Rhein-Neckar-Abend   71003
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Gewerbegebiet Friedrichsfeld
2 GKM (Großkraftwerk Mannheim)
3 Schloss Neckarhausen
4 Rangierbahnhof Mannheim
5 Vorderer Langenberg 545 m, 45 km
6 Wachenburg
7 Steinkopf 527 m
8 SAP-Arena
9 Erlöserkirche Seckenheim
10 Ev. Stadtkirche
11 LADENBURG
12 Böllenscheid 484 m
13 St. Gallus
14 Rahnfels 516 m
15 Fernmeldeturm Ludwigshafen
16 Segmüller Möbelhaus
17 Technische Werke Ludwigshafen (Energieversorger)
18 Fernmeldeturm Mannheim
19 Harzweilerkopf 415 m
20 Industriegebiet Ladenburg
21 Collini Center
22 Hochhäuser MA-Neckarstadt
23 B A S F
24 B A S F
25 B A S F
26 XXX Lutz Möbelhaus
27 Kurpfalzcenter
28 XXX Lutz Möbelhaus
29 Rhein-Neckar-Zentrum
30 Heddesheim
31 EDEKA Zentrallager Heddesheim
32 Viernheim
33 Strahlenburg
34 Windräder in Rheinhessen
35 Eh. AKW Biblis

Details

Location: Kuhberg (Baden-Württemberg) [Odenwald-Bergstraße] (228 m)      by: Jörg Nitz
Area: Germany      Date: 19.01.2020 17:28 Uhr
Vor vielen Jahren hatte ich die Rheinebene einmal bei Dunkelheit von der anderen (Pfälzer) Seite aus gezeigt. Nun der Blick von den Hängen des Odenwalds auf die dicht besiedelte Rhein-Neckar-Region. Trotz der Dunkelheit gibt es viel zu entdecken, da zahlreiche Sehenswürdigkeiten angeleuchtet werden.
Erstaunlicherweise musste ich trotz der langen Brennweite kein einziges Haus zerschneiden.

22 QF-Aufnahmen, 300 mm KB, F14, 4 sec., ISO 100, Stativ

Comments

Ausgezeichnet. Für die Kombination von Dämmerungsfarben und verschiedenem Kunstlicht kann ich mich immer besonders begeistern. VG Martin
2020/01/21 20:34 , Martin Kraus
Super, ich bin ja bekanntlich auch ein Fan von diesen Motiven mit genau diesem Licht. Der Standort und die ganze Region Rhein-Neckar ist dafür auch prädestiniert.
2020/01/21 21:07 , Jens Vischer
Licht und Ausarbeitung gefallen mir gut.
Mit f/14 hattest du dir wahrscheinlich etwas schönere Blendensterne erhofft. Was für ein Objektiv hast du verwendet?
2020/01/22 16:49 , Dieter Leimkötter
@ Dieter
Die Blende 14 habe ich nur gewählt, damit auch der näher liegende Turm der Strahlenburg scharf wird. Blendensterne sind eher nicht nach meinem Geschmack.
Objektiv AF-S Nikkor 300 mm 1:4
LG Jörg
2020/01/25 10:47 , Jörg Nitz
Sehr aufschlußreich und natürlich auch sehr gut gemacht.
2020/01/25 11:10 , Heinz Höra
Ausserordentlich eindrucksvoll. Herzlichsten Dank, dass du das gewagt hast.
2020/01/25 13:45 , Christoph Seger
Von der Lichtstimmung ein wirklich spannender Streifen und krasser Gegensatz zu den zuletzt gezeigten Naturpanoramen vom Schwarzwald und den Vogesen!!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2020/01/26 22:50 , Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Jörg Nitz

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100