Spätherbst im Südwesten (3) - Vom Hochblauen   11390
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Hangendgletscherhorn 3292 m, 133 km
2 Rosenhorn 3689 m, 132 km
3 Mittelhorn 3704 m, 131 km
4 Schreckhorn 4078 m, 136 km
5 Finsteraarhorn 4274 m, 142 km
6 Hohe Stückbäume 939 m
7 Grosses Fiescherhorn 4043 m, 139 km
8 Belchenflue 1099 m
9 Eiger 3970 m, 136 km
10 Mönch 4099 m, 138 km
11 Aletschhorn 4195 m, 148 km
12 Jungfrau 4158 m, 140 km
13 Mittaghorn 3897 m, 144 km
14 Grosshorn 3754 m, 145 km
15 Breithorn 3785 m, 152 km
16 Lauterbrunner Breithorn 3780 m, 145 km
17 Tschingelhorn 3576 m, 145 km
18 Bietschhorn 3934 m, 155 km
19 Gspaltenhorn 3436 m, 141 km
20 Dom 4545 m, 188 km
21 Morgenhorn 3627 m, 143 km
22 Blümlisalphorn 3664 m, 144 km
23 Fründenhorn 3369 m, 145 km
24 Doldenhorn 3643 m, 146 km
25 Hinderi Egg 1168 m, 45 km
26 Munzenberg 703 m
27 Weisshorn 4506 m, 187 km
28 Balmhorn 3699 m, 151 km
29 Altels 3629 m, 150 km
30 Rinderhorn 3453 m, 152 km
31 Dent Blanche 4357 m, 194 km
32 Swisscom-Sendeturm St. Chrischona
33 Mittlere Lohner 3001 m, 146 km
34 Vordere Lohner 3049 m, 147 km
35 Steghorn 3146 m, 152 km
36 Grossstrubel 3242 m, 152 km
37 Wildstrubel 3244 m, 154 km
38 Gsür 2708 m, 142 km
39 Gletscherhorn 2943 m, 155 km
40 Albristhorn 2763 m, 143 km
41 Grand Combin de Grafeneire 4314 m, 207 km
42 Wildhorn 3248 m, 160 km
43 Geltenhorn 3065 m, 162 km
44 Sanetschhorn 2924 m, 164 km
45 Röti 1395 m
46 Les Diablerets 3210 m, 169 km
47 Tête Ronde 3037 m, 169 km
48 Aiguille Verte 4122 m, 212 km
49 Mont Blanc 4810 m, 226 km
50 Hasenmatt 1445 m, 63 km
51 Mont Raimeux 1302 m
52 Kandern
53 Moron 1337 m, 66 km
54 Behlen 462 m
55 Chasseral 1607 m, 86 km
56 Mont d'Amin 1417 m, 98 km
57 Katzenberg 396 m
58 Le Point de Vue 1184 m, 85 km
59 Le Gros Crêt 1276 m, 101 km
60 Hohe Schule 477 m
61 Rheinseitenkanal
62 Eckt 412 m
63 Schliengen
64 Mont Salbert 651 m, 68 km
65 Habsheim
66 Mulhouse / Mülhausen
67 Rixheim
68 Le Fayé 915 m, 60 km
69 Usine Peugeot
70 Rheinbrücke A5 / A36
71 Planche des Belles Filles 1148 m, 69 km
72 Ottmarsheim
73 Ballon d'Alsace 1247 m, 64 km
74 Rossberg 1191 m
75 Thanner Hubel 1183 m, 51 km
76 Vogelstein 1179 m
77 Haute Pers 1252 m
78 Auggen
79 Tête des Perches 1222 m
80 Tête du Rouge Gazon 1186 m
81 Tête des Neufs Bois 1230 m, 60 km
82 Molkenrain 1126 m
83 Tête des Russiers 1187 m
84 Tête de Fellering 1223 m
85 Grand Ballon 1424 m, 47 km
86 Bantzenheim
87 Chalampe
88 Neuenburg
89 Le Klintzkopf 1330 m, 52 km
90 Langenfeldkopf 1290 m
91 Rothenbachkopf 1316 m
92 Müllheim
93 Le Rainkopf 1305 m
94 Le Kastelberg 1350 m, 59 km
95 Le Hohneck 1363 m
96 Le Tanet 1292 m, 59 km
97 Bahnlinie Basel-Freiburg
98 Gazon du Faing 1302 m
99 Petite Tête des Immerlins 1200 m
100 Tête des Immerlins 1216 m
101 Tête des Faux 1208 m, 60 km
102 Le Grand Brézouard 1229 m, 62 km
103 Kiesgrube Grießheim
104 Le Petit Brézouard 1203 m
105 Rehberg 1141 m
106 Grießheim
107 Hirzberg 1137 m
108 Centre Nucleaire de Fessenheim
109 ehem. Kaliwerk
110 ''Monte Kalino''
111 Le Ramelstein 988 m, 61 km
112 Buggingen
113 Tête des Blanches Roches 916 m, 89 km
114 Schirgoutte 1025 m
115 Champ du Feu 1099 m, 76 km
116 Gewerbegebiet Flugplatz Bremgarten
117 Betberg
118 Baerenberg 967 m, 96 km
119 Umwurf 931 m, 96 km
120 Heitersheim
121 La Bloss 826 m, 75 km
122 Hartheim am Rhein
123 Eschbach
124 Tunsel
125 Laufen
126 Gallenweiler
127 Totenkopf 557 m, 34 km
128 Dottingen
129 Wettelbrunn
130 KAISERSTUHL
131 Ballrechten
132 Eichelspitze 520 m
133 Bad Krozingen
134 Univ.-Herzzentrum
135 Castellberg
136 Kirchhofen
137 Burgruine Staufen
138 Ehrenstetten
139 Hohfirst 496 m
140 Schönberg 645 m
141 Hornisgrinde 1164 m, 99 km
142 Vogelskopf 1056 m, 95 km
143 Freiburg
144 Wittnau
145 Schliffkopf 1051 m, 92 km
146 Kandel 1242 m, 39 km
147 Streichenkopf 801 m
148 Schauinsland 1284 m
149 Schindelkopf 864 m
150 Breitnauer Kopf 1121 m
151 Haldenköpfle 1265 m
152 Trubelsmattkopf 1281 m
153 Heidstein 1274 m
154 Belchen 1414 m
155 Weiherkopf 1143 m
156 Seebuck 1448 m
157 Grafenmatt 1377 m
158 Silberberg 1358 m
159 Herzogenhorn 1415 m
160 Köhlgarten 1224 m
161 Kühlenbronner Hang 1229 m
162 Blößling 1309 m
163 Schweinekopf 1257 m
164 Hochgescheid 1205 m
165 Hochkopf 1263 m
166 Schattann 1067 m
167 Steinbühl 1148 m
168 Hohe Muttlen 1143 m
169 Zitterklapfen 2403 m, 180 km
170 Braunarlspitze 2649 m, 188 km
171 Rote Wand 2704 m, 184 km
172 Rohrenkopf 1169 m
173 Zeller Blauen 1077 m
174 Säntis 2502 m, 137 km
175 Schesaplana 2965 m, 171 km
176 Rauchwolke AKW Leibstadt
177 Brisi 2279 m, 138 km
178 Schäaren 2194 m, 135 km
179 Federispitz 1865 m
180 Mürtschenstock 2441 m, 134 km
181 Sazmartinhorn 2827 m, 157 km
182 Hohe Möhr 983 m
183 Ringelspitz 3247 m, 158 km
184 Piz Segnas 3099 m, 151 km
185 Vrenelisgärtli 2904 m, 131 km
186 Bächistock 2914 m, 131 km
187 Hausstock 3158 m, 144 km
188 Muttenstock 3089 m, 145 km
189 Hohwildsberg 1084 m
190 Hinter Selbsanft 3029 m, 143 km
191 Bifertenstock 3420 m, 144 km
192 Tödi 3614 m, 141 km
193 Chammliberg 3214 m, 136 km
194 Gross Schärhorn 3294 m, 136 km
195 Piz Cambrialas 3208 m, 140 km
196 Gross Düssi 3256 m, 139 km
197 Gross Ruchen 3138 m, 135 km
198 Gross Windgällen 3187 m, 133 km
199 Oberalpstock 3327 m, 141 km
200 Strihe 867 m
201 Witen Alpstock 3016 m, 140 km
202 Gitschen 2513 m, 120 km
203 Bristen 3072 m, 138 km
204 Wildsberg 1018 m
205 Uri Rotstock 2928 m, 120 km
206 Blackenstock 2930 m, 122 km
207 Hinter Schloss (Schlossberg) 3132 m, 125 km
208 Gross Spannort 3198 m, 127 km
209 Chli Spannort 3140 m, 127 km
210 Fleckistock 3416 m, 133 km
211 Stucklistock 3313 m, 132km
212 Titlis 3238 m, 125 km
213 Geissflue 963 m
214 Sustenhorn 3503 m, 133 km
215 Gwächtenhorn 3420 m, 132 km
216 Rauchwolke AKW Gösgen
217 Dammastock 3630 m, 138 km
218 Leutschenberg 925 m
219 Diechterhorn 3389 m, 135 km
220 Hochstollen 2480 m, 119 km

Details

Location: Hochblauen (Blauen), Aussichtsturm (Baden-Württemberg) [Schwarzwald] (1165 m)      by: Jörg Nitz
Area: Germany      Date: 05.12.2019
Der Hochblauen (Blauen) liegt ganz im Süden des Schwarzwalds. Er ist der letzte prägnante Gipfel des Schwarzwalds am Rand zur Rheinebene und ganz leicht mit dem Pkw zu erreichen. Daher verwundert es schon, dass es bisher so gut wie kein Pano von dort oben gibt. Niels hatte vor kurzem den Blick vom Aussichtsturm in drei Teilen gezeigt. Hier nun der vollständige Rundblick. Das Panorama wird bekanntermaßen durch den riesigen Fernmeldeturm auf dem Gipfel unterbrochen, den man auch nicht ausblenden kann. Trotzdem bietet sich dem Betrachter vom Aussichtsturm eine sehr abwechslungsreiche Landschaft. Zunächst zeige ich die leichte Tele-Version (105 mm). Später folgt noch eine 50 mm-Variante mit zusätzlichem Blick in die Täler.

33 QF-Aufnahmen, 105 mm KB

Comments

@ Matthias
Ein großes Dankeschön für das Mitbeschriften! Ganz besonders für die vielen Ortschaften und Punkte in der Ebene :-)
LG Jörg
2019/12/15 22:16 , Jörg Nitz
Ich bin begeistert, hier passt alles! Geniale Fernsicht auf Vogesen, Jura und Alpen inklusive Mont Blanc! Dazu im Nahbereich der Schwarzwald und die durchlässige Dunstschicht lässt auch den Blick in die Ebene zu.
2019/12/15 22:21 , Friedemann Dittrich
Lieber Jörg, 
Sehr gern geschehen! Wo es das Panorama wert ist, mache ich es immer gern!
@Friedemann: und inclusive Weißhorn und Dent Blanche, deren Anblick von Deutschland aus Seltenheitswert genießt!
LG Matthias
2019/12/15 23:03 , Matthias Knapp
Auch sehr schön. Nette Variante um das Problem mit dem Fernmeldeturm zu umgehen. Da bin ich lange bei dem Panorama verblieben und habe auch die beiden Varianten verglichen. LG Niels
2019/12/16 06:03 , Niels Müller-Warmuth
Die Televariante ist ideal, denn trotz Zoom ist noch so viel von der Umgebung zu sehen. Der Blauen mit 1165 m ist noch ganz schön hoch und durch die südlichere und westlichere Lage sind die Alpen und die Vogesen schon sichtbar näher. Ausserdem steht kaum ein so hoher Schwarzwalderg so unmittelbar über der Rheinebene.
Auf Alpen-Panoramen gibt es ein Pano 5157 von 2008 von Cavalier Jean-Yves,
aber nur die Alpen.
2019/12/16 16:23 , Günter Diez
Top-Panorama und vorzügliche Beschriftung, Jörg ... und den Standort hast Du zur richtigen Tageszeit besucht, denn bei dieser "bläulichen" Lichtstimmung wird der Berg seinem Namen gerecht, auch wenn er diesen wohl aus anderen Gründen tragen wird, ebenso wie der Kekes (=bläulicher Gipfel) in Ungarn ;-) !?!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2019/12/16 21:20 , Hans-Jörg Bäuerle
Noch so ein Kracher. Die mittlere Brennweite ist für mich sehr angenehm und informativ. Und das Weisshorn, das auch auch dieser Perspektive Form und Haltung zu bewahren weiß, ist natürlich der Höhepunkt. VG Martin
2019/12/16 21:45 , Martin Kraus
Da ist dir die perfekte Präsentation des Panoramas vom Blauen gelungen, würde ich sagen. Stünde da nicht der Fernsehturm so unglücklich, würde natürlich niemand solch einen Schnitt durch die Alpenkette ziehen. Für mich verliert der Blauen dadurch deutlich an Attraktivität. Ich nehme an, du warst auch auf der Terrasse des Blauenhauses aktiv. Ein Prachttag.
2019/12/18 16:42 , Jörg Braukmann
Ein typischer Nitz, da gibt es allerhand zu bestaunen. Wie viele Stationen hast du an diesem Tag gemacht?
2019/12/19 23:15 , Silas S
@ Silas
ich habe an diesem Tag 4 Aussichtspunkte aufgesucht.
@ Jörg
Nein, auf der videoüberwachten, abgesperrten Terrasse war ich nicht. Allerdings muss man nur eine Kette übersteigen. Bei besserem Abendlicht hätte ich das gemacht, bei den frühnachmittaglichen Lichtverhältnissen fand ich das nicht lohnenswert und bin schnell weitergezogen.
LG Jörg
2019/12/20 22:54 , Jörg Nitz
Der notwendige Schnitt durch die Alpen erzieht zur Wahrnehmung der anderen Gebirgszüge als lohnende Einheiten, die das Bild so gut strukturieren! VG Peter
2019/12/23 23:29 , Peter Brandt

Leave a comment


Jörg Nitz

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100