Kaukasus-Silhouetten   5504
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Dzhangitau 5074m
2 Katyntau 4979m
3 Tetnuld 4858m
4 Gestola 4860m
5 Maguashircha 3852m
6 Ljalwer 4355m
7 Ushba 4710m
8 Donguzorun 4454m
9 Ullukara 4302m
10 Ortokara 4345m
11 Ullutau 4277m
12 Salyngantau 4507m
13 Tichtengen 4617m
14 Elbrus 5642m
15 Adyrsubashi 4370m
16 Dzhajlyk 4424m
17 Aktau 4352m
18 Kajarta 4121m
19 Sakashilbashi 4149m
20 Dzhorashty 4278m
21 Dychtau Camp II 4750m
22 Lcha 2773m
23 Korgashily 3910m
24 Missestau 4425m
25 Korgashtau 3813m
26 Karakaja 3646m
27 Pik Brno 4110m
28 Chungutebe 3059m
29 Naltschik 480m
30 Gidantau 4184m
31 Itkajabashi 3197m
32 Ukju 4334m
33 Souchauzkaja 3497m
34 Dumala 4681m
35 Ullu-Auz-Bashi 4676m

Details

Location: oberhalb Dychtau Camp II (4800 m)      by: Andre Frick
Area: Russian Federation      Date: 14.08.2019 17:15
Als letztes Bild meiner Kaukasus-Reise zum Dychtau möchte ich noch ein Panorama mit etwas größerer Brennweite zeigen. Es entstand am Gipfeltag beim Abstieg und ist kurz oberhalb des Camp II aufgenommen (das Zelt wäre am Fuße der markannten Gratzacke knapp unterhalb des Bildrandes). Selbst nachmittags zu dieser fortgeschrittenen Stunde war die Sicht noch sehr gut und animierte mich die Fernblicke und Silhouetten fotografisch festzuhalten. Denn nach der knapp zehnstündigen Gipfeletappe hatte ich durchaus anderes im Sinn als Panoramen zu knipsen. Den Rest des Abends verbrachten wir in der Sonne vor dem Zelt mit Schnee schmelzen und Essen kochen um anschließend früh "zu Bett" zu gehen und dadurch möglichst regeneriert für die letzte Etappe am nächsten Tag zu sein. Da sollte es nämlich in einem Rutsch vorbei am ersten Lagerplatz bis zurück zum Camp Bezengi gehen.
Er erste Teil des nächsten Tages forderte dann wieder viel Abklettern in teils steilem Eis mit Abalakow-Abseilmanövern - der zweite Teil hingegen endloses Abfahren im Geröll und Stolperei durch das Gewirr am Moränenrand bis wir tatsächlich passend zum Abendbrot am Camp angelangten. ;-)

Sony RX100 III mit 24mm (67mm)
F7.1, 1/640 sek.

Comments

You and Alberto... 
... both deserve a special thanks for your awesome out-of-Europe (or so) panos.
Ciao, Alvise
2019/11/22 09:11 , Alvise Bonaldo
Super, dass Du Dich dazu aufgerafft hast, hier noch ein Panorama zu erstellen !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2019/11/22 11:54 , Hans-Jörg Bäuerle
Grossartig!
VG, Danko.
2019/11/22 17:48 , Danko Rihter
Absolut faszinierend. Sehr schade, daß die Serie schon vorbei ist. VG Martin
2019/11/22 19:59 , Martin Kraus
Schade, dass es schon das letzte Pano Deiner Reise ist. Man könnte sich an solche Panos gewöhnen :-)
LG Jörg
2019/11/27 21:12 , Jörg Nitz

Leave a comment


Andre Frick

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100