North Channel at Little Current   6208
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 North Channel (Lake Huron)
2 Garden Island
3 Strawberry Island Lighthouse
4 Strawberry Island
5 Ten Mile Point
6 Beauty Island
7 McLeans Mountain
8 Swing Bridge
9 Ontario Highway 6

Details

Location: Goat Island, Manitoulin, Ontario (187 m)      by: Augustin Werner
Area: Canada      Date: 22. Juli 2017
Ganz schnurgerade ist der Wasserhorizont nicht, und am Himmel kann ich ein paar Helligkeitsuebergaenge erkennen.

Von den Proportionen (lang bzw duenn) eine fuer dieses Forum geradezu optimierter Anblick:
Eine Abwechslung zu meinen Kugelpanoramen, welche mich dieser Tage auf Trab halten.

Blick von Norden ueber den North Channel at Little Current mit Manitoulin Island im Hintergrund: Viel Wasser und waldbedeckte Landflaechen - das ist die Landschaft von Ontario

Zu beschriften gibt es nicht viel, momentan verzichte ich ganz darauf, fuer den Fall, dass ich den Horizont etwas gerader hinkriege und das Pano leicht andere Dimensionen bekommen sollte.

~80 Hochformate Olympus OMD EM5ii mit dem 40-150 F4-5.6, das leider seither seinen Geist aufgegeben hat (nicht mehr mit der Kamera kommunizieren wollte) .

Raw Bilder entwickelt in LR 5.7, gestrickt mit PTGui Pro

Comments

Mutiger Bildschnitt! Ich hätte vorne und hinten etwas gekürzt, damit nicht so viel oben aus dem Bild ragt.
2020/08/19 18:32 , Jörg Braukmann
Was für eine Weite. Der Horizont ist hier wirklich herausfordernd. Dafür sind die Farben diesmal (auch mit der Oly) gelungen. Das leichte Tele schätze ich sehr, bei mir tut es noch. Dafür musste ich das Pancake-Standard-Zoom letzte Woche ersetzen. VG Martin
2020/08/28 17:41 , Martin Kraus
Vielen Dank,

Ja ich glaube da muss ich nochmals ran. So ein langes Pano ist fuer mich ein "Experiment", aber ich mag diese Ansicht jeweils sehr gut wenn wir in der Region sind.

Links etwas kuerzer schneiden, und versuchen die zwei Autos verschwinden zu lassen, den Horizont mit horizontalen Kontrollpunkten etwas besser hinzukriegen (oder hat jemand einen besseren Tip?) und die Helligkeitsunterschiede im Himmel besser hinzukriegen.

@ Martin, du hast das EZ 14-42 mit dem gleichen Objektiv ersetzt? Mein Ersatz fuer's 40-150, war das aehnlich kompakte aber aber solider gebaute 14-150, welches nun mein Alltagsobjektiv geworden ist. Die EM10 Mk I, welche ich vor 2 Jahren gebraucht sehr guenstig als gute "Notfallkamera" gekauft hatte, ist eben heute noch guenstiger weiterverkauft worden.
2020/08/29 02:31 , Augustin Werner
Augustin, das Panorama würde mir schon sehr gefallen, wenn es mit Überlegung links UND rechts gekürzt wird - und wenn zum Anreiz für den Interesierten auch einiges bezeichnet worden wäre.
Nach einer Kürzung wird es der Stitcher auch besser hinbekommen. Da brauchst Du nicht extra Horizontal-CP. Die sollten sowieso immer tabu sein. Wichtig ist es aber, die automatischen CP zu kontrollieren und nur die entfernteren übrig zu lassen.
2020/08/29 18:45 , Heinz Höra
@Augustin - nochmal 1:1 das gleiche. Ist vom Formfaktor beim Bergwandern und Skifahren ungeschlagen, und die Bildqualität ist gut genug für alles hier. Natürlich nicht so gut wie das 12-40 Pro, aber das ist ja viel schwerer und größer. Passt auch an die E-M5. VG Martin
2020/08/29 19:21 , Martin Kraus
Re-load, vor allem links enger geschnitten, viele naehere Kontrollpunkte geloescht, aber ich hab' mich noch immer mit dem Horizont abgekaempft. (Ob andere Pano Programme fuer solch lange Streifen einfacher zu bedienen sind als PTGui?)
Auch ein paar Labels hab' ich nun gesetzt.
Dies ist kein 'offizieller' Aussichtspunkt, aber ein Luecke Im Zaun an der Hauptstrasse, machte es einfach, hier hinzukommen.
2020/09/08 03:57 , Augustin Werner

Leave a comment


Augustin Werner

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100