360° Schomberg 2019   91017
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Zigenhelle 816 m
2 Wilzenberg 658 m
3 Albrechtsberg 771 m
4 Hoher Hagen 642 m
5 Ösenberg 679 m
6 Auergang 684 m
7 Härdler 756 m
8 Himberg 688 m
9 Faulebutter
10 Hoher Lehnberg 668 m
11 Hohe Hessel 743 m
12 Stengenberg 706 m
13 Primenekes Kopf 517 m
14 Jürgensberg 619 m
15 Haferhagen 611 m
16 Halberbracht
17 Kuhhelle 603 m
18 Töte 543 m
19 Auf dem Höchsten 637 m
20 Hohe Bracht 588 m
21 Wolfshorn 643 m
22 Hoher Wald 656 m
23 Kindelsberg 618 m
24 Wolfshadt 626 m
25 Roter Stein 582 m
26 Oberbecken Pumpspeicherwerk Rönkhausen
27 Hummelsberg 502 m
28 Heilgenstuhl 584 m
29 Rehberg 646 m
30 Rönkhausen
31 Waldberg 638 m
32 Nordhelle 663 m, 20 km
33 Nümmert 585 m
34 Lennetal
35 Am Koppe 452 m
36 Homert 538 m
37 Hohe Molmert 574 m
38 Hemberg 535 m
39 Wildewiese
40 Kohlberg 514 m
41 Balver Wald 546 m
42 Ebberg 390 m
43 Flanenberg 450 m
44 Scharfenberg 365 m
45 Hellefelder Höhe 503 m
46 Dümberg 573 m
47 Neuer Berg 496 m
48 Großes Sonnenstück 587 m
49 Plackwegshöhe 581 m
50 Braberg 575 m
51 Hömberg 580 m
52 HoherRansen 593 m
53 Markshöhe 591 m
54 Windsberg 547 m
55 Baukloh 615 m
56 Vogelsang 593 m
57 Homert 656 m
58 Rotloh 644 m
59 Olsberg 704 m
60 Ohlenkopf 729 m
61 Wiedegge 732 m
62 Stüppel 732 m
63 Bastenberg 745 m
64 Langenberg 843 m
65 Hoppernkopf 806 m
66 Hunau 818 m

Details

Location: Schomberg (Sauerland), Nordrhein-Westfalen (678 m)      by: Jörg Braukmann
Area: Germany      Date: 14. September 2019
Ich zeige eine Neuauflage des Panoramas vom Schomberg über das Sauerland. Wenige Wochen vor diesen Aufnahmen hatte ich das Panorama aus 2018 von diesem Aussichtspunkt hochgeladen (Nr. 25972). Damals wurde ein anderer Schnitt vorgeschlagen und ich wollte das bei meinem nächsten Besuch auf dem Schomberg umsetzen. Dazu bot sich gleich Gelegenheit, als ich wegen eines Klassentreffens für ein Wochenende im Sauerland war. Wetter und Sicht waren unerwartet gut und so blieb ich viel zu lange auf diesem Aussichtspunkt. Zum Klassentreffen kam ich 2 Stunden zu spät.

26 HF-Freihandaufnahmen (raw) mit meiner G15 und 70 mm KB.

Comments

Schönes Weitsichtpanorama.
Nett auch die kleine Skiarena zu Deinen Füßen.
2020/06/15 19:16 , Günter Diez
...und wieder mal aus der kleinen G15 perfekte Qualität herausgeholt. VG Martin
2020/06/15 19:42 , Martin Kraus
Bei dieser exzellenten Fernsicht müssen alle die Dich gut kennen Verständnis für die Verspätung aufbringen ;.)
LG Jörg
2020/06/15 20:16 , Jörg Nitz
Ich werd über die Fernsicht mitten am helllichten Tag nicht fertig!

Das ist ja enorm, was da geht, besonders im Bereich zwischen 320° und 335°. Da hätte sich gelohnt, mit einem starken Tele reinzugehen. Aber zum Glück sieht man auch so, dass es weit geht, bis ins Münsterland, wenn nicht gar bis zu den Dörenther Klippen? Schöner Standort jedenfalls! Nach Deuschle sind das locker 100-120km, und das bei solch geringen Meereshöhen! Respekt!
Da wäre ich auch in Konflikt mit dem Klassentreffen geraten ...
2020/06/15 21:21 , Oliver Bayer
WOW! Der richtige Mann zur richtigen Zeit am richtigen Ort! Ein Super-Pano vom vielleicht schönsten Fernsichtpunkt im Sauerland.
2020/06/15 23:10 , Benjamin Vogel
Großartiges Werk. Sattgrüne Natur, scheinbar noch intakte Waldgebiete. Würde mich interessieren, wie es heute, 9 Monate nach deiner Aufnahme, aussieht.
2020/06/17 10:34 , Dieter Leimkötter
Einfach Klasse !
2020/06/17 18:05 , Steffen Minack
Wieder ein super Pano (für eine Aussichtstafel), erinnert mich irgendwie an dein Werk vom Kahlen Asten.
2020/06/17 19:44 , Silas S
Oliver, der Schomberturm eignet sich durch seine zentrale Lage am besten für einen Blick über das Sauerland selbst. Du hast recht, dass man im Norden bis zum Teutoburger Wald schauen kann. Der Blick ist aber nicht ganz frei. Aus dem Sauerland dorthin blickt man am besten vom Lörmecketurm auf der Plackwegshöhe. Als der Schombergturm neu war, gab es einen Wettbewerb, wer als erstes das Siebengebirge von dort fotografieren kann. Tatsächlich kann man bei 220° Löwenburg und Ölberg im Fernglas durch zwei Lücken sehen. Das ist aber auch kein freier Blick. Eine Stelle mit freiem Blick aus dem Sauerland zum Siebengebirge kann ich nicht nennen.
2020/06/18 22:17 , Jörg Braukmann

Leave a comment


Jörg Braukmann

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100