In der Dämmerung   51036
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Rauch KW Schwarze Pumpe 91km
2 Butterberg 384m 47km
3 Pohlaer Berg 344m 49km
4 Lilienstein 416m 21km
5 Rüdenberg 444m 40km
6 Tannenberg 435m 38km
7 Pfaffenstein 434m 18km
8 Wachberg 437m 36km
9 Hoher Hahn 445m 44km
10 Rauch KW Boxberg 85km
11 Gohrisch 448m 19km
12 Valtenberg 586m 41km
13 Krumhermsdorf 31km
14 Papststein 452m 19km
15 Katzstein 474m 15km
16 kein Stitchling
17 Gerstenberg 532m 33km
18 Döhlener Berg 514m 55km
19 Czorneboh 556m 56km
20 Tanecnice (Tanzplan) 598m 34km
21 Partyzansky vrch (Botzen) 543m 40km
22 Tisa
23 Großer Zschirnstein 561m 18km
24 Großer Winterberg 556m 25km
25 Hrazeny (Pirsken) 610m 40km
26 Plesny (Plissenberg) 593m 39km
27 Vlci hora (Wolfsberg) 581m 40km
28 Kottmar 583m 56km
29 Decinsky Sneznik (Hoher Schneeberg) 723m 10km
30 Siroky vrch (Steingeschütte) 586m 393km
31 Ruzovsky vrch (Rosenberg) 619m 26km
32 Plesivec 596m 40km
33 Jedlova (Tannenberg) 774m 43km
34 Studenec (Kaltenberg) 733m 35km
35 Javorek (kleiner Ahrenberg) 688m 36km
36 Penkavci vrch (Finkenkoppe) 792m 46km
37 Lausche 793m 48km
38 Javor (großer Ahrenberg) 693m 38km
39 Popovicsky vrch (Pfaffenberg) 527m 32km
40 Sokol (Hackelsberg) 668m 40km
41 Bourny (Großer Friedrichsberg) 703m 45km
42 Smrk (Tafelfichte) 1124m 92km
43 Velky Buk (Großer Buchberg) 736m 43km
44 Hochwald Nordgipfel 743m 53km
45 Hochwald Südgipfel (Hochwaldbaude) 750m 53km
46 Maly Buk (Kleiner Buchberg) 712m 41km
47 Smedavska hora (Wittigberg) 1084m 90km
48 Klobouk 502m 12km
49 Holubnik (Taubenhaus) 1071m 85km
50 Streulicht von Decin (Tetschen)
51 Jizera (Siechhübel) 1122m 91km
52 Cerna hora (Schwarzenberg) 1085m 87km
53 Klic (Kleis) 759m 72km (Pano 22488)
54 P.997m 90km
55 Vapenny 790m 65km
56 Szrenica (Reifträger) 1361m 108km
57 Wielki Szyszak (Hohes Rad) 1508m 112km
58 Vlci hora (Wolfsberg) 641m 35km
59 Kotel (Kesselkoppe) 1435m 109km
60 Sniezka (Schneekoppe) 1603m 124km
61 Lucni hora (Hochwiesenberg) 1555m 120km
62 Kozli (Kitzberg) 594m 35km
63 TV-Turm Jested (Jeschken) 1012m+100m 71km
64 Tlustec (Tolzberg) 591m 54km
65 Tisovy vrch 540m 44km
66 Cerna hora (Schwarzenberg) 1299m 125km
67 Dvorsky Kopec 527m 31km
68 Spicak 459m 41km
69 Ralsko (Rollberg) 696m 56km
70 Kozakov 744m 92km
71 Kohout 584m 24km
72 Na Korune 625m 22km
73 Kocisi vrch 679m 21km
74 Bukova hora (Zinkenstein) 683m 20km

Details

Location: Naklerovsky prusmyk (Nollendorfer Pass) (695 m)      by: Steffen Minack
Area: Czech Republic      Date: 31.07.2020 04:22 Uhr MESZ
16QF@150mm(KB), F2.8, 2“, ISO500, Stativ, 68min vor Sonnenaufgang (Sonnenhöhe -9,4°)

Die schönste Zeit der Dämmerung ist für mich 1-2h vor Sonnenaufgang (bzw. nach Sonnenuntergang). Aber dazu muss das Wetter mitspielen, hier hat es mitgespielt. Besonders faszinieren mich dabei immer die Farben und der Übergang von der Nacht auf den Tag. Deshalb habe ich hier dem Himmel auch viel Raum spendiert.
Es ist auch insofern noch Nacht, als dass man die Lichtverschmutzung vom 17km entfernten Decin (Tetschen) erkennt. Ganz schwach ist bei dieser eigentlich nicht sonderlich langen Brennweite das Licht des Senders auf dem 125km entfernten Cerna hora zu erkennen. Links hätte ich natürlich auch gern noch den Übergang zur Nacht mit dabei gehabt, aber dort befinden sich die beiden Windräder von Petrovice und Wald.
Es herrschte fast immer Windstille, so dass es mir außerdem möglich war bei 600mm Brennweite bis zu 10 Sekunden lang ohne Wackler zu belichten – vielleicht mache ich davon auch noch ein Pano.

Comments

600mm mit 10 Sekunden Belichtungszeit ohne Wackler macht natürlich neugierig, Steffen !!! Es ist ja nicht einfach, diese magischen Lichtstimmungen so festzuhalten wie man sie in eindrücklicher Art und Weise immer selbst erlebt - Dir ist das hier aber mE ausgezeichnet gelungen - klasse Panorama !!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2020/08/23 11:31 , Hans-Jörg Bäuerle
Das ist wirklich ein Genuss, und das Material mit 600mm würde mich auch interessieren.
2020/08/23 12:51 , Jens Vischer
Ich persönlich hätte etwas stärker aufgehellt. So ist es aber natürlich viel näher an der Wirklichkeit. Ein zauberhaftes Scrollerlebnis jedenfalls.
LG Jörg
2020/08/25 19:54 , Jörg Nitz
Überhaupt nicht meine Uhrzeit. Das Erlebnis hätte mich aber auch begeistert. Technisch bin ich nicht ausgerüstet, solche Momente festzuhalten. Da hätte ich mich voll aufs Genießen konzentrieren können. Ich freue mich sehr, dass ich mir seit vorgestern auch ein Bild von hinter der Kamera machen kann.
2020/08/31 21:24 , Jörg Braukmann
Ich gehe nach Abwesenheit mal wieder in den "Aufholbetrieb". Wenn dieser so spektakulär anfängt, dann darf man sich gleich am Anfang freuen. Großartiger Übergang vom farbigen Himmel in die noch dunkle Nacht.
@Jörg B: Ein Upgrade? Oder Systemwechsel?
VG Martin
2020/09/07 19:12 , Martin Kraus

Leave a comment


Steffen Minack

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100