens Vischer
Area: Germany      Date: 09.07.2020
Bei meinem letzten Panorama vom Gipfel des Hohenstaufen habe ich mich beschwert, dass das freie Sichtfenster nach Westen immer weiter zuwächst.

Etwas besser stellt sich die Situation am Waldrand unterhalb des Gipfels, am Weg zur Spielburg dar. Hier ist man natürlich nicht mehr ganz so hoch, dafür hat man noch viel grüne Wiese vor sich. Insofern soll dieses Bild auch als kleiner Tipp dienen, falls es jemanden mal in die Gegend verschlagen sollte.

63 QF Aufnahmen mit EOS 5D Mark III á 300mm, Stativ, f5.6, 1/60s, ISO100, 21.14 Uhr, PTGui Pro

Comments

Das blendet ja beim Scrollen ;-) VG Martin
2020/10/14 20:26 , Martin Kraus
Klasse! Attraktive Tageszeit für weite Sicht. Mit etwas mehr Muße würde ich mal schauen wollen, ob es irgendwo für einen Alpengipfel reichen könnte. Aber wahrscheinlich wird das knapp, wenn man, wie du schreibst, nicht mehr ganz so hoch ist.

Mit der Blendung bin ich ganz bei Martin. Sieht irgendwie aus wie die Landung eines großen weißen Ufos. Ich wüsste aber auch nicht, wie man das abmildern kann, zumindest habe ich noch keine konkrete Handhabe für Belichtungsreihen. Vielleicht hätte man warten können, bis die Sonne noch tiefer steht, aber wahrscheinlich wolltest du es ja auch genau so haben.
2020/10/15 09:27 , Oliver Bayer
Danke!

Für eine Alpensicht muss man in der Tat ganz oben sein, auf diesem Winkel hier klappt es nicht. Ich hatte mal einen Hauch davon erlebt, zu finden auf Panorama Nr. 18311.

Die blendende Sonne wollte ich hier in der Tat möglichst realistisch wiedergeben. Da hätte auch eine Belichtungsreihe nicht viel daran geändert... ;-)
2020/10/15 10:08 , Jens Vischer
Ein wahrhaft strahlendes Finale und klasse Scrollerlebnis - würde sich bestimmt auch sehr gut machen mit der gerade am Horizont verschwindenden Sonne, Jens ... vielleicht hast Du ja noch eine weitere Serie im Archiv !?

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2020/10/17 14:41 , Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Jens Vischer

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100