September Afternoon at Harold's Point (Kugelpano)   4893
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Davy Ilsand
2 Georgian Bay

Details

Aufnahmestandort: Killbear Provincial Park, Parry Sound, ON (190 m)      Fotografiert von: Augustin Werner
Gebiet: Canada      Datum: 25. September 2015
Nach der freundlichen Rezeption meines letzten Beitrags gleich nochmals ein Griff in die Schatzkiste desselben Ortes, vielleicht 50 Meter oertlich verschoben, von einem Tagesauflug mit dem lokalen Photoclub im September 2015:

Sommerlich perfektes Wetter, aber weil es doch schon September war, keine Badegaeste mehr, welche das Fotografieren erschwert haetten.

Die lieben Teilnehmer aus dem Photoclub wussten gut, ueber dicke Kameras, Ausruestung, deren Faehigkeiten usw zu fachsimplen, aber waren meiner Meinung nach kaum in der Lage, die Schoenheit des Ortes wirklich zu erkennen bzw fotografisch festzuhalten. Sie waren uebrigens auch keine Panofotografen.

Hier das Kugelpano in original Aufloesung ~ 400 Megapixel:
https://www.360cities.net/image/harolds-point-ii-at-killbear-provincial-park

~70 Einzelbilder mit Canon Powershot G1X bei 15.1mm~28mm KB
NPA Nodal Ninja Mk III
Lightroom 5.7, PTGui Pro, Irfan.

Zu den Herausforderungen bei solchen Pano gehoeren u.a. der Nadir Punkt, das Vermeiden von Schatten des Fotografen & Stativ, Vermeiden von grossen Himmelsstuecken ohne Kontrollpunkte, Wolken & Aesten, die sich zwischen den Aufnahmen im Winde verschieben wuerden, etc.: Die Anschaffung einer Systemkamera mit kuerzerem/Fisheye Objektiv hat hier Abhilfe geschaft.

Andererseits habe ich seither nie mehr so grosse Kugelpanos aufgenommen. - Aber dieser von mir sehr geliebte Ort war der Aufwand sicherlich wert!

Kommentare

Sehr schön. Es wirkt gar nicht wie ein Kugelpano.
17.11.2019 13:53 , Hans-Jürgen Bayer
Immer wieder spannend, wie die flachgeklopfte Projektion so eine Kugel verändern kann - ohne den Vergleich mit 360cities könnte man sich kaum vorstellen, wie es hier wirklich aussieht. Aber auch in dieser Variante dekorativ. Und ich kann mir lebhaft vorstellen, welche klammheimliche Freude Du hattest, mit der G1X gegen die Besitzer der großen und dicken Kameras "anzustinken" (der Ausdruck sei mir verziehen). VG Martin
18.11.2019 19:56 , Martin Kraus
The G1X remains indeed a precious object, with an incredible value/volume ratio!
This place reminds to me the bays of Magnetic Island, in Australia.
Could be the stimulus to retrieve some of my old panoramas from there.
Cheers, Alberto.
19.11.2019 23:30 , Pedrotti Alberto
Vielen Dank & Mille Grazie,

Ich mag' es besonders, Kugelpanos machen zu koennen, welche auch als "flache" Bilder durchaus gefaellig sind, ohne dass der Betrachter an Panoramen denken 'muss'.

@ Martin... die Fotofreunde mit den dicken DSLRs haben den Ausflug auf ihre Art auch sehr genossen. Und ich habe eingesehen, dass mir die Mitgliedschaft in jenem Club persoenlich nicht so viel bringt...

Alberto, sorry to inform you that I traded the G1X, when I bought the Oly OMD-EM5 II... (which is nearly as small when used with a 'small' lens.
20.11.2019 03:00 , Augustin Werner

Kommentar schreiben


Augustin Werner

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100