Knorrige Straßenbäume   5119
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Adolfov
2 C^erná louka
3 Rudný vrch 796m
4 Na Vyhlídce 791m
5 Fojtovická plán
6 Komár(sch)í hurka (Mückenberg) 808m
7 Habartice

Details

Location: Krusnéklinovecká hornatina (Osterzgebirge) (755 m)      by: Heinz Höra
Area: Czech Republic      Date: Frühjahr 2015
... an einer über eine Hochfläche im tschechischen Osterzgebirge führende Straße zwischen zwei hier schon oft gezeigten Aussichtspunkten, dem Mückentürmchen (Nr. 17557) und dem Nollendorfpaß (Nr.17744).

10 Breitformataufnahmen (ohne Stativ mit Canon EOS 600D und dem Canon-Objektiv EF 17-40 L @ 40 mm). RAW's entwckelt mit Canon's DPP und TIFF's gestitcht mit PTGui Pro.

26.6.2020, 14 Uhr: Die genaue Verortung einschließlich der Bestimmung des Blickwinkels und der Blickrichtung hat mich jetzt fast so viel Zeit gekostet wie das Stitchen des Panoramas.

Comments

Das könnten schon Obstbäume sein, aber welche, vielleicht Birnen.
Schön gemacht mit dem Geäst gegen den Himmel und dem zarten Frühjahrsgrün.
2020/06/25 22:11 , Günter Diez
Günter, auf die Idee war ich nicht gekommen, obwohl ich mir da einige Gedanken gemacht habe. Letztendlich dachte ich, daß das Gemeine Eschen sein könnten.
2020/06/25 22:46 , Heinz Höra
Das Format passt haargenau. Sehr gut in Szene gesetzt und vorteilhaft, dass die Bäumchen noch kein Laub tragen.
2020/06/26 15:32 , Jörg Braukmann
In meiner Gegend standen früher viel Obstbäume an Wegrändern, Kirschen,
Äpfel, Birnen und Zwetschgen. Inzwischen sind die meisten aber verschwunden. Vermutlich sind es eher nur irgendwelche Laubbäume, da kenn ich mich gar nicht aus.
2020/06/26 23:00 , Günter Diez
Eschen sind auf jeden Fall dabei: die mit den geschwungenen Ästen. Die anderen wage ich nicht zu bestimmen.
2020/06/28 18:10 , Wilfried Malz

Leave a comment


Heinz Höra

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100