Riddle/Rätsel   11234
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: unknown      by: Silas S
Area: Samoa      Date: 24.08.2019
Zur Abwechslung mal ein etwas Weitwinkliges (bei mir unter 100 mm), aufgenommen fernab vom Nordschwarzwald. Die Suche ist zugegebenermaßen schwer, aber auf das Land könnte man ohne Weiteres kommen. Ein (viel zu kurzer) Trip machte es mir möglich, morgens einen Morgenspaziergang an diesem (süßen) Wasser zu machen. Das Bild wirkt sehr bearbeitet, aber meine Original-Aufnahmen unterscheiden sich tatsächlich nur geringfügig (Dynamik/Tiefen usw.) vom Endprodukt. Schon bei meinem ersten Besuch in diesem Land nahm ich die Farben in der Natur deutlich kräfter wahr als in den heimischen Gefilden.

10 QF-Aufnahmen á 70 mm
Nikon D850: ISO 200 I f11

Comments

Na ja, in meiner Wahlheimat mag's bisweilen auch so aehnlich aussehen. Mein Farbsehen ist nicht sehr gut... aber unser Herbst soll sehr bunt sein. Der schoenste Teil des Panos kommt zum Schluss - Im notfall koenntest duerfest du auch den Grossteil des Panos (von links beginnend) weglassen und dafuer den rest mit laengerem Glas photographieren.
2019/09/15 06:21 , Augustin Werner
Klasse Motiv und herrliche Farben - der Indian Summer scheint hier zu beginnen und so vermute ich mal eher Schweden als Finnland ... da bin ich mal auf die Auflösung gespannt, aber auf alle Fälle nicht im Schwarzwald aufgenommen, Silas ;-) !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2019/09/15 10:01 , Hans-Jörg Bäuerle
Vom Gefühl her Süd- bis Mittelskandinavien oder Baltikum. Aber das ist geraten.
Die Farben gefallen mir sehr!
LG Jörg
2019/09/15 10:48 , Jörg Nitz
Das ist echt schwer. Ich tippe mal auf Schären - Schweden?
Sehr schöne, warme Farbtöne.
2019/09/15 16:58 , Werner Schelberger
Da Silas von Süßwasser geschrieben hat, können's die Schären nicht sein. Sieht ja auch nicht sehr maritim aus. Aber der Gedanke an Skandinavien und insbesondere Schweden drängt sich auch mir auf. Gibt dort Hunderte oder sogar Tausende von Binnenseen, viele davon sicher auch mit Booten befahrbar - wo soll man da anfangen ... die kleine Badebucht mit Sandstrand wäre ein Erkennungsmerkmal.
2019/09/15 18:15 , Arno Bruckardt
Das hört sich alles ganz vernünftig an...aber alles Europäische kann ich hier schon mal ausschließen...
2019/09/15 21:24 , Silas S
Upps, das ist mal eine Überraschung. Vielleicht war Augustin schon recht dicht dran?
2019/09/15 22:01 , Arno Bruckardt
Bin ebenso erstaunt, wie Arno :-) ... und wenn alles soo vernünftig klingt, dann kann beim "außer-europäischen" wohl nur der "liebe Augustin" hier weiterhelfen !?!?

Klinke mich jetzt aus, habe eine anstrengende Woche vor mir ... Dir und allen eine gute neue Woche und

herzliche Grüße, Hans-Jörg
2019/09/15 22:03 , Hans-Jörg Bäuerle
Heißt das nun also, dass wir uns hier in Nordamerika befinden? An den asiatischen Teil Russlands glaub' ich jetzt gerade nicht.
2019/09/15 22:22 , Arno Bruckardt
@Arno
Ganz recht, das Bild stammt aus Nordamerika.
2019/09/18 12:49 , Silas S
Gemaess Wikipedia soll's nur schon in der Canadischen Provinz Ontario 250`000 Seen geben. - Ich wuerde behaupten, dass es eigentlich fast ueberall so aehnlich aussieht. Ich habe keine Ahnung, wo dieses Pano entstanden ist. Es freut mich, dass du diese Reise machen konntest.
2019/09/18 21:56 , Augustin Werner

Leave a comment


Silas S

Portfolio

More panoramas

... in the top 100