Spätherbst im Südwesten (6) - Nah und Fern vom Hochblauen   8602
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Finsteraarhorn 4274 m, 142 km
2 Hohe Stückbäume 939 m
3 Eiger 3970 m, 136 km
4 Belchenflue 1099 m
5 Mönch 4099 m, 138 km
6 Jungfrau 4158 m, 140 km
7 Lauterbrunner Breithorn 3780 m, 145 km
8 Bietschhorn 3934 m, 155 km
9 Blümlisalphorn 3664 m, 144 km
10 Doldenhorn 3643 m, 146 km
11 Hinderi Egg 1168 m, 45 km
12 Balmhorn 3699 m, 151 km
13 Altels 3629 m, 150 km
14 Dent Blanche 4357 m, 194 km
15 Wildstrubel 3244 m, 154 km
16 Blauenhaus
17 Wildhorn 3248 m, 160 km
18 Les Diablerets 3210 m, 169 km
19 Mont Blanc 4810 m, 226 km
20 Hasenmatt 1445 m, 63 km
21 Moron 1337 m, 66 km
22 Chasseral 1607 m, 86 km
23 Le Gros Crêt 1276 m, 101 km
24 Obereggenen
25 Niedereggenen
26 Schliengen
27 Mont Salbert 651 m, 68 km
28 Le Fayé 915 m, 60 km
29 Planche des Belles Filles 1148 m, 69 km
30 Ottmarsheim
31 Ballon d'Alsace 1247 m, 64 km
32 Auggen
33 Tête des Neufs Bois 1230 m, 60 km
34 Tête des Russiers 1187 m
35 Tête de Fallering (Grand Drumont) 1223 m
36 Grand Ballon 1424 m, 47 km
37 Neuenburg
38 Le Klintzkopf 1330 m, 52 km
39 Müllheim
40 Le Kastelberg 1350 m, 59 km
41 Le Hohneck 1363 m
42 Col de la Schlucht
43 Le Tanet 1292 m, 59 km
44 Müllheim
45 Gazon du Faing 1302 m
46 Tête des Faux 1208 m
47 Le Grand Brézouard 1229 m, 62 km
48 Le Ramelstein 988 m, 61 km
49 Buggingen
50 Champ du Feu 1099 m, 76 km
51 Römerberg-Klinik
52 Britzingen
53 Baerenberg 967 m, 96 km
54 Heitersheim
55 Dottingen
56 Totenkopf 557 m, 34 km
57 KAISERSTUHL
58 Schweighof
59 Schönberg 645 m
60 Hornisgrinde 1164 m, 99 km
61 Kandel 1242 m
62 Schauinsland 1284 m
63 Haldenköpfle 1265 m
64 Trubelsmattkopf 1281 m
65 Belchen 1414 m
66 Seebuck 1448 m
67 Herzogenhorn 1415 m
68 Köhlgarten 1224 m
69 Kühlenbronner Hang 1229 m
70 Rehaklinik Kandertal
71 Blößling 1309 m
72 Hochkopf 1263 m
73 Hohe Muttlen 1143 m
74 Malsburg-Marzell
75 Rohrenkopf 1169 m
76 Säntis 2502 m, 137 km
77 Schesaplana 2965 m, 171 km
78 Rauchwolke AKW Leibstadt
79 Churfürsten
80 Hohe Möhr 983 m
81 Piz Segnas 3099 m, 151 km
82 Glärnisch 131 km
83 Hausstock 3158 m, 144 km
84 Hohwildsberg 1084 m
85 Tödi 3614 m, 141 km
86 Gross Schärhorn 3294 m, 136 km
87 Gross Ruchen 3138 m, 135 km
88 Gross Windgällen 3187 m, 133 km
89 Wildsberg 1018 m
90 Uri Rotstock 2928 m, 120 km
91 Gross Spannort 3198 m, 127 km
92 Titlis 3238 m, 125 km
93 Geissflue 963 m
94 Sustenhorn 3503 m, 133 km
95 Rauchwolke AKW Gösgen
96 Diechterhorn 3389 m, 135 km

Details

Location: Hochblauen (Blauen), Aussichtsturm (Baden-Württemberg) [Schwarzwald] (1165 m)      by: Jörg Nitz
Area: Germany      Date: 05.12.2019
Hier nun wie angekündigt die 50 mm-Variante vom Hochblauen. Der Blick geht nun auch in die Täler. Diese Version ist etwas kürzer als die 105 mm-Variante, da der Korb des Sendeturms ansonsten ins Bild ragen würde.

17 QF-Aufnahmen, 50 mm KB

Comments

Gefällt mir noch besser als die Televersion. Der zwangsweise Schnitt durch die Alpen passt hier auch sehr gut, sozusagen als Einrahmung einer herrlichen Mittelgebirgslandschaft.
2020/02/01 20:51 , Friedemann Dittrich
Ich schließe mich Fried an, hier passen das Berghaus und der tote Baum besser ins Bild. Dennoch finde ich es gut, dass du dich entschieden hast, beide Versionen zu zeigen.
2020/02/01 22:24 , Silas S
Von Anfang bis Ende ein sehr abwechslungsreicher Rundblick mit allem was der Blauen zu bieten hat. Das hübsche Berghaus macht sich sehr gut vor dem Tiefblick.
Immer wieder auffällig wie die Hornisgrinde so nach Westen vorgeschoben scheint.
2020/02/02 11:32 , Günter Diez
Als häufiger Blauenbesucher gefällt mir die Version auch. Die Farben sind schön natürlich. LG Niels
2020/02/02 14:15 , Niels Müller-Warmuth
Auch diese Brennweite weiß sehr zu gefallen. Mehr als nur eine Ergänzung. VG Martin
2020/02/02 17:15 , Martin Kraus
Nicht leicht, auf dem Blauen zu fotografieren 
umso besser ist es gelungen. Man könnte noch die Dent Blanche beschriften. Schließlich sieht man sie nirgends aus Deutschland - außer von hier.
2020/02/03 11:16 , Matthias Knapp
Dent Blanche 
Aus aktuellem Anlass, d.h. beim Beschriften meines Belchen Panoramas hat mir die Udeuschle Ansicht auch die Dent Blanche angezeigt, und zwar direkt neben/hinter dem Rinderhorn. Auf den Originalbildern konnte ich das aber ehrlich gesagt nicht zweifelsfrei bestätigen...
2020/02/03 20:58 , Jens Vischer
Ein Top-Werk vom Hochblauen, für mich das beste Panorama von dort auf dieser Seite, Jörg !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2020/02/15 10:03 , Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Jörg Nitz

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100